Villmergen dominiert Derby

Di, 15. Sep. 2020

Fussball, 4. Liga

Das Fanionteam des FC Villmergen ist in einem regelrechten Hoch. Aus den ersten fünf Partien resultierten ebenso viele Siege. Nun holte man auswärts gegen Niederwil II die nächsten drei Punkte.

Villmergen startete druckvoll. In der 10. Minute traf Sax mithilfe der Lattenunterkante zum 0:1. Einige Minuten später jubelten die Gäste erneut. Brunner legte auf Chirico, der auf 0:2 stellte (28.). Noch vor dem Pausentee war der Mist geführt. Sax verwandelte ins lange Eck (43.).

Mitte der zweiten Halbzeit erhöhten die Gäste aus Villmergen die Führung auf 0:4. Torschütze war Andrea Serratore (63.). Schlussendlich war es eine klare Angelegenheit, obwohl das Heimteam stark dagegenhielt und nie aufgab. --pt

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Birnel-Aktion

Birnel ist ein hochwertiges, veganes Schweizer Naturprodukt, das ausschliesslich aus Mostbirnen von Hochstammbäumen gewonnen wird. Dank der Produktion von Birnel werden diese Hochstammbäume, wichtige Nist- und Futterplätze für Vögel und Insekten, nicht gefällt. Darum trägt das Produkt auch das «Bird-Life»-Zertifikat. Die Winterhilfe vertreibt den Birnel seit 1952 und finanziert mit dem Nettoerlös einen Teil ihrer Leistungen.

Der Birnel kann &...