In der Innerschweiz unterwegs

Di, 13. Okt. 2020

Laientheater genoss die Bergwelt

Die Herbstwanderung des Laientheaters Zufikon führte den Verein kürzlich nach Sörenberg.

Mit der Bergbahn fuhr die wackere Gruppe auf die Rossweid, wo sie im Restaurant den Wandertag mit Kaffee und Apéro begann. Anschliessend führte der Weg durch das Moorgebiet nach Salwide und weiter auf dem Schotterweg zum Restaurant Salwideli, wo die Teilnehmenden das Mittagessen genossen. Bei feinen Speisen, guter Laune, mit viel lachen und diskutieren war die Mittagszeit schnell vorbei.

Bald machten sich die Vereinsmitglieder auf den nächsten Wegabschnitt, der sie hinab zum Hotel Rischli führte. Bei einem feinen Dessert und Kaffee schlossen sie den Ausflug ins Entlebuch ab. Zufrieden mit dem super Wetter blickt das Laientheater Zufikon auf einen gemütlichen, schönen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sieg in Meisterschaft, Aus im Cup

Volleyball, 1. Liga: TV Lunkhofen mit Doppelwochenende

Dem TV Lunkhofen gelingt es, an der Leistung des vergangenen Wochenendes anzuknüpfen. Mit 3:0 gewinnt «Lunki» gegen den VBC Voléro Zürich II. Am Sonntag spielten die Kellerämter im Swiss Cup zu Hause. Diese Partie entschied der Gegner Volley Emmen-Nord für sich.

Eine Woche zuvor feierten die Kellerämter ihren ersten Sieg gegen Schaffhausen vor Heimpublikum. Diese Leistung galt es gegen Volér...