Aufschrei mit Happy End

Fr, 16. Jul. 2021

Angela Grolla wird zuerst aus der Flora-Bar geworfen – und nun Geschäftsführerin

Von heute auf morgen wurde Beizerin Angela Grolla aus der «Flora» gekickt. In den Sozialen Medien gab es einen Aufschrei unter den Stammgästen. Die Entscheidung wurde zurückgezogen und der beliebten Wirtin das Angebot unterbreitet, die Bar zu übernehmen.

Stefan Sprenger

Ende Juni erscheint Markus Wildi in der Flora-Bar. Der Besitzer der «Flora GmbH» teilt seiner Wirtin Angela Grolla mit, dass man die Zukunft ohne sie plant – und zwar per sofort. Mit der Vorgehensweise wird zusätzlich Öl ins Feuer gegossen. Nach der Sitzung und dem Rauswurf steht die neue Wirtin schon vor der Tür bereit. «Das stiess mir ziemlich sauer auf», erklärt Grolla. Der sofortige Rausschmiss wird von Angela Grolla und auf der Seite der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Umfrage: Soll der Kunstrasen auf der Brühl gebaut werden?

Im Stadion Brühl in Muri sollte vor Wochen mit dem Bau des Kunstrasens begonnen werden. Erich Probst, Ex-Präsident des FC Muri, möchte aber, dass der Kunstrasen bei der Bachmatten gebaut wird und legte Einsprache ein. Soll der Kunstrasen bei der Brühl oder der Bachmatten entstehen? Stimmen Sie ab.