Viele Einsätze am Wochenende

Di, 30. Jun. 2020

Regionalpolizei

Das Wochenende von Freitag auf Montag war für die Regionalpolizei sehr ereignisreich. Ein Polizist wurde bei einem Einsatz leicht verletzt. Insgesamt war die Regionalpolizei bei 6 Ruhestörungen, 4 Streite und Drohungen, 3 medizinischen Hilfeleistungen, 3 Unfug-Vandalenakten sowie 2 Einlieferungen in die Psychiatrische Klinik Königsfelden im Einsatz.

Polizist verletzt worden

Am Freitagabend hat sich ein 69-jähriger Mann aufgrund eines Sturzes unter Alkoholeinfuss schwere Kopfverletzungen zugezogen. Die herbeigerufene Ambulanzbesatzung wurde durch den Verunfallten massiv beschimpft. Der Mann verweigerte die dringend notwendige medizinische Erstversorgung. Auch gegenüber der angeforderten Patrouille der Regionalpolizei verhielt sich der Mann äusserst aggressiv und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Motivierte Ringer

Die RS Freiamt trainiert wieder – und renoviert das Ringerlokal

In der Coronazeit durften die Ringer nicht miteinander trainieren. «Die Jungs haben sich diszipliniert fit gehalten», lobt Trainer Marcel Leutert. Die Ringerstaffel Freiamt bereitet sich nun auf den Saisonstart im September vor.

Seit d…