Das halbe Dorf kaufte hier ein

Fr, 31. Jul. 2020

Sommerserie «Auf den Punkt»: Maria und Werner Gerber mit ihrem rosa Wohnhaus in Zufikon

Das Haus von Maria und Werner Gerber steht im alten Dorfteil von Zufikon. Es hat bereits manchen Besitzer gewechselt. Im heutigen Wohnzimmer kaufte einst das halbe Dorf seine Lebensmittel ein. Das Ehepaar Gerber lebt hier seit 1990. Es möchte hier alt werden.

Roger Wetli

Der Pfeil der Redaktion landet im Vorgarten der Liegenschaft Oberdorfstrasse 5 in Zufikon. Hier wohnen seit exakt 30 Jahren Maria und Werner Gerber. «Wir sind am 1. August eingezogen. Das war damals noch kein obligatorischer Feiertag», erinnert sich Maria Gerber. Das Haus steht gegenüber einem alten Feuerwehrhäuschen und neben einer Scheune. Seine Fassade ist rosa gestrichen. Garten und Hausform wirken repräsentativ, ohne dabei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

TRIBÜNEN GEFLÜSTER

Der FC Sarmenstorf hat vor Kurzem auch sein neustes Bulletin herausgebracht. Das Vereinsmagazin kommt wegen der Coronakrise etwas anders daher. Das Redaktionsteam hat sich aber etwas einfallen lassen und lesenswerte Geschichten platziert. Beispielweise ein Interview mit dem neuen Wirtepaar der Clubbeiz auf dem Bühlmoos. Es ist Priska Kaufmann und Dani Roggwiler. Kaufmann ist langjährige Mitarbeiterin dieser Zeitung und mittlerweile in Pension. Die Beiden erklären, dass es schon...