Zum Schluss noch einen Titel

Fr, 26. Feb. 2021

Bob: Melanie Hasler wird Schweizer Meisterin und blickt auf eine starke erste Weltcup-Saison zurück

Auf ihrer Lieblingsbahn in St. Moritz holt die Berikerin ihre erste Goldmedaille bei den Schweizer Meisterschaften. Die 22-Jährige beendet damit ihre erste Weltcup-Saison und blickt auf einen raketenhaften Aufstieg zurück.

Stefan Sprenger

Als wäre es eine Selbstverständlichkeit, fährt Melanie Hasler an den Schweizer Meisterschaften zum ungefährdeten Sieg im 2er-Bob. Der erste Lauf lief nicht nach Plan, trotzdem war Hasler mit Anschieberin Jasmin Näf in Führung mit sieben Hundertsteln Vorsprung. «Der zweite Lauf ging dann viel besser. Guter Start, gute Fahrt», erzählt die Freiämterin. Am Ende reicht es mit einem Vorsprung von 4 Zehnteln zum Titel. Auf dem 2. Rang platziert sich die frühere…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kontinuität ist Trumpf

Generalversammlung der Männerriege

Der Vorstand bleibt neuen Vereinsjahr unverändert. Wechsel gab es im Leiterteam.

Die GV der Männerriege wurde auf dem schriftlichen Weg durchgeführt. Der Mitgliederbestand blieb konstant. Heinz Buckenmayer wurde als neues Aktivmitglied aufgenommen, von Walter Huber musste leider für immer Abschied genommen werden.

Der Rückblick sah in diesem Pandemiejahr durchzogen aus. Eine einigermassen erfreuliche Bilanz zeigte der Traini...