«Es bitzeli andersch»

Fr, 01. Okt. 2021

Ackerbau, Biodiversitätsflächen, Weihnachtsbäume und allerlei Tiere: Bei der Bauernfamilie Schneider in Rietheim ist einiges los. Die Hauptrolle spielen aber die über 80 Angus-Rinder auf den Weiden rund um den Fäsackerhof.

Das Familienleben zählt viel bei Schneiders. «Das gemeinsame Arbeiten in und um die Natur verbindet uns», sagt Vater Chris Schneider. Im Familienbetrieb helfen alle mit – auch die vier erwachsenen Kinder, wenn es die Zeit erlaubt.

Ebenso enge Familienbande pflegen die Angus-Kühe. «Die Herde ist wie eine grosse Familie. Es herrscht zwar eine strenge Hierarchie, doch die Kälber sind stets in einer Art Kindergarten zusammen. Und immer beobachtet von ihren Müttern.» Angus-Kühe verteidigen ihre Kälber und zeigen so «sehr gute Muttereigenschaften».

Zum Glück ohne Hörner

Bis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moderner Gottesdienst

Die reformierte Kirchgemeinde Wohlen-Villmergen lädt am Sonntag, 28. November, 10.30 Uhr, zu einem besonderen Anlass in die reformierte Kirche Wohlen: Doppel:Punkt – Der moderne Gottesdienst: «Mol luege».

«Mol luege» – wie das Wetter wird, wann Corona endlich vorbei ist oder ob man sein langersehntes Ziel erreichen wird. Im Leben gibt es viele Zeiten, in denen man auf Veränderung wartet. Ob es so kommt, wie man es sich erhofft, ist dabei längst ni…