Zwei vom selben Schlag: Biggi Winteler (l.) und Sabina Glarner (r.). Nach 21 Jahren gibt Glarner die Organisation des Seniorenausflugs in die Hände ihrer guten Freundin. Bild: Marco Huwyler

Bremgarter Frauenpower

Zwei vom selben Schlag: Biggi Winteler (l.) und Sabina Glarner (r.). Nach 21 Jahren gibt Glarner die Organisation des Seniorenausflugs in die Hände ihrer guten Freundin. Bild: Marco Huwyler
Der neu geplante Abfallsammelstandort gut 50 Meter vom Hexenturm entfernt: Das Plätzchen wurde vor noch nicht allzu langer Zeit ökologisch aufgewertet. Der Baumstamm und der Steinhaufen werden künftig umplatziert. Der Bereich um die künftigen Unterflur-Container soll gepflastert werden und von Büschen umgeben sein. Bild: Marco Huwyler

Augraben – Ende der Geschichte?

Der neu geplante Abfallsammelstandort gut 50 Meter vom Hexenturm entfernt: Das Plätzchen wurde vor noch nicht allzu langer Zeit ökologisch aufgewertet. Der Baumstamm und der Steinhaufen werden künftig umplatziert. Der Bereich um die künftigen Unterflur-Container soll gepflastert werden und von Büschen umgeben sein. Bild: Marco Huwyler

RÜSSTÜFELI


Leitet ab sofort den Mittagstisch: Sue Rey.

Sue Rey übernimmt

Leitet ab sofort den Mittagstisch: Sue Rey.
Freunde von gepflegter Blasmusik kommen morgen Samstag auf ihre Kosten. Bild: zg

Matinee-Konzert im JoJo

Freunde von gepflegter Blasmusik kommen morgen Samstag auf ihre Kosten. Bild: zg
{{alt}}

Stadtbibliothek draussen

{{alt}}
{{alt}}

Flohmarkt am Samstag

{{alt}}
{{alt}}

Bilderbuchkino am Mittwoch

{{alt}}
{{alt}}

Kantorei erhält Swisslos-Beitrag

{{alt}}
Sekundarschüler greifen in der Badi zu Schrubber und Hacke. Bild: huy

Die Badi herausputzen

Sekundarschüler greifen in der Badi zu Schrubber und Hacke. Bild: huy
Regisseur Werner Schweizer. Bild: cbl

Ein Tod erhitzt die Gemüter

Regisseur Werner Schweizer. Bild: cbl
Während der Projektwoche erhielten die Kinder auch hilfreiche Tipps zum Thema Zeichnen. Plötzlich gelangen die Bilder so lebendig und lebensecht wie kaum je zuvor – was selbstredend stolz präsentiert sein wollte.

«Komm, wir machen die Welt farbig»

Während der Projektwoche erhielten die Kinder auch hilfreiche Tipps zum Thema Zeichnen. Plötzlich gelangen die Bilder so lebendig und lebensecht wie kaum je zuvor – was selbstredend stolz präsentiert sein wollte.
Im Mai feiert das «Zum Turm» Eröffnung

Neues Altstadtrestaurant

Im Mai feiert das «Zum Turm» Eröffnung
Mit Spass bei der Sache: In der Isenlauf-Turnhalle entsteht eine neue Arabas-Akrobatiknummer. Bild: gsp

Manege frei für vier Jahreszeiten

Mit Spass bei der Sache: In der Isenlauf-Turnhalle entsteht eine neue Arabas-Akrobatiknummer. Bild: gsp
Anwohner benutzten das Ökimobil während dessen erstem Einsatz in Bremgarten rege. Hier in der Bremgarter Unterstadt.

Ökimobil zu Gast

Anwohner benutzten das Ökimobil während dessen erstem Einsatz in Bremgarten rege. Hier in der Bremgarter Unterstadt.
Nathan Schneider tritt heute in der Stadtkirche auf.

Heute Orgelvesper

Nathan Schneider tritt heute in der Stadtkirche auf.
{{alt}}

Auch Bremgarten an der «Mega»

{{alt}}
Köchinnen der «Promistadt» in ihrem Element. Alles für die leckeren Pastasaucen ist vorbereitet – die Mise en Place stimmt.

Raus aus dem Alltag

Köchinnen der «Promistadt» in ihrem Element. Alles für die leckeren Pastasaucen ist vorbereitet – die Mise en Place stimmt.
Dirigentin Emilie Chabrol führte die Stadtmusik mit Bravour durch das diesjährige Kirchenkonzert. Das Publikum würdigte die gelungene Darbietung mit stehenden Ovationen. Bild: zg

Ein musikalisches Feuerwerk

Dirigentin Emilie Chabrol führte die Stadtmusik mit Bravour durch das diesjährige Kirchenkonzert. Das Publikum würdigte die gelungene Darbietung mit stehenden Ovationen. Bild: zg
{{alt}}

Wanderung auf dem Sonnenberg

{{alt}}

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote