Lärm auf dem Schulareal

Fr, 11. Jun. 2021

Immer wieder kommt es zu Klagen, weil das Schulareal bis spätabends benutzt und die Nachbarschaft mit Verstärkeranlagen beschallt wird. Das kann nicht akzeptiert werden. Auch nicht, dass der Rasenplatz zur Durchfahrt mit motorisierten Zweirädern herhalten muss.

Nachdem es immer wieder zu Verstössen gegen die Ordnung auf dem Areal gekommen ist, werden nun zusätzliche Beschriftungen und Hinweise angebracht, damit auf diese Thematik aufmerksam gemacht werden kann. Dies wird im Verlauf der nächsten Wochen der Fall sein. Damit sollen auch unnötige Polizeieinsätze und die Wahl der Notrufnummern reduziert werden. So besteht die Hoffnung, dass eine Besserung eintritt und die Benutzung der Anlage nicht weiter eingeschränkt werden muss.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gleich zwei Verschiebungen

Die Ortsbürgergemeindeversammlung vom 2. Juli wird aufgrund der gegebenen Umstände neu im Pausenhof des Schulhauses Hübel abgehalten. Der Seniorenausflug, welcher letztes Jahr nicht durchgeführt und darum auf 2021 verschoben wurde, wird am Mittwoch, 29. September, stattfinden. --gk