Übergriff am Bahnhof Wohlen

Mi, 12. Aug. 2020

Am Bahnhofplatz in Wohlen sollen drei junge Männer und eine Frau einen 34-Passanten angepöbelt haben. Es kam zu einer Schlägerei. Der Passant erlitt leichte Verletzungen. Die Kantonspolizei Aargau konnte die vier Personen ausfindig machen. Zwei von ihnen wurden als mutmassliche Täter festgenommen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mangelware Impfstoff

Wöchentlich könnten 3000 mehr geimpft werden

Im Impfzentrum des Spitals Muri werden aktuell 300 Personen am Tag geimpft. Kapazität hätte man aber für 900 Personen.

Das Impfzentrum des Spitals Muri ist darauf vorbereitet, seine Kapazitäten hochzufahren. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass genügend Impfstoffmengen vorhanden sind. Trotz der Mangelware Impfstoff betont Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati, dass sein Impfteam ausgezeichnet funktioniert...