Die Ein-Spiel-Leihe

Fr, 16. Okt. 2020

Der Freiämter Goran Karanovic ganz kurz zu Steaua Bukarest

Drei Wochen nachdem der Dottiker Goran Karanovic beim rumänischen Verein Hermannstadt unterschreibt, wechselt er weiter zu Steaua Bukarest. Eine Woche später ist er wieder in Hermannstadt. Es ist der Alltag des rumänischen Fussballs zu Coronazeiten.

Die rumänische Region Siebenbürgen ist im Volksmund besser bekannt als Transylvanien. Prominenz hat sie durch Bram Stokers Roman «Dracula» erhalten. Dadurch verbindet man das Gebiet mit Mythen und Abenteuern.

Abenteuerlich geht es bei Goran Karanovic, der in Rumänien Fussball spielt, definitiv zu. 7. September: Der 32-jährige Dottiker unterzeichnet beim siebenbürgischen Club AFC Hermannstadt. 24. September: Der Stürmer steht in der Startaufstellung von Steaua Bukarest im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nach Unfall geflüchtet

Bei der Kollision wurde niemand verletzt

Am Dienstagabend kam es in Villmergen zu einer Auffahrkollision mit Blechschaden. Die Polizei sucht den Verursacher und Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 20. Oktober, gegen 19 Uhr auf der Bünztalstrasse in Villmergen. Aufgrund von Stau kam der Verkehr auf Höhe des Fussballplatzes zum Stillstand. Der Fahrer eines SUV konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte ins Heck des hintersten Wagens. Durch die Wucht des Aufpralls...