Reisende ziehen lassen

Fr, 11. Jun. 2021

ZSO / RFO Aargau Ost mit Sitz in Wohlen: Keine Beschwerde gegen den Regierungsratsentscheid

«Unverständlich und ein Affront gegenüber dem Bevölkerungsschutz Aargau Ost» sei der Entscheid des Regierungsrats zum Wechsel der Gemeinde Rudolfstetten zur ZSO Freiamt, so Präsident Raymond Tellenbach. Anfechten wird man den Entscheid aber nicht.

Erika Obrist

Zorn, Hohn, Affront: Solch deutliche Worte hört man nicht jeden Tag von Raymond Tellenbach. Der Stadtammann von Bremgarten ist Präsident des Gemeindeverbands Bevölkerungsschutz Aargau Ost mit Sitz in Wohlen. Diese Ausdrücke verwendete er an der Abgeordnetenversammlung vorgestern in der Zähnteschüür in Oberrohrdorf, als er seine persönliche Meinung zum Entscheid des Regierungsrats zum Wechsel der Gemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg zum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Eine tolle Sache»

Angetroffen: Heike Knemeyer, Uezwil

Keine Freiwilligenorganisation, kein Verein, keine Gruppierung funktioniert richtig gut ohne diejenigen, die tatkräftig zupacken, den «Karren ziehen». Auch beim Ferienpass Mutschellen-Bremgarten-Berikon nicht. Dort sorgt ein zehnköpfiges Team im Hintergrund Jahr für Jahr für das grosse und abwechslungsreiche Angebot und die organisatorischen Prozesse, damit sich die Kursleiter und die vielen Kinder und Jugendlichen voll auf ih...