Kein Drache im Glas

Fr, 22. Mai. 2020

Exkursion des Natur- und Vogelschutzvereins Oberfreiamt

Der Natur- und Vogelschutzverein Oberfreiamt traf sich noch vor dem Lockdown zu einer Exkursion, wo Interessierte ganz viele bisher unbekannte Tiere kennenlernten.

Was da mit gezacktem Kamm auf seinem Rücken im Glas herumschwimmt, ist ein prächtiger Kammmolch, kein Drache. Landkärtchen auf einer blühenden Naturwiese? Ja, es handelt sich um eine schwarzweiss gemusterte Schmetterlingsart. Wie fühlt sich der Laich eines Grasfrosches an? Wieso sind die Frösche nicht schnell genug, um über die Strasse zu kommen? Dies sind nur einige der Fragen, die die neugierigen Kinder und Erwachsenen am Amphibien-Anlass am Töniweiher in Sins beantwortet bekamen.

Rund um das Schutzgebiet Töniweiher

Kreativ77 und der der Natur- und Vogelschutzverein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Witzig und sinnlich zugleich

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Waldumgang mit heissen Diskussionen

Der Waldumgang in Villmergen fndet bei Regenwetter statt. Trotzdem geht es heiss zu und her. Kontrovers diskutiert wird über ein geplantes Waldreservat, das auf 114,72 Hektaren keine forstlichen Eingriffe mehr geben soll.

Abschied ohne Nachfolger

An seinem Jahreskonzert verabschiedet das Jugendspiel Maiengrün in Tägerig seinen Dirigenten mit eine...