Mit neuem Leben bepflanzt

Di, 20. Apr. 2021

In Buttwil wurden Bäume für Biodiversität und zukünftige Generationen gesetzt

20 freiwillige Helfer nahmen am traditionellen Arbeitsmorgen im Buttwiler Wald teil. Jung und Alt erfreute sich an der körperlichen Arbeit in der Natur für die Natur. Über 400 Baumsetzlinge lagen bereit, um eingepflanzt zu werden.

Monica Rast

Durch die Lockerungen der Corona-Schutzmassnahmen durch den Bundesrat konnten Förster Tobias Wiss und die Ortsbürgerkommission den traditionellen Arbeitsmorgen im Buttwiler Wald durchführen. Gemeinsam begrüssten Wiss und Präsident der Ortsbürgerkommission Emil Wyss am vergangenen Samstag rund 20 Helfer und Helferinnen bei der Gauseri-Hütte. «Tobias erklärt das Setzen, um halb 11 Uhr gibt es Kaffee und zu Mittag Wurst mit Brot und einen Nussgipfel», erklärte Wyss den Ablauf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Austritte genehmigt

KESD Bezirk Bremgarten

Das Anliegen ist schon länger bekannt: Die Gemeinden Berikon und Villmergen wollen den Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Bremgarten (KESD) verlassen und dann ihren eigenen Dienst aufbauen.

Ein solches Begehren ist eher selten. Trotzdem erteilten die Abgeordneten an ihrer Tagung in Wohlen grünes Licht – fast einstimmig. Berikon und Villmergen zählen ab Anfang 2023 nicht mehr zum Gemeindeverband. «Wir legen trotzdem Wert auf regio...