Leiser und sicherer

Di, 20. Apr. 2021

In Villmergen soll ein Teil der Unterdorfstrasse saniert werden

Dank einem neuen Belag sollen die Anwohner besser vor Lärm geschützt werden. Angepasst werden auch die Einmündung bei der Unterzelgstrasse sowie der Fussgängerstreifen bei der Tankstelle.

Chregi Hansen

Rund 7000 bis 8000 Autos fahren pro Tag durch die Unterdorfstrasse. Bei verschiedenen Liegenschaften werden dadurch die Grenzwerte der Lärmbelastung überschritten. Im Sinne einer pragmatischen und einfachen Lösung soll die Strasse darum einen neuen Belag erhalten. Dieser Untergrund verursacht deutlich weniger Lärm als die bisher verwendeten Materialien.

Eingebaut wird er auf einer Länge von rund 425 Metern. Der Perimeter beginnt im Norden kurz vor der Abzweigung in die Unterzelgstrasse und endet nach der Kreuzung mit der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Aktuell und zukunftsgerichtet

Kanti Wohlen: Verleihung der Rotary-Preise für ausgezeichnete Maturarbeiten

«Energie für die Zukunft» lautet das Motto des Rotary-Freiamt-Präsidenten Gottfried Rüttimann. Entsprechend aufgestellt sind auch die prämierten Arbeiten.

André Widmer

Von den eingereichten Maturarbeiten erreichten dieses Jahr fünf spezielle Erwähnung: Es wurden ein erster und zwei zweite Preise plus zwei Anerkennungspreise vergeben. Die beiden an der kle...