Trennen und entsorgen

Di, 13. Jul. 2021

Ende Juli werden die betreuten Sammelstellen in den Werkhöfen Bremgarten und Hermetschwil-Staffeln geschlossen. Dafür gibt es aber gute Nachrichten: Die neue Entsorgungsstelle der H. Keller AG an der Fischbacherstrasse 13 bietet mehr Trennungsmöglichkeiten. Die Stadt Bremgarten hat sich für eine Kooperation mit dem Entsorgungsdienstleister entschieden, der Recyclinghof hat den Betrieb bereits aufgenommen. Viele der Altstoffe dürfen dort kostenlos entsorgt werden, einige wie Sperrgut, Altholz, Steingut oder Keramik sind jedoch kostenpflichtig und sollten vor Ort gewogen werden.

Die Stadt Bremgarten betreibt natürlich weiterhin auf dem Stadtgebiet die unbetreuten offiziellen Sammelstellen, so wie beispielsweise die Unterfluranlage beim Casino. --aw


Kooperation mit Dienstleister

Betreute…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einladung zum SVP-Parteihöck

Am Donnerstag, 29. Juli, um 19 Uhr findet im Restaurant Bijou der Parteihöck der SVP Stadt Bremgarten statt.

Austausch über viele Themen

Eingeladen sind alle Mitglieder, Sympathisanten und Interessierten, die sich über kommunale, kantonale und nationale Anliegen austauschen möchten. Bei der Teilnahme ist auf die gültigen Sicherheitskonzepte und Vorschriften zu achten.