Zivilschutz hilft im Spital

Di, 24. Mär. 2020

Aktuell sind 14 Zivilschützer im Einsatz

Die Motivation und die Einsatzbereitschaft seien gross. Michael Stocker, Kommandant der Zivilschutzorganisation Freiamt ist guten Mutes – und stolz auf das, was der Zivilschutz aktuell leistet. Im Spital Muri sorgen sie an den Eingängen dafür, dass die Patientinnen und Patienten an die richtigen Orte kommen – speziell auch für Coronavirus-Abklärungen. --red


«Lob an alle, die vollen Einsatz zeigen»

Die Zivilschutzorganisation Freiamt ist im Ernsteinsatz – auch im Spital Muri

In der Corona-Krise wird das Spital Muri von der Zivilschutzorganisation (ZSO) Freiamt unterstützt. Die Zivilschutz-Angehörigen wickeln vor allem die Personenlenkung um das Spital ab und stellen die Zutrittskontrolle zum Spital sicher. Dabei leisten sie einen vorbildlichen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Treibende Kräfte

André Widmer, Redaktor.

In diesen Tagen fallen sie plötzlich auf: diejenigen Leute, die sonst eher im Hintergrund ihre Arbeit verrichten. Für uns alle: Patienten, Konsumenten, Kunden. Sie alle halten in dieser Zeit die wichtigen, teils lebensnotwendigen Funktionen am Laufen. Wie die Mitarbeiter eines Einkaufszentrums mit Lebensmittelgeschäft und Apotheke und wie es auch Hanspeter Seiler als Leiter Technischer Dienst während 40 Jahren im Sunnemärt tat, der n...