Weil Musik guttut

Di, 07. Apr. 2020

Die Regionale Musikschule testet in den Zeiten von Corona neue Formen der Unterrichts

Die Schliessung aller Schulen trifft die Musiklehrer hart. Für viele ist das Unterrichten nur ein Teilzeitjob, doch das zweite Standbein – die Konzerte – fällt weg. Von Frust ist aber wenig zu spüren, die Lehrpersonen setzen sich mit grossem Engagement für ihre Schüler ein.

Chregi Hansen

«Das Beste daraus machen.» Diesen Satz wiederholt Lukas Stäger gleich mehrmals im Laufe des Gesprächs. Stäger ist als stellvertretender Leiter der Regionalen Musikschule Wohlen doppelt gefordert. Zum einen, was das Organisatorische betrifft. Zum anderen, was die Betreuung seiner Schüler angeht. «Weil wir keinen Präsenzunterricht haben, ist die Arbeit aufwendiger als vorher», so seine Erkenntnis nach zwei Wochen.
«Das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Abschied vom «Star»

Salvatore Romano wechselt zu Wettingen

Letztes Jahr war Salvatore Romano der «Startransfer» des FC Bremgarten. Nach nur einem Jahr räumt der Freiämter den Trainerstuhl. Dabei schmerzt ihn der Abschied sehr.

Noch im November sagte Salvatore Romano zu dieser Zeitung, dass es ihm beim FC Bremgarten grossen Spass bereitet, ins Training zu gehen. «Wir haben Ruhe im Verein. Die Leute im Vorstand leisten gute Arbeit. Es ist ein Club aus der Region. Mehr brauche ich nicht&#...