Der nächste grosse Brocken

Di, 14. Sep. 2021

Hägglinger sagen Ja zur geplanten Sanierung der Mehrzweckhalle

Diskussionslos und einstimmig genehmigten die Stimmbürger an einer ausserordentlichen «Gmeind» drei Kredite in der Höhe von insgesamt 7,32 Millionen Franken. Damit wird die alte Mehrzweckhalle wieder auf Vordermann gebracht.

Chregi Hansen

Gemeindeammann Urs Bosisio zeigte sich erfreut über das einstimmige Ja zur Sanierung. «An dieser Halle werden wir noch viele Jahre Freude haben und so manches rauschende Fest hier drin feiern», schaute er bereits voraus. Bis dahin wird es noch etwas dauern – trotz sportlichem Terminprogramm. Wenn alles klappt, ist die sanierte Mehrzweckhalle im Sommer 2023 bezugsbereit.

In dieser Zeit wird sie aufgepeppt. 485 000 Franken kostet der Einbau einer neuen Pelletheizung, 725 000 Franken die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sins zittert sich zum Sieg

Fussball, 2. Liga IFV

Zum zweiten Mal innert zwei Wochen traf der FC Sins auf einen Absteiger aus der 2. Liga interregional. Und wieder gingen die Sinser als Sieger aus dem Spiel hervor. Gegen Willisau gab es ein 2:0-Sieg. Das Heimteam aus Sins kam in den ersten Minuten zu einigen hochkarätigen Chancen. Nach einem Lattenschuss von Spielertrainer Samuel Lustenberger bereitete dieser die Führung des Heimteams vor. Via Lustenberger und Mavembo kam der Ball zu Mika Huwyler, der sein erst…