Eine heftige Klatsche

Di, 14. Sep. 2021

Handball, 1. Liga: Kriens – Wohlen 39:21 (20:14)

Elf Monate nach dem letzten Ernstkampf gibt es für die Wohler Handballer gleich eine brutale Pleite. Das junge Team konnte nur zu Beginn mithalten, danach war das Spiel gelaufen. In dieser Verfassung wird es schwierig, in der 1. Liga mitzuhalten.

«Jetzt wissen wir, wo wir stehen», sagt Wohlen-Trainer Generoso Chechele nach der Pleite gegen Kriens nüchtern. Bei Wohlen passt zum Saisonauftakt nur wenig zusammen. «Für uns war dieses Spiel auch eine Art Standortbestimmung. Und es fehlt im Moment an allen Fronten. Wir haben viel Arbeit vor uns und das braucht Zeit», so Chechele weiter.

Vorne schwach, hinten schwach

Zu Gast bei den Luzernern halten die Bünztaler nur in den Startminuten mit. Danach dominieren die Hausherren die Begegnung klar.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Von Zofingen nach Safenwil

Die Pro Senectute Bremgarten lädt am 23. September zu einer Wanderung ein. Die Teilnehmenden besammeln sich um 7.45 Uhr am Bahnhof Bremgarten. Von dort aus fahren die Wanderfreunde via Wohlen und Lenzburg nach Zofingen. Nach kurzer Begutachtung der Aussenmauern der Stadtkirche stärken sich die Teilnehmer bei einem Kaffee im Restaurant Rathaus. Anschliessend wird zur Kuzenhöhle hochgewandert. Hier wurden einige Steine für die Stadtkirche von Zofingen geschlagen. Noch etwas we…