Willkommen im Eichenwald

Di, 14. Sep. 2021

Gut hundert Interessierte marschierten beim Waldumgang

2019 wurden in einem Vertrag mit dem Kanton wegweisende Entscheidungen zur Zukunft des Zufiker Eichenschutzreservats unterzeichnet. Hier wachsen viermal mehr Eichen als im schweizerischen Walddurchschnitt, was für die Teilnehmenden des Waldumgangs sehr beeindruckend war.

Hans Rechsteiner

Der Emauswald an der Aufstauung nördlich des Flachsees von Emaus bis über den Dominilochsteg hinaus ist ein vielbegangenes Wanderziel, nicht zuletzt natürlich wegen des anschliessenden einzigartigen Vogelschutzgebiets, das neun Flusskilometer bis zum Einfluss der Jonen in die Reuss hinaufreicht. Die Zufiker wissen kaum, was für ein wertvolles Biotop sie da in ihrem Emauswald beherbergen. Mit diesem gutbesuchten Waldumgang dürfte sich das indes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spitäler sind überlastet

Regierungsrat Jean-Pierre Gallati aus Wohlen

«Die Impfzahlen sind in den letzten Tagen stark angestiegen», kann Regierungsrat und Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati aus Wohlen verkünden. Dies scheint offenbar auch dringend nötig zu sein. Denn die Coronasituation hat sich auch im Kanton Aargau wieder verschärft – vor allem das Personal der Spitäler ist am Anschlag. Auch in Muri. «Die Intensivstationen leisten hervorragende Arbeit, sie sind aber…