Hemmschwellen abbauen

Fr, 16. Apr. 2021

Morgen startet im Chappelehof die Wanderausstellung «Leben, was geht!»

Die eigentliche Vernissage fand bereits am 14. März des vergangenen Jahres statt. Drei Tage später musste die Ausstellung geschlossen werden. Jetzt wagt Martin Steiner einen neuen Anfang. Er wünscht sich, dass das Thema Suizid kein Tabu mehr ist in der heutigen Gesellschaft.

Chregi Hansen

«Ich bin froh, dass wir überhaupt öffnen konnten», sagt Martin Steiner, angesprochen auf das abrupte Ende vor einem Jahr. Genau am Tag vor der Vernissage hatte der Bundesrat verschärfte Massnahmen im Kampf gegen Corona verordnet, drei Tage später dann die «ausserordentliche Lage» ausgerufen und das öffentliche Leben mehr oder weniger zum Stillstand gebracht.

Immerhin: Rund 200 Besucher konnten Steiner und seine Helfer in diesen drei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Rhetorischer Leckerbissen

GV der FDP Bezirk Muri findet online statt

Am Dienstag, 18. Mai, treffen sich die Mitglieder und Sympathisanten der FDP Bezirk Muri im digitalen Raum zur GV. Im Anschluss berichtet Ständerat Thierry Burkart über Aktualitäten aus Bundesbern. Nebst den ordentlichen Traktanden wie Jahresbericht, Jahresrechnung und Festsetzung der Mitgliederbeiträge wird Grossrat Stefan Huwyler, Muri, über Neuigkeiten aus dem Kantonsparlament berichten.

Enorme Dossierkenntnisse

Interes...