Ja zur Abschaffung der Schulpflege

Fr, 18. Sep. 2020

Eine Behörde wie die Schulpflege Wohlen, die es zulässt, dass vierjährige Kindergärtler die mit täglich rund 14 000 Fahrzeugen stark befahrene Wohlerstrasse überqueren müssen, obwohl eine ungefährliche Variante besteht, brauchen wir nicht. Die Überquerung ist für Kinder dieses Alters nicht zumutbar und eine Hilfestellung oder eine Signalisation des Schulweges wird als nicht nötig erachtet. Deshalb ein überzeugtes zweifaches Ja zur Abschaffung der Schulpflege.

Dominik Strebel, Anglikon

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fast alle fahren korrekt

Die Regionalpolizei Wohlen hat am 6. Oktober eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. An der Hägglingerstrasse, innerorts, wurden innerhalb von eineinhalb Stunden 267 Fahrzeuge erfasst. Davon fuhren 25 zu schnell. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 69 km/h.