Niederlage in Unterzahl

Di, 15. Sep. 2020

Fussball, 3. Liga: Suryoye W. – Muri II 2:0 (0:0)

Muri II musste nach Buchs reisen. Dort empfing Suryoye Wasserschloss die Klosterdörfler. Mit der kompletten Stammelf und Aushilfe aus dem Fanionteam war Muri gewillt, drei Punkte zu holen.

Die Startviertelstunde zeigte, dass ein Kampf bevorsteht. Harte Fouls und Unterbrüche verhinderten ein sauberes Spiel. Bei knapp dreissig Grad wurden Trinkpausen eingelegt. Bis zur Pause blieb es beim 0:0. Der Spielfluss änderte sich erst ab der 58. Minute. Matios Bahnan kam vor das Freiämter Tor und traf zum 1:0 für die Gastgeber. Der nächste Paukenschlag aus Muri-Sicht folgte schnell. Domenico Dupont sah in der 70. Gelb und zwei Minuten später Gelb-Rot. In der 77. Minute nutzte Giorgio Bahnan die Muri-Unterzahl aus und traf zum 2:0-Endstand. Heute…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Werkführer geht in Pension

Werkführer Karl Strebel geht bald in Pension. Seit dem 1. Januar 2002 ist er bei der Gemeinde als Gemeindewerkführer tätig. Er hat dabei vieles erlebt und erledigt und auch nach erreichtem Pensionsalter fleissig und pflichtbewusst weitergearbeitet. Karl Strebel hat all diese Jahre gut zum Dorf geschaut, hat Strassen abgerandet, Bäche freigeschaufelt, Strassenschächte freigeräumt, Rohrbrüche mitgeflickt, Schneepfähle gesetzt, Trottoirs gepflügt, Gr&...