«Weiterhin auf sehr tiefem Niveau»

Fr, 22. Mai. 2020

Die drei Bankleiter zur Entwicklung der Hypothekarzinsen

Wohin bewegt sich der Hypothekarzins? Diese Fragen stellen sich alle Hausbesitzer. Die drei Bankleiter von AKB, NAB und Raiffeisenbank geben einigermassen Entwarnung. Die Hypozinsen bleiben wohl stabil.

Als Folge der Krise sind die langfristigen Hypothekarzinsen erst kürzlich leicht angestiegen. Geht dieser Trend weiter? Und worauf sollten sich die Hausbesitzer mittelfristig einstellen?

«Der Anstieg der Hypothekarzinsen ist in erster Linie auf den Anstieg der weltweiten Kreditmargen zurückzuführen. Die Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Pandemie veranlassten fast alle Banken und Finanzmarktakteure dazu, Liquidität zu horten und für Ausleihungen entsprechend höhere Risikozuschläge zu verlangen», sagt Michael Wertli,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unabhängig von Firmen

Die Taracell AG ist die letzte grössere Firma in Künten. Sie findet im Dorf kein Land für ihre Weiterentwicklung und möchte wegziehen. Ammann Werner Fischer bedauert das, sieht darin aber auch eine Chance. Die Gemeinde sei nicht abhängig von den Steuereinnahmen einer einzelnen Firma.