Graffiti auf dem Schulgelände

Fr, 26. Feb. 2021

Auf dem Arner Schulgelände wurden kürzlich mehrere Graffiti entdeckt. Es ist anzunehmen, dass diese zusammen mit den Graffiti beim Reservoir der Wasserversorgung am Wochenende vom Samstag und Sonntag, 6. und 7. Februar, gesprayt geworden sind.

Zeugen auf die Täterschaft gesucht

Zeugen, welche Hinweise auf die Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Gemeindekanzlei Arni, Telefon 056 649 90 10, zu melden. Der Gemeinderat behält sich vor, Anzeige zu erstatten.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mangelware Impfstoff

Wöchentlich könnten 3000 mehr geimpft werden

Im Impfzentrum des Spitals Muri werden aktuell 300 Personen am Tag geimpft. Kapazität hätte man aber für 900 Personen.

Das Impfzentrum des Spitals Muri ist darauf vorbereitet, seine Kapazitäten hochzufahren. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass genügend Impfstoffmengen vorhanden sind. Trotz der Mangelware Impfstoff betont Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati, dass sein Impfteam ausgezeichnet funktioniert...