«Top-Gemeinde übernommen»

Fr, 14. Feb. 2020

Die Fusion von Villmergen und Hilfikon liegt zehn Jahre zurück – sind sie heute eins?

Vor zehn Jahren fusionierte Hilfikon mit Villmergen. «Wir haben eine Gemeinde in Top-Zustand übernehmen können», sagt der ehemalige Gemeindeammann Paul Meyer. Und bis auf die Sache mit dem gestohlenen Schild verlief alles bestens.

Chantal Gisler

Am 1. Januar 2010 wurden Hilfikon und Villmergen offiziell vereint. Ist dieses Gefühl mittlerweile bei den Einwohnern angekommen? Sind Villmergen und Hilfikon eins? Am Tisch im Zimmer des Gemeindeammanns von Villmergen sitzen Ueli Lütolf und Paul Meyer. Sie spielten bei der Fusion eine tragende Rolle. Ueli Lütolf als Gemeindeammann von Hilfikon und Paul Meyer als jener von Villmergen. «Ich denke schon», antwortet Lütolf nach kurzem Nachdenken. «Dem kann ich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hunn ist Aargauer Meister

Schiessen

Grosser Erfolg für den Wohler Patrik Hunn. Der Pistolenschütze schaffte mit dem neuen Finalmodus seinen ersten Aargauer Meistertitel. In der Qualifikation belegte er den 3. Platz. Der Final dauerte dann über 24 Schuss. Patrik Hunn bewahrte Nervenstärke und bestätigt seine starke Form. Er schiesst sich am Ende auf den 1. Rang und darf somit den Aargauer Meistertitel bejubeln. --zg