Alle unter einem Dach

Di, 23. Feb. 2021

Noah Lüscher pendelt in den USA zwischen Quarantäne und Fussballplatz

Seit 2017 studiert Noah Lüscher an der Binghamton University und spielt Fussball für das Universitätsteam. Im vergangenen März kehrte er wegen der Coronapandemie in die Schweiz zurück. Jetzt ist er wieder in den Vereinigten Staaten und will angreifen. Um die Saison fertigspielen zu können, sitzt sein Team bis April aber in Quarantäne.

Josip Lasic

«Wir sind nicht eingesperrt», sagt Noah Lüscher über die Situation der Binghamton Bearcats. In rund einer Woche geht für sein College-Fussball-Team die Saison los. Damit diese reibungslos über die Bühne läuft, hat sich das Team darauf geeinigt, bis zum Ende der Meisterschaft im April die sozialen Kontakte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. «Wir können spazieren gehen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Gäste positiv überraschen

Das Restaurant Monardo Hasenberg öffnet voraussichtlich Ende März

Darauf haben viele Leute in der Region gewartet: Auf dem Hasenberg kann man bald wieder einkehren. Freuen dürfen sich die Gäste auf eine kreative, mediterran inspirierte Küche mit Produkten aus der Region. «Jeder ist hier willkommen», sagt Marvin Kingsley.

Erika Obrist

«Es war Liebe auf den ersten Blick», sagt Marvin Kingsley. Er nimmt sein Tablet hervor und zeigt Fotos, die er vo...