Seit November dunkel

Mi, 07. Apr. 2021

Jonen macht gute Erfahrungen mit der Abschaltung der Strassenbeleuchtung

Seit fünf Monaten wird es nach Mitternacht unter der Woche in Jonen dunkel. Die Strassenbeleuchtung wird abgeschaltet. Der Gemeinderat zieht ein positives Fazit über das neue Regime in der Winterzeit.

Roger Wetli

Jonen ist die einzige Kellerämter Gemeinde, welche ihre Strassenbeleuchtung nach Mitternacht abschaltet. Konkret leuchten die Lampen von Montag bis Freitag nur bis 0.30 Uhr und werden um 5 Uhr wieder angeschaltet. Am Wochenende beleuchten sie die Strassen die ganze Nacht. Der Gemeinderat führte diese Neuerung dauerhaft Anfang November ein.

Fast keine Rückmeldungen

«Die Erfahrungen mit der Nachtabschaltung sind gut, doch wir haben praktisch keine Rückmeldungen erhalten», erklärt Dieter Brodbeck. Er ist als…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kontinuität ist Trumpf

Generalversammlung der Männerriege

Der Vorstand bleibt neuen Vereinsjahr unverändert. Wechsel gab es im Leiterteam.

Die GV der Männerriege wurde auf dem schriftlichen Weg durchgeführt. Der Mitgliederbestand blieb konstant. Heinz Buckenmayer wurde als neues Aktivmitglied aufgenommen, von Walter Huber musste leider für immer Abschied genommen werden.

Der Rückblick sah in diesem Pandemiejahr durchzogen aus. Eine einigermassen erfreuliche Bilanz zeigte der Traini...