Vergessen zu jubeln

Fr, 16. Okt. 2020

Alayah Pilgrim erzielt erstes NLA-Tor

Das 17-jährige Toptalent Alayah Pilgrim aus Muri schiesst ihr erstes Tor für den FC Basel. Beim 6:2-Sieg gegen GC trifft sie zum 2:0. «Ich habe es gar nicht richtig realisiert», sagt sie.

Beim FC Muri startete sie ihre Fussballkarriere und dribbelte in Juniorenzeiten auch die Jungs durcheinander. Beim FC Aarau in der NLB startete sie durch und nun wechselte die U-Nationalspielerin im Sommer zum FC Basel. Dort passt es Alayah Pilgrim bestens.

Zum Saisonstart zog sie sich eine Meniskusquetschung zu und fiel aus. Gegen GC gab sie am vergangenen Wochenende nun ihr Debüt in der höchsten Schweizer Spielklasse. Sie stand keine zwanzig Minuten auf dem Feld, ehe sie schon ein Tor erzielte. «Ich habe es gar nicht richtig begriffen, es ging sehr schnell. Ich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

In seiner eigenen «Oase»

Angetroffen: Raphael Eberhard, Muri

Auf den Tag genau sind es fünf Jahre her, seit die Türen von «Oase – Körperpflege Produkte» an der Aarauerstrasse in Muri geöffnet sind. Seit diesen fünf Jahren steht Raphael Eberhard Tag für Tag hinter der Theke, berät seine Kundinnen und Kunden, informiert sie über die neusten Produkte. «Der Austausch mit der Kundschaft ist das, was mir am meisten gefällt», sagt der Murianer.

Die Ide...