Schlagerwahnsinn im August?

Di, 04. Mai. 2021

Der für Samstag, 26. Juni, geplante Schlagerwahnsinn in Bremgarten ist verschoben. Die Organisatoren rund um Esther Lattmann planen nun vorerst für den Samstag, 14. August dieses Jahres.

Letztes Jahr musste der Schlagerwahnsinn abgesagt werden. Der Anlass hatte 2019 seine Premiere im Reussstädtchen gefeiert und bei besten äusseren Bedingungen rund 3000 Besucherinnen und Besucher angezogen.

Ebenfalls durchgeführt wurde 2019 das ReussFoodFestival, bei dem diverse Anbieter aus der Region ihre Spezialitäten anboten und das mehrere Hundert Besucher an der Austragungsstätte beim Casino hatte. Auch dieser Anlass ist nun als integraler Bestandteil des Schlagerwahnsinns verschoben worden – und zwar auf den 11. bis 13. August.

«Matchentscheidende» Faktoren

«Wir haben uns gesagt, wir wollen es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Austritte genehmigt

KESD Bezirk Bremgarten

Das Anliegen ist schon länger bekannt: Die Gemeinden Berikon und Villmergen wollen den Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Bremgarten (KESD) verlassen und dann ihren eigenen Dienst aufbauen.

Ein solches Begehren ist eher selten. Trotzdem erteilten die Abgeordneten an ihrer Tagung in Wohlen grünes Licht – fast einstimmig. Berikon und Villmergen zählen ab Anfang 2023 nicht mehr zum Gemeindeverband. «Wir legen trotzdem Wert auf regio...