Der Trainer bleibt

Fr, 09. Apr. 2021

TV Muri verlängert mit Claude Bruggmann

Nach dem Meisterschaftsabbruch ist die Saison für den TV Muri vorbei. Die Murianer bereiten sich bereits auf die kommende Spielzeit vor. Der Vertrag mit Trainer Claude Bruggmann wurde um ein Jahr verlängert.

Der TV Muri, vertreten durch Sportchef Paul Stöckli, den Leiter Technik Felix Kleiner und Präsident Christoph Allemann, hat den Vertrag mit Claude Bruggmann, dem Trainer der 1. Mannschaft, um ein weiteres Jahr verlängert.

Bruggmann ist seit 2016 Coach der Klosterdörfler. Als er das Team übernahm, hatten sich die Murianer gerade in der Entscheidungsrunde den Klassenerhalt gesichert. Seither konnte sich die Mannschaft unter dem 43-Jährigen konstant steigern. Bruggmann wird mit dem Fanionteam des TV Muri in die kommende Jubiläumssaison starten. In…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spitäler sind überlastet

Regierungsrat Jean-Pierre Gallati aus Wohlen

«Die Impfzahlen sind in den letzten Tagen stark angestiegen», kann Regierungsrat und Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati aus Wohlen verkünden. Dies scheint offenbar auch dringend nötig zu sein. Denn die Coronasituation hat sich auch im Kanton Aargau wieder verschärft – vor allem das Personal der Spitäler ist am Anschlag. Auch in Muri. «Die Intensivstationen leisten hervorragende Arbeit, sie sind aber…