Unbewilligte Demonstration

Fr, 26. Nov. 2021

Bremgarten: Kundgebung der Freiheitstrychler

Am Mittwoch fand am Abend eine unbewilligte Demonstration der Freiheitstrychler statt. Sie besammelten sich um 19 Uhr beim Casino und liefen dann zur katholischen Stadtkirche. Dort wurde eine Rede gehalten, die so leise war, dass kaum jemand sie hören konnte. Nach einem Panflötenlied ging es weiter auf den Obertorplatz, wo erneut Reden gehalten wurden.

Via Rechen- und Antonigasse ging es nochmals zum Obertorplatz. Die Presse wurde mehrfach beleidigt und angerempelt. Grössere Zwischenfälle blieben jedoch aus. --vb

 

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vorbild

Sie ist ruhig, besonnen, steht nicht gerne im Mittelpunkt. Sie trägt einen Schleier, ein dunkelblaues Gewand, ist Nonne, über 80-jährig. Die meisten Leute würden wohl andere Wörter wählen, um ihre Vorbilder zu beschreiben. Ein Vorbild sein, das will Schwester Gaudentia wohl auch nicht. Dafür ist sie viel zu bescheiden.

Sie ist es aber. Und das in mehrerlei Hinsicht. Während sich die Oberhäupter der katholischen Kirche mit sexuellen Themen schwertun,…