Asphaltieren war nicht möglich

Di, 23. Feb. 2021

Die Kinder können ihren Kindergarten noch nicht beziehen – die Eröffnung ist auf unbestimmt verschoben

Wegen des Schnees Ende Januar und der starken Regenfälle konnte die Umgebung nicht asphaltiert werden. Deshalb müssen die Kinder auf ihren neuen Kindergarten warten.

Chantal Gisler

Gegen das Ende wurde es knapp, aber sie hätten es geschafft. Eigentlich hätten die Dottiker Kindergärtner letzte Woche in ihren neuen Kindergarten einziehen sollen. Aber daraus wird nichts, teilt die Gemeinde mit. Die Eröffnung des Kindergartens wurde auf unbestimmt verschoben. Was ist da los? Steckt im neuen Dottiker Kindergarten etwa der Wurm drin?

Schnee und Regen sind schuld

Vizeammann Franz Lötscher beruhigt. «Mit dem Kindergarten an sich ist alles in Ordnung», erklärt er. Nur mit der Umgebung, da gibt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Für eine gerechtere Welt

Zoe Sutter ist neue Präsidentin der Aargauer Jungsozialisten (Juso)

Seit fast zwei Jahren ist Zoe Sutter im Vorstand der Juso Aargau. Nun übernimmt die 20-Jährige die Führung der Jungpartei.

Erika Obrist

Junge interessieren sich nicht für Politik? Zoe Sutter schon. Ganz sicher seit dem Jahr 2015/16, als über eine Million Menschen sich nach Mittelund Westeuropa aufmachten und hier Asyl suchten. «Ich habe mich damals hilflos gefühlt angesichts des Fl&#...