Soziales

Category: 

Schöne und wertvolle Geste

Fr, 07. Dez. 2018

Silvia Gygli, Maya Zihlmann, Anne Oettli ausgezeichnet – «Salmen»-Besitzer doppeln nach

Die drei Frauen wurden kürzlich für ihr selbstloses Engagement in der Asylunterkunft «Salmen» mit dem Sozi-Preis geehrt. Die Besitzer der Liegenschaft «Salmen», Raphael und Philipp Schmid, sind beeindruckt.…

Category: 

So geht Nächstenliebe

Fr, 30. Nov. 2018

Verleihung des Freiämter Sozi-Preises an drei Wohlerinnen für ihren unermüdlichen Einsatz im «Salmen»

Silvia Gygli, Anne Oettli, Maya Zihlmann. Diese drei Frauen tragen das Herz auf dem rechten Fleck. Leben tagtäglich echte Integration vor. Sie sind die guten Feen in der Asylunterkunft Salmen. Und…

Category: 

Hilfe zur Selbsthilfe

Di, 06. Nov. 2018

Kirchlich regionaler Sozialdienst in den Pastoralräumen Mutschellen und Bremgarten-Reusstal

In einer Pilotphase testeten die Trägergemeinden der beiden Pastoralräume den gemeinsamen Kirchlich regionalen Sozialdienst (KRSD). Jetzt entscheiden die Kirchgemeindeversammlungen über eine…

Subscribe to Soziales
  • Jugend Am Spielparcours auf dem Areal der Stiftung Haus Morgenstern auf dem Hasenberg nahmen 170 Kinder teil. Während sich die Kleinen an den verschiedenen Posten bestens unterhielten, schauten sich Hunderte Erwachsene den Neubau «Oase» an.

    Do, 23. Aug. 2018
  • Region Wohlen Seit zweieinhalb Jahren kümmert sich Françoise Rode um Asylsuchende in Sarmenstorf. Aktuell sind es 21. Neben dem Lernen der Sprache und der Integration im Dorf legt sie den Fokus nun auf mögliche Beschäftigungen. Zum Beispiel am Fest des FC machte sie gute Erfahrungen.

     

    Di, 24. Jul. 2018
  • Bremgarten Das Rote Kreuz Freiamt sucht dringend freiwillige Fahrerinnen und Fahrer, die beeinträchtigte Menschen zum Arzt oder in die Therapie fahren. Besonders gesucht sind Fahrerinnen und Fahrer aus der Region Mutschellen und Bremgarten. Als Lohn gibt es grosse Dankbarkeit und Fahrspesen.

    Mo, 23. Jul. 2018
  • Kirche Sie hat ihr Leben Gott und Papua Neuguinea verschrieben. 49 Jahre lebte die heute 79-jährige Schwester Gaudentia im fernen Inselstaat. Sie kämpfte dort gegen die Hexenverbrennung und half mit, die medizinische Versorgung zu verbessern. Nun stellt sie sich den Fragen im Sommerinterview.

     

    Sa, 21. Jul. 2018
  • Eggenwil Seit der Gründung vor zehn Jahren war Elisabeth Sailer-Albrecht aus Widen Präsidentin des Vereins zur Unterstützung des Kinderheims St. Martin de Porres. Nun ist die ehemalige CVP-Grossrätin zurückgetreten. Die Mitglieder haben sie zur Ehrenpräsidentin ernannt.

    Fr, 20. Jul. 2018
  • Gesundheit Knapp ein Jahr dauerte die Zusammenarbeit der Fachstelle Familie & Beruf mit der Pflegi Muri. Das private Leben besser mit dem beruflichen vereinbaren – in den nächsten drei Jahren verfolgt die Pflegi diesen Leitsatz anhand von vier verschiedenen Zielen.

     

    Do, 19. Jul. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: Die Sommerserie «Wenn es Nacht wird» beginnt mit dem Besuch der Nachtschicht in der «Bärenmatt». Ines Thiel, Fachfrau Gesundheit, gab Einblick in ihre verantwortungsvolle Arbeit. Das drückende Klima bescherte manchem Bewohner eine unruhige Nacht.

    Di, 17. Jul. 2018
  • Gewerbe Nach drei gescheiterten Versuchen gelang es Pius Frei und Karin Schnyder, mit ihrem Taxi Enzian ein Behindertenfahrzeug zu finanzieren. Dies dank Hilfe von Sponsoren. Feierlich wurde es im Alterswohnheim St. Martin enthüllt und in Betrieb genommen.

    Sa, 07. Jul. 2018
  • Bremgarten Kinderheim St. Benedikt Hermetschwil: Zuerst gaben das Benediktiner-Kollegium Sarnen und sein Vorgesetzter Abt Beda Szukics sowie die Verantwortlichen des Kinderheims dem Missbrauchsopfer Andreas Santoni eine Plattform. Jetzt informierten sie über die Massnahmen gegen Missbrauch und Gewalt.

    Do, 05. Jul. 2018
  • Bremgarten Die Übersicht über Rechnungen und Zahlungen verloren? Angst vor einem wichtigen Behördengang? Unterlagen für die Steuererklärung unauffindbar? Es gibt Phasen im Leben eines Menschen, in denen er Alltägliches kaum zu bewältigen vermag. Auf Wunsch helfen hier Wegbegleiter für eine gewisse Zeit.

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Niederwil Wie sieht Armut in der Realität aus? Und wie gehen Betroffene damit um? Der erste szenische Rundgang der Caritas und des Kirchlichen Regionalen Sozialdienstes Wohlen zeigt die Armut im Aargau an theatralischen Beispielen.

    Fr, 22. Jun. 2018
  • Region Unterfreiamt Szenischer Rundgang des Kirchlichen Regionalen Sozialdienstes Wohlen zum Thema Armut in Niederwil

    Wie sieht die Armut in der Realität aus? Und wie gehen Betroffene damit um? Der erste szenische Rundgang der Caritas und des Kirchlichen Regionalen Sozialdienstes Wohlen zeigt die…

    Fr, 22. Jun. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Panflöte und Drehorgeln

Fischbach-Göslikon: Kürzlich verzückten fünf Drehorgelspielende sowie eine Panflötenspielerin das Publikum in der Kirche. Melodien wie «Echo der Liebe», «Stars & Stripes» oder «Amazing Grace» erfüllten die Kirche mit wärmendem Klang.