Der Torelieferant ist wieder da

Fr, 18. Jun. 2021

Davide Giampà kehrt zum FC Wohlen zurück – Letztes Heimspiel am Samstag (15 Uhr) gegen Delémont

Vor über einem Jahr verlässt Davide Giampà den FC Wohlen. Und das, obwohl er gar nicht wollte. Jetzt kehrt der 28-jährige Stürmer zurück auf die Niedermatten. Hier, wo es ihm bestens gefällt. Und hier will er viele Tore schiessen.

Stefan Sprenger

Er wollte eigentlich gar nicht weg. Und doch wechselt Davide Giampà im Sommer 2020 vom FC Wohlen in die 1. Liga Promotion zu YF Juventus. Nach 12 Toren in der Vorrunde der Saison 2019/20 beim FCW geht der Topskorer mit Nebengeräuschen. Man wurde sich finanziell nicht einig. Giampà sagt heute dazu: «Von meiner und von der Seite des FC Wohlen fehlte damals die klare Kommunikation. Ich wollte eigentlich nicht weg.» Der FC Wohlen in der Person des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vertiefte Prüfung eines Zusammenschlusses

Aktuelles aus Boswil

Der Gemeinderat hat zur Kenntnis genommen, dass in der Gemeinde Bünzen das Referendum gegen den Verpflichtungskredit für die vertiefte Prüfung eines Zusammenschlusses der Gemeinden Boswil und Bünzen zustande gekommen ist. Demnach sind 272 gültige Unterschriften in Bünzen eingereicht worden (notwendig wären 156 Unterschriften). Dies bedeutet, dass in Bünzen am 26. September eine Urnenabstimmung über diesen Verpflichtungskredit st…