Keine Fremdstoffe im Grüngut

Di, 25. Feb. 2020

Der Gemeinderat stellt fest, dass in letzter Zeit die Menge an Fremdstoffen im Grüngut wieder zunimmt. Probleme bereiten den Betreibern der Kompostieranlage auch die vielen Plastiksäcke und die im Detailhandel erhältlichen Kompostbeutel, welche statt mit verrottbarem organischem Material immer wieder teilweise oder ganz mit Fremdstoffen gefüllt werden. In die Grüngutsammlung gehört nur verrottbares, organisches Material wie zum Beispiel pflanzliche Gartenabfälle, Rüstabfälle von Früchten und Gemüse, Rasenschnitt, Äste und Stauden, Kaffee- und Teesatz, Schnittblumen, Topfpflanzen und Eierschalen.

Das Abfuhrunternehmen ist durch den Gemeinderat angewiesen, Grüngutcontainer, welche Fremdstoffe enthalten, nicht mehr zu leeren. Wichtig ist auch, dass Äste nur mit Hanfschnüren gebündelt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

KURZ GEMELDET

Absage des Konzertes

Aufgrund der behördlichen Anordnungen müssen die Original Reusstal Musikanten ihr beliebtes alljährliches Konzert vom Samstag, 4. April, im JoJo Bremgarten absagen. «Wir hoffen aber, Sie bald wieder mit toller Blasmusik begeistern zu dürfen», heisst es in einer Mitteilung.