Mofafahrer gestürzt

Mi, 29. Jan. 2020
unfall_berikon.ch

Ein 17-jähriger Mofafahrer ist auf Höhe der Schulanlagen in Berikon gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Er gab an, von einem Auto mit Anhänger gestreift worden zu sein. Die Polizei ermittelte den Autofahrer. Dieser bestritt eine Berührung. Nun sucht die Polizei Zeugen (062 886 88 88).

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

RÜSSTÜFELI

In Bremgarten werden derzeit «gefühlt» mehr Krähen gesichtet als auch schon. Besonders beim Obertor fielen auch schon ihre Hinterlassenschaften auf. Von wo die gefiederten Zeitgenossen wohl plötzlich herkommen mögen? In Aarau wurde beim Kantonsspital bekanntlich im Winter eine alte Buche gefällt, die als Sitzplatz für Krähen diente. Ob die Krähen in Bremgarten also Zuzüger aus Aarau sein könnten, das darf ernsthaft bezweifelt werden....