Überraschender Abgang

Fr, 20. Nov. 2020

Handball, 2. Liga: Stefan Konkol ist nicht mehr Trainer des HC Mutschellen

Unter Stefan Konkol gelang der Aufstieg in die 1. Liga und der HC Mutschellen war mit seiner Arbeit zufrieden. Nun verlässt er die 1. Mannschaft per sofort. «Aufgrund der Überbelastung im Beruf» heisst es offiziell. Doch es steckt mehr dahinter.

Stefan Sprenger

Letzte Woche teilte Stefan Konkol den Verantwortlichen mit, dass er ab sofort nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen wird. In der Medienmittteilung heisst es: «Stefan Konkol begründete seine Entscheidung mit der aktuellen Überlastung im Beruf und der Unvereinbarkeit seiner zeitlichen Ressourcen mit den sportlichen Ambitionen und Anforderungen beim HC Mutschellen». Solch ein Abgang mitten in der (Corona-)Saison wirft aber Fragen auf.

Lob von allen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Villmerger Kombibauten: Ende gut, alles gut

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Kanton kann nicht grösser werden

Es gehe nicht nur um Papier, sondern um Land-, Kultur- und Siedlungsqualität, betont Heinrich Bachmann, Chef Abteilung Raumplanung des Kantonalen Baudepartements, anlässlich der Orientierungsversammlung der Regionalplanungsgruppe Oberes Freiamt in Aristau.

Einweihung der Villmerger Kombibauten

«Wir befinden uns am Ende einer Schaffens...