Niederlage verhindert

Di, 27. Okt. 2020

Handball, 1. Liga: Kriens – Muri 27:27 (14:11) – am Donnerstag auswärts gegen Altdorf

Der TV Muri zeigt in Kriens eine Reaktion auf die Derbypleite. Bevor in einer dramatischen Schlussphase in extremis ein Punkt gesichert wurde, mussten die Klosterdörfler durch ein Stahlbad. Eine taktische Massnahme bringt Muri beinahe noch den Sieg.

Als Muri-Trainer Claude Bruggmann nach 40 Minuten ein Time-out nahm, sah es für seine Mannschaft nicht gut aus. Die Freiämter lagen mit fünf Treffern hinten. Nichts schien darauf hinzudeuten, dass diese Partie noch einmal spannend werden könnte. Zu unpräzis und zu ideenlos agierte der Angriff und zu dominant traten die beiden Krienser Rückraumspieler Florian Henrich und Moritz Wolf auf. Bei Muri traf bis zu diesem Zeitpunkt nur Noel Angehrn regelmässig.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Velofahrer haben den Überblick

Pro Velo Region Wohlen – mit einem Einzugsgebiet bis nach Muri – besteht seit 15 Jahren und zieht eine positive Bilanz

Alles dreht sich ums Fahrrad. Mit Ideen und Ratschlägen bringt sich Pro Velo Region Wohlen immer wieder ein. Und hilft mit, Situationen und Infrastrukturen zu verbessern. Dies nun seit 15 Jahren.

Daniel Marti

Velos boomen zurzeit. Velofahrende sind aber dennoch oft im Nachteil und müssen sich durch den Verkehrsalltag kämpfen. Hier setzt sich Pro...