In kurzer Zeit überzeugt

Fr, 27. Mär. 2020

Generoso Chechele bleibt Wohlen-Trainer

Er wurde als «Feuerwehrmann» geholt, um Handball Wohlen vor dem Abstieg zu bewahren. Durch den Meisterschaftsabbruch hatte Generoso Chechele aber nur ein Spiel, um sich zu beweisen. Das soll sich ändern. Der 41-Jährige bleibt nächste Saison Wohlen-Trainer.

«Es ist ein erster Schritt, aber ein grosser», sagt Handball-Wohlen-Präsident Martin Laubacher. Er ist erleichtert, dass die Trainerfrage in seinem Verein geklärt ist. Generoso Chechele, der das Team nach der Entlassung von Daniel Lehmann übernommen hat, wird die Wohler Handballer auch in der kommenden Saison führen. «Was ich in den Trainings und in dem einen Spiel, das er geleitet hat, erlebt habe, hat mich überzeugt, dass er der Richtige ist», so Laubacher.

Auch Chechele freut sich auf die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Abgelenkt – Unfall verursacht

Ein Autofahrer handierte beim Verlassen des Kreisverkehrs auf der Bünztalstrasse in Villmergen an seinem Radio. Er kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Lastwagen. Die Beteiligten blieben unverletzt. Den Unfallverursacher wurde das Billett vorläufig abgenommen.