Hermi Fit auf Abenteuerreise

Di, 12. Okt. 2021

Hermetschwiler Turner im Berner Oberland

Siebzehn Hermifitler und Hermifitlerinnen begaben sich auf die jährliche Abenteuerreise. Die Teilnehmenden besammelten sich am Morgen des 18. Septembers in Hermetschwil. Noch wusste niemand, wohin in diesem Jahr die Reise führen sollte, doch nach einer kurzweiligen und unterhaltsamen Fahrt wird dies schnell aufgelöst.

Werbetafeln für das Stockhorn im Berner Oberland zieren den Wegrand. Hier auf 2190 Meter über Meer hat man eine überwältigende Rundsicht. Per Seilbahn gehts dann zurück zur Mittelstation, wo an einem kleinen Bergsee auf dem Feuer grillierte Würste und ein Apéro auf die gut gelaunte Truppe warten. Gestärkt gehts dann auf eine zweistündige Erlebniswanderung. Am Abend trifft man auf dem Campingplatz Gwatt ein. Hier warten herzig…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sieg in erster Etappe

Urs Huber am Absa Cape Epic

Das Absa Cape Epic ist ein jährlich in Südafrika stattfindendes Mountainbike-Etappenrennen. Die Fahrer starten dabei in Zweierteams. Mit dabei am prestigeträchtigen Rennen ist auch der Joner Urs Huber. Der Kellerämter, der das Cape Epic 2016 gewonnen hat, startet mit dem Deutschen Simon Schneller.

Mit dem Absa Cape Epic steht ein intensives Rennen für Urs Huber an, bevor die Winterpause kommt. «Wir freuen uns auf die acht Renntage durc…