Besichtigung der ZSA in Dottikon, die Verantwortlichen von Gemeinde und Kanton (v. l.): Michel Hassler, Leiter Kommunikation DGS; Pia Maria Brugger Kalfidis, Leiterin des kantonalen Sozialdienstes; Patrick Keller, Gemeinderat Dottikon; Karl-Heinz Graf, Leiter Sektion Betreuung a. i.; Jean-Pierre Gallati, Regierungsrat und Vorsteher DGS; Laurenz Meier, Gemeinderat Dottikon; Franz Lötscher, Vizeammann Dottikon. Bilder: pf

Menschen mit grossen Chancen

Besichtigung der ZSA in Dottikon, die Verantwortlichen von Gemeinde und Kanton (v. l.): Michel Hassler, Leiter Kommunikation DGS; Pia Maria Brugger Kalfidis, Leiterin des kantonalen Sozialdienstes; Patrick Keller, Gemeinderat Dottikon; Karl-Heinz Graf, Leiter Sektion Betreuung a. i.; Jean-Pierre Gallati, Regierungsrat und Vorsteher DGS; Laurenz Meier, Gemeinderat Dottikon; Franz Lötscher, Vizeammann Dottikon. Bilder: pf
Zahlreiche Besucher geniessen die kulinarischen Spezialitäten und lassen sich von den Vorführungen verzaubern. Bilder: Monica Rast

Integrieren und nicht ausschliessen

Zahlreiche Besucher geniessen die kulinarischen Spezialitäten und lassen sich von den Vorführungen verzaubern. Bilder: Monica Rast
Krokus in Originalbesetzung: Marc Storace, Chris von Rohr, Mark Kohler, Mandy Meyer, Flavio Mezzodi und Fernando von Arb (von links). Bild: zg

Krokus zum Letzten

Krokus in Originalbesetzung: Marc Storace, Chris von Rohr, Mark Kohler, Mandy Meyer, Flavio Mezzodi und Fernando von Arb (von links). Bild: zg
Der Bremgarter Aufstiegs-Tatzelwurm, angeführt von Captain Patrick Schläpfer und Pascal Strasser. Bild: Archiv

Entscheidung im strömenden Regen

Der Bremgarter Aufstiegs-Tatzelwurm, angeführt von Captain Patrick Schläpfer und Pascal Strasser. Bild: Archiv
Sabrina Salm, Redaktorin.

Das Klassentreffen

Sabrina Salm, Redaktorin.
Das Interesse war gross am Tag der offiziellen Eröffnung. Verkaufsleiter Kaspar Gisler freut sich darüber – und bedankt sich beim Verkaufsteam, welches beim Einrichten des Ladens sehr gefordert war. Bild: Chregi Hansen

Ort mit wichtiger Funktion

Das Interesse war gross am Tag der offiziellen Eröffnung. Verkaufsleiter Kaspar Gisler freut sich darüber – und bedankt sich beim Verkaufsteam, welches beim Einrichten des Ladens sehr gefordert war. Bild: Chregi Hansen
Der Circolino Pipistrello führt zum einen eine Projektwoche mit der Schule durch, zeigt aber auch das eigene Stück «Bankrott». Bild: zg

Der Zirkus besucht das Jugendfest

Der Circolino Pipistrello führt zum einen eine Projektwoche mit der Schule durch, zeigt aber auch das eigene Stück «Bankrott». Bild: zg
Das OK von links nach rechts: Rolf Schmid (Infrastruktur), Rainer Burkart (Kassier), Corinne Schmid (Festwirtschaft), Monika Wirth (Personaladministration) Peter Stephan Richner (Schriftliches), Hansjürg Wirth (Festwirtschaft). Bild: zg

Tradition wird wiederbelebt

Das OK von links nach rechts: Rolf Schmid (Infrastruktur), Rainer Burkart (Kassier), Corinne Schmid (Festwirtschaft), Monika Wirth (Personaladministration) Peter Stephan Richner (Schriftliches), Hansjürg Wirth (Festwirtschaft). Bild: zg
Sie sind stolz auf die Neuerung (von links): Projektleiter Rolf Muntwyler, die neue Leiterin Dienste Francine Maerten, die stellvertretende Küchenchefin Jennifer Russ und Geschäftsleiter Walter Cassina. Bild: Chregi Hansen

Gesund und ausgewogen essen

Sie sind stolz auf die Neuerung (von links): Projektleiter Rolf Muntwyler, die neue Leiterin Dienste Francine Maerten, die stellvertretende Küchenchefin Jennifer Russ und Geschäftsleiter Walter Cassina. Bild: Chregi Hansen
Der Vorstand der Finanzfachleute Aargauer Gemeinden, in der Mitte mit Landstatthalter Dieter Egli und Präsident Daniel Baumgartner (Leiter Finanzen Villmergen). Bild: zg

Wertvolle Arbeit leisten

Der Vorstand der Finanzfachleute Aargauer Gemeinden, in der Mitte mit Landstatthalter Dieter Egli und Präsident Daniel Baumgartner (Leiter Finanzen Villmergen). Bild: zg
Heinz Widmer (vorne) mit einem Teil seiner freiwilligen Fahrerinnen und Fahrern des Mahlzeitendienstes. «Sie machen einen prima Job», lobt der Präsident der Vereinigung Aktiver Aargauer Senioren seine Crew. Bild: Sabrina Salm

«Es geht um den Menschen»

Heinz Widmer (vorne) mit einem Teil seiner freiwilligen Fahrerinnen und Fahrern des Mahlzeitendienstes. «Sie machen einen prima Job», lobt der Präsident der Vereinigung Aktiver Aargauer Senioren seine Crew. Bild: Sabrina Salm
Sandra Riner ist absolute Expertin im Bereich der finanziellen Vorsorge. Sie betont: «Delegieren lässt sich dieses Thema nicht.» Bild: Annemarie Keusch

Schon ab erstem Lohn sparen

Sandra Riner ist absolute Expertin im Bereich der finanziellen Vorsorge. Sie betont: «Delegieren lässt sich dieses Thema nicht.» Bild: Annemarie Keusch
Dietmar Thumm (links) und Matthias Brozek von Dr. Eyepoint setzen sich dafür ein, mit gründlichen Vorsorgeuntersuchungen Augenkrankheiten vorzubeugen und die Sehkraft bis ins hohe Alter zu erhalten. Bild: Sabrina Salm

Den Durchblick bewahren

Dietmar Thumm (links) und Matthias Brozek von Dr. Eyepoint setzen sich dafür ein, mit gründlichen Vorsorgeuntersuchungen Augenkrankheiten vorzubeugen und die Sehkraft bis ins hohe Alter zu erhalten. Bild: Sabrina Salm
{{alt}}

Das Thema «Im Alter»

{{alt}}
{{alt}}

Ableseteam unterwegs

{{alt}}
Gemeinsam Fussball erleben: Public Viewings, wie hier in Muri ...

Erlebnis fast wie im Stadion

Gemeinsam Fussball erleben: Public Viewings, wie hier in Muri ...
{{alt}}

Senioren treffen sich

{{alt}}
Fritz Luchsinger bezeichnet sich als Nachtmenschen. Bild: zg

«Je mehr Bass, je mehr Spass»

Fritz Luchsinger bezeichnet sich als Nachtmenschen. Bild: zg
Martin Rüfenacht

GASTKOLUMNE

Martin Rüfenacht
{{alt}}

Seniorenausflug im September

{{alt}}

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote