Nach Kollision geflüchtet

Mi, 21. Okt. 2020
unfall_vill.jpg

Auf der Bünztalstrasse in Villmergen staute sich der Verkehr auf der Höhe des Fussballplatzes. Ein Autolenker bemerkte den Stau zu spät und prallte ins hinterste stehende Fahrzeug. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Halunke bittet um Respekt

Beim Konsultieren der Homepage von «Operation Libero», den Initianten der Konzernverantwortungsinitiative, entdeckte ich Folgendes: «Wer ernsthaft und ohne mit der Wimper zu zucken der Ansicht ist, griffige Sorgfaltspflichten zur Vermeidung von Menschenrechtsverletzungen und Umweltschäden seien unnötig oder extrem, kann in unseren Augen nur eines sein: ein Halunke.» Damit ist ein grosser Teil der Schweizer Bevölkerung gemeint und beleidigt worden.

Was muss...