Februar 2019

Kategorie: 

Macht «Fortnite» Kinder aggressiv?

Do, 28. Feb. 2019

Viele Schüler spielen in ihrer Freizeit «Fortnite». Es ist eine Art virtuelles «Räuber und Poli». Auch wenn kein Blut fliesst, verharmlost es Gewalt. Kann ein Spiel wie «Fortnite» zu aggressivem Verhalten führen? Oder können Kinder zwischen Realität und Virtualität unterscheiden? Stimmen Sie ab.

Macht «Fortnite» Kinder aggressiv?

Ja
76% (26 Stimmen)
Nein
24% (8 Stimmen)
Gesamtstimmen: 34
Kategorie: 

Celtic Folk in Oberwil-Lieli

Do, 28. Feb. 2019

Am Sonntag, 10. März, tritt die Formation «Keltikon» um 10.30 Uhr in der Aula in Oberwil-Lieli auf. «Keltikon» mixt Tradition mit Moderne, Celtic Rock mit Folk-Punk, uralte irische und schottische Traditionals mit alten Geschichten. Dazu präsentiert Jürg Vifian eindrucksvolle Bilder aus Irland.

Kategorie: 

Premiere in der Vereinsgeschichte

Mi, 27. Feb. 2019

Joël Rey (links) und Ivo Birchmeier vom Wassersportclub Bremgarten wurden in den Vorstand des Schweizer Wasserfahrverbands gewählt. Rey ist dort technischer Leiter, Birchmeier Vizepräsident. Die Bremgarter Wasserfahrer stellen erstmals Vorstandsmitglieder im nationalen Verband.

Kategorie: 

Tafel für Vereinsmeister

Mi, 27. Feb. 2019

An der GV der Bremgarter Pontoniere wurde eine Neuerung vorgestellt. Die Kategoriensieger der internen Vereinsmeisterschaft werden nun auf einer Tafel (Bild) verewigt. Diese Tafel wird im Vereinsdepot aufgehängt und ist so das ganze Jahr zugänglich. Nächster Höhepunkt ist der Fällbaumcup am 18. Mai.

Kategorie: 

Alle Wohnungen vermietet

Di, 26. Feb. 2019

Drei Mehrfamilienhäuser hat die Elektra Widen AG im Gebiet Kürzi in Widen erstellt. An ruhiger Lage, direkt am Siedlungsrand. Alle 21 Wohnungen sind bereits vermietet. Um das Geschäft der Stromversorgung und der Immobilien streng zu trennen, hat die Elektra die Wyde-Hof AG gegründet.

Kategorie: 

Partner in Kenia besucht

Di, 26. Feb. 2019

Eine Gruppe des Bremgarter Hilfswerksprojekts Synesius reiste nach Kenia. Die Gruppe besuchte das Synesius-Ambulatorium im Norden des Landes und besprach mit den Partnern vor Ort die Zukunft des Projekts Synesius.

Kategorie: 

Lob für tolle Inszenierung

Di, 26. Feb. 2019

«Liebeszeiten» heisst die neue Eigenproduktion des Kellertheaters Bremgarten. Die Premiere ist beim Publikum sehr gut angekommen. Gelobt wurden die Leistungen der Darstellerinnen und Darsteller sowie die tolle Inszenierung.

Kategorie: 

Eine Fasnachtspremiere in Dottikon

Di, 26. Feb. 2019

Der Fasnachtsumzug in Dottikon ist ein Grossereignis: Alle zwei Jahre verwandelt sich das Dorf in eine Fasnachtshochburg. Heuer fand er zum ersten Mal unter dem Patronat der Hübelschränzer statt.

Category: 

Schneeschuhe zum Letzten

Di, 26. Feb. 2019

Ausflug der Naturfreunde im Wirzweli

Bei herrlichem Wetter und bester Sicht führte Schneeschuh-Tourenleiterin Doris Imhof 18 Naturfreunde mit Kindern in den Kanton Nidwalden.

Nach einer Gondelbahnfahrt ab Dallenwil zum Wirzweli schnallten alle ihre Schneeschuhe an die Füsse. Im Schatten eines Wäld…

Category: 

Murimoos: Die Störche sind zurück

Di, 26. Feb. 2019

Im Herbst ging die Reise in den Süden – nun sind sie zurück. Und die Störche sorgen für viele faszinierte Blicke im Murimoos. All die vielen Nester auf den Dächern sind besetzt. 1987 wurden 12 Tiere in Zusammenarbeit mit «Storchenvater» Max Blösch angesiedelt. Mittlerweile hat sich diese Zahl mehr …

Category: 

Velos sammeln für Afrika

Di, 26. Feb. 2019

Aktion in Auw

Anlässlich der Kinderkleiderbörse vom Samstag, 16. März, organisieren die «pAUWer Biker» Auw im Auftrag der Umwelt- und Energiekommission einen Velosammelanlass. Von 9 bis 11 Uhr können ausgediente Fahrräder beim Mehrzweckgebäude Auw abgegeben werden. Es wird jedes Velo entgegengenomm…

Category: 

Ein Viertel des gesamten Budgets

Di, 26. Feb. 2019

Monika Schmid war als Kostümbildnerin für den Film «Zwingli» tätig – in Muri berichtete sie davon

Historisch und dramatisch in einem. Der Film «Zwingli» bewegt die Kinobesucher – auch in Muri. Kostümbildnerin Monika Schmid berichtete im Anschluss von ihrer detailgetreuen und zeitintensiven Arbeit a…

Category: 

Keltische Klänge und Bilder

Di, 26. Feb. 2019

Matinee mit «Keltikon»

Einen besonderen Leckerbissen bietet der Verein Kultur und Begegnung in der Aula (qba) am Sonntag, 10. März: Um 10.30 Uhr gibt es Celtic Folk zu hören und eindrückliche Bilder aus Irland zu sehen.

Auf originelle Art verschmelzen «Keltikon» seit dem Jahr 2012 Tradition und…

Category: 

Schüler spielen Handball

Di, 26. Feb. 2019

Burkertsmatt: Turnier am 2. und 3. März

Am nächsten Wochenende treten Schülerteams im Handball gegeneinander an. Am Samstag die Drittklässler, am Sonntag die älteren Primarschüler.

Seit letztem Herbst besuchten mehrere «Handball macht Schule»-Botschafter des HC Mutschellen die Primarschulen auf…

Category: 

Volg-Filiale überfallen

Di, 26. Feb. 2019

Am letzten Freitag kurz nach sechs Uhr morgens betrat ein Mann den Volg-Laden in Lieli. Die Kapuze über den Kopf geschlagen und das Gesicht vermummt, bedrohte er die allein anwesende Angestellte mit einer Pistole und forderte Geld. Sie händigte dem Unbekannten das vorhandene Bargeld aus. Danach…

Category: 

Kinofilm für Kinder

Di, 26. Feb. 2019

Am Mittwoch, 6. März, lädt das Team der Zentrumsbibliothek Mutschellen Kinder ab sechs Jahren zum Filmnachmittag ein. Von 14.30 bis 16.30 Uhr ist im Kibizi in Widen ein aktueller Kinofilm zu sehen. Jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen sind herzlich willkommen.

Die Platzzahl ist…

Category: 

Drei neue Mitarbeitende

Di, 26. Feb. 2019

Am ersten März nehmen drei neue Mitarbeitende ihre Tätigkeit auf der Gemeinde Muri auf. Barbara Müller als Bereichsleiterin Steuern und Nachfolgerin von René Amstutz, Pino Merino als Leiter Bau und Planung und Nachfolger von Heinz Fischlin und Fabienne Peyer als Schulsozialarbeiterin und…

Category: 

Eis auf Klosterhof schmilzt

Di, 26. Feb. 2019

Karikatur von «etschgi» zur Gelateria-Situation in Muri

Sie hätte es als grosse Chance für die Schule und die Eltern gesehen. «Eine Gelateria auf dem Pausenhof, eisgekühlter Pausenapfel und frisches Erdbeereis – ein Kindertraum», schreibt «etschgi» zu ihrer Karikatur. Wer da nicht gerne zur Schule…

Ein Gemeindehaus in Rekordzeit

Di, 26. Feb. 2019

Offizieller Startschuss zur Murianer Fasnacht und Schlüsselübergabe auf dem Klosterhof

Den Auftakt des traditionellen Startschusses in die Murianer Fasnacht machten am Samstagnachmittag die Adelburger Tambouren mit dem Einmarsch in den Klosterhof. Den Höhepunkt bildete die Übergabe der Macht an die…

Category: 

Der Frühling ruft mit fröhlichem Tanz

Di, 26. Feb. 2019

Anlass der Volkstanzgruppe Lindenberg

Jahr für Jahr plangen die Mitglieder der Volkstanzgruppe Lindenberg auf den Frühling. Am 16. März holen sie in der Boswiler Turnhalle die warmen Temperaturen an ihren «Früehligsobig».

Die wärmenden Sonnenstrahlen, die farbigen Vorboten im Garten – sie sind berü…

Suppe für alle

Di, 26. Feb. 2019

Suppentag beim Gasthof Löwen Boswil

Am Donnerstag, 28. Februar, ab 11 Uhr findet der traditionelle Suppentag in Boswil statt. Die IG Nachtumzug und das Restaurant Löwen laden die Bevölkerung über den Mittag zu Suppe ein.

Es ist eine aussergewöhnliche Tradition, die seit Jahren betrieben wird: am Sc…

Die Bremer Stadtmusikanten

Di, 26. Feb. 2019

Kinderkonzert in der Alten Kirche Boswil

Am Sonntag, 10. März, 11 Uhr gibt es ein Musiktheater in Mundart im Künstlerhaus Boswil. Für Kinder ab fünf Jahren wird das Märchen «Die Bremer Stadtmusikanten» aufgeführt.

Der Esel, der Hund, die Katze und der Hahn sind alt geworden und sollen vom Hof verja…

Ein Kreuz statt ein Carport

Di, 26. Feb. 2019

In Aristau wurde vielen Interessierten ein irischer Brauch nähergebracht

Irische Musik, irisches Brauchtum und eine ganz besondere Patronin trafen zum ersten Mal auf interessierte Zuhörer aus Aristau und Umgebung. Dank diesem Fest aus Irland ist nun auch ein ganz spezieller Ort bekannter geworden. …

Category: 

Guten, frischen Geschmack

Di, 26. Feb. 2019

Der Nitrat-Toleranzwert liegt bei 40 Milligramm pro Liter. Das angestrebte Qualitätsziel liegt unter 25 Milligramm pro Liter. Das Trinkwasser erfüllt die gesetzlichen Anforderungen, die an ein Trinkwasser gestellt werden gemäss Hygieneverordnung. Die Wasserversorgung betont, dass das…

Category: 

Infos zur Trinkwasserqualität

Di, 26. Feb. 2019

Die Wasserversorgung Waltenschwil informiert über die Trinkwasserqualität. Alles Wasser stammt aus dem Grundwasserpumpwerk Hintere Mulde in Bremgarten und aus dem Grundwasserpumpwerk Hagächer in Waltenschwil. Die mikrobiologischen und chemischen Werte der Proben liegen alle innerhalb der…

Category: 

Dorfabend bewilligt

Di, 26. Feb. 2019

Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung den Dorfabend mit Barbetrieb am Samstag, 16. März, bis 2 Uhr bewilligt. Es gelten die speziellen Bestimmungen gemäss Beschluss vom 21. Januar. Der Gemeinderat wünscht der Schule viel Erfolg.

Mit dem Motto «Challere uf Entdeckigsreis» lädt die Schule…

Category: 

Gut angelegtes Geld

Di, 26. Feb. 2019

Alle Wohnungen in der Überbauung Kürzi sind belegt

Vor 21 Jahren hat die Elektra Widen AG das Wohn- und Geschäftshaus Wyde-Hof in Betrieb genommen. Nun hat die Elektra hinter diesem Gebäude 21 Wohnungen in drei Mehrfamilienhäusern erstellt. Alle sind vermietet.

Erika Obrist

Die «Elektra-Wiese» im…

Category: 

Planung Begegnungszone mit Tempo 20

Di, 26. Feb. 2019

Gemeinderat lässt Fachgutachten für die Dorfstrasse erstellen

Beim Fussgängerstreifen über die Kantonsstrasse bei der Taverne bemängeln verschiedene Einwohner die Sichtverhältnisse, die Signalisation, mangelhafte Beleuchtung und die vor allem für Kinder schwer einschätzbare Situation mit den auf…

Category: 

«Weit: Ein Weg um die Welt»

Di, 26. Feb. 2019

Am Donnerstag, 28. Februar, startet der Filmclub Bremgarten in die zweite Saisonhälfte. «Weit: Ein Weg um die Welt» ist die Geschichte von einer Reise um die Welt ohne einen einzigen Flug, dokumentiert von einem jungen Paar. Ursprünglich als Reisebericht für Familie und Freunde gedacht, wurde die…

Category: 

Bärlitreff in der Bibliothek

Di, 26. Feb. 2019

Am Donnerstag, 28. Februar, findet von 9.30 bis 10.30 Uhr der Bärlitreff in der Stadtbibliothek Bremgarten statt. Er ist für zwei- bis dreijährige Kinder zusammen mit einer Begleitperson geeignet. Die Teilnahme ist kostenlos.

Category: 

Liebe in vielen Variationen

Di, 26. Feb. 2019

Das Kellertheater feierte Premiere mit der Eigeninszenierung «Liebeszeiten»

Die Schauspieltruppe verbindet im neuen Stück eine Liebesgeschichte brillant mit einer Zeitreise durch das letzte Jahrhundert. Auch die Musik, das Bühnenbild, die Technik und die Vielfalt der Kostüme machen diese…

Category: 

Mehr als ein Regionalevent

Di, 26. Feb. 2019

37. Reusslauf mit 3063 Teilnehmern

Strahlender Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher und Läufer an den Reusslauf in Bremgarten. Darunter zahlreiche prominente Athleten.

Erneut starteten mehr als 3000 Teilnehmer am Reusslauf in Bremgarten. Für die grossen Namen wie Fabienne Schlumpf oder Matthias…

Category: 

In gegenseitigem Respekt

Di, 26. Feb. 2019

14. Reise des Bremgarter Hilfswerksprojekts Synesius zu seinen Partnern in Kenia

Viele gute Ratschläge und Wünsche begleiteten die Gruppe auf ihrer Reise nach Nairobi. Ihr gehörten Pater Isidor Peterhans aus Dar Es Salaam, Vorstandsmitglied Vanik Kaufmann-Jinoian, Yvonne Flammer, Leiterin der…

Category: 

Fällbaumcup am 18. Mai

Di, 26. Feb. 2019

GV der Pontoniere

Das erfolgreiche Eidgenössische Wettfahren im Reussstädtchen sowie die Vereinsmeisterschaft prägten die Generalversammlung der Pontoniere.

Präsident David Wietlisbach liess die intensive Saison 2018 Revue passieren. Roman Stettler, Leiter Jungpontoniere, blickte auf seine erste…

Category: 

Zwei Bremgarter im Vorstand

Di, 26. Feb. 2019

Wasserfahrer: Schwungvoller Start in die neue Saison

Im Jahr 2021 richtet der Wassersportclub Bremgarten die Schweizer Meisterschaften im Einzelwettfahren aus. Erstmals in der Vereinsgeschichte wurden Bremgarter in der Vorstand des nationalen Verbands gewählt.

Als innovativer und…

Category: 

Anmeldung Kindergarten

Di, 26. Feb. 2019

All jene Kinder, die zwischen dem 1. August 2014 und 31. Juli 2015 geboren sind, treten im August 2019 in den obligatorischen Kindergarten ein. Die Anmeldeformulare wurden den betreffenden Eltern bereits per Post zugestellt. Eltern, die kein Anmeldeformular erhalten haben, können sich an die…

Category: 

Chesslete am Donnerstag

Di, 26. Feb. 2019

Am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, findet die «Chesslete» statt. Treffpunkt ist um 6 Uhr auf dem Schulhausplatz. Alle Kinder und Erwachsenen sind eingeladen, verkleidet und mit allerlei Rasseln und Klimpermaterial beim Umzug durchs Dorf mitzumachen. Im Anschluss, zirka um 7 Uhr, gibt es für…

Category: 

«Die geistige Aufrichtung»

Di, 26. Feb. 2019

Claudia Heller von der Praxis für intuitive Körperarbeit erzählte am «Chünter Frauemorge»

Schwere, geistige Kost locker vortragen, das schaffte Claudia Heller, die in Künten viel «Raum für beHANDlungen» anbietet, vor einer aufmerksamen Frauenrunde am monatlichen Frauenmorgen im Pfarreisaal.

Hans…

Category: 

Keine SBB-Tageskarten

Di, 26. Feb. 2019

Arni bietet keine Tages-GA der zweiten Klasse an. Dies aufgrund des bestehenden Angebots in der Region (unter anderem in Jonen, Unterlunkhofen, Zufikon, Bremgarten) und der damit verbundenen zu geringen Nachfrage, bei gleichzeitigen Kosten von jährlich rund 14 000 Franken. Auf der Website

Category: 

Ressorts der Gemeinderätin

Di, 26. Feb. 2019

Die neu gewählte Gemeinderätin Gabriela Müller übernimmt die Ressorts vom zurückgetretenen Gemeinderat Gregor Widmer (Soziale Sicherheit, Kultur, Sport, Freizeit, Gewerbe). Die Verabschiedung und Verdankung von Gregor Widmer findet an der Einwohnergemeindeversammlung vom 13. Juni…

Category: 

Gemüse und Früchte

Di, 26. Feb. 2019

Wie in den Vorjahren wurde auf Gesuch hin an Antimo Addelio, Wohlen, die Bewilligung für den Verkauf von Gemüse und Früchten aus eigener Produktion, jeweils samstags von 8 bis 18 Uhr beim Parkplatz Emaus, bis Ende Dezember 2019, erteilt. Die Bewilligung wird unter Auflagen erteilt, nachdem…

Category: 

Fusion im Blick

Di, 26. Feb. 2019

Gewerbeverein stimmt über Zusammenschluss ab

Am kommenden Donnerstagabend entscheiden die Mitglieder des Gewerbevereins Künten-Sulz und Umgebung über den Zusammenschluss mit dem Gewerbeverein Rohrdorf. Entstehen würde der Gewerbeverein Rohrdorferberg.

Roger Wetli

Bereits am letzten Freitagabend…

Category: 

Der Reiz des Neuen

Di, 26. Feb. 2019

Die Eisbahn Wohlen kann kurz vor Saisonende eine sehr positive Bilanz ziehen

Eine Woche länger als in den früheren Jahren kann man in Wohlen Schlittschuh laufen. Am 17. März ist die neue Anlage zum letzten Mal offen. Die bisherigen Zahlen können sich sehen lassen.

Chregi Hansen

Bis Ende Januar besu…

Category: 

Eintauchen in die Schönheiten Amerikas

Di, 26. Feb. 2019

Aktuelle Kurse der Pro Senectute Muri

Eine Auslandreise oder sich mit Menschen in einem fremden Land unterhalten können, sind Gründe, einen Englischkurs zu besuchen. Oder in einer Konversationsgruppe über Themen vom Alltag, aus der Zeitung und aus den eigenen Interessengebieten zu sprechen. In vers…

Category: 

Logischer Schritt

Di, 26. Feb. 2019

Roger Wetli, Redaktor.

Eine einzige Abstimmung fehlt noch, bis der neue «Gewerbeverein Rohrdorferberg» aktiv werden kann. Die Fusion ist das Ergebnis, langjähriger enger Zusammenarbeit der Gewerbevereine Künten-Sulz und Umgebung und Rohrdorf und deshalb sinnvoll. Bereits jetzt finden nur noch die G…

Category: 

Der Himmel kann warten

Di, 26. Feb. 2019

Daniel Marti, Chefredaktor.

Da liege ich also. Rund herum weisse Abdeckungen aus Stoff. Leicht nervös. Abwarten, was da kommen wird. Der Anfang war schon mal ganz sympathisch. Das Einchecken sehr freundlich. Alle Angaben gemacht, bis hin zur Telefonnummer meiner Frau – weiss man die in Zeiten von H…

Category: 

Jassen, «Damage» und Andy Hug

Di, 26. Feb. 2019

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Holzpreis nach Auw

Der Kreiswaldwirtschaftsverband mit Präsident Robert Häfner vergibt den Freiämter Holzpreis 1993 nach Auw. Burkard Bütler, Wirt und Eigentümer des «Hirschen» in Auw gewinnt den Preis,…

Category: 

Gemeinden profitieren

Di, 26. Feb. 2019

Regierungsrat passt Zuweisungspraxis von Asylsuchenden und vorläufig Aufgenommenen an

Was bisher schon galt, wird ab 1. April konsequenter umgesetzt: Der Kanton bringt Asylsuchende unter, die sich noch im Verfahren befinden (Status N), die Gemeinden vorläufig Aufgenommene (Status F). Gemeinden,…

Category: 

Und dann kam alles anders

Di, 26. Feb. 2019

Yanike Becklas, Antofagasta, Chile.

Am vierzehnten Dezember des vergangenen Jahres begannen meine langen Sommerferien in Chile, und noch immer bleiben zwei Wochen, bis sie enden. Damals, kurz vor Weihnachten, erschien mir die fast dreimonatige schulfreie Zeit wie eine Ewig…

Category: 

Allen wird etwas geboten

Di, 26. Feb. 2019

Am Samstag findet der Kammerball statt

Am kommenden Samstag ab 20 Uhr feiert die Kammergesellschaft Wohlen mit dem 189. Kammerball Maximal im Wohler Casino ihren Höhepunkt der Fasnacht.

Ein erstes Highlight des Balls ist der Einzug des Ehrenkammererpaars Erik de Boufüerer und Anita sowie der…

Category: 

Alte Bekannte und neue Gäste

Di, 26. Feb. 2019

12. Ausgabe der Nacht der Begegnungen und der Nacht der Lichter

Sie ist eine Erfolgsgeschichte. Im Jahr 2008 hat Pastoralassistent Markus Leutenegger die erste Nacht der Begegnungen organisiert. Seither lockt er jedes Jahr spannende Persönlichkeiten nach Wohlen. Am 15. März können Interessierte…

Category: 

Das Wohler Spitzenquartett

Di, 26. Feb. 2019

Wohler Judokas mit Beeinträchtigung für internationale Turniere nominiert

Die G-Judokas des Judo- und Aikido-Clubs Wohlen haben grosse Herausforderungen vor sich. Markus Schaarschmidt startet an den World Games in Abu Dhabi. Raphael Boppart, Marc Bleiker und Flavio Serratore nehmen am…

Category: 

Lob für Eigeninszenierung

Di, 26. Feb. 2019

Bremgarten: Premiere im Kellertheater

Eine sehr gut gelungene Premiere durfte das Publikum im Kellertheater in Bremgarten geniessen. Es geizte denn auch nicht mit Lob für die gekonnte Umsetzung des Stücks «Liebeszeiten». Es war nicht zu spüren, dass kurzfristig zwei Umbesetzungen vorgenommen…

Category: 

Fusion Ende Woche?

Di, 26. Feb. 2019

Der Gewerbeverein Künten-Sulz und Umgebung und der Gewerbeverein Rohrdorf planen, künftig noch näher zusammenzurücken. Am Donnerstagabend stimmen die Gewerbler aus Künten, Stetten, Bellikon und Eggenwil darüber ab. Die Mitglieder des Rohrdorfer Vereines haben der Fusion bereits am letzten Freitagab…

Category: 

ERGEBNIS DER UMFRAGE

Di, 26. Feb. 2019

Teilnahmepflicht ist wichtig

Das Bezirksgericht Bremgarten sprach letzte Woche die Eltern eines Jugendlichen schuldig. Diese hatten ihm erlaubt, einer Projektwoche fernzubleiben, weil ihm das Thema nicht gefiel. 80 Prozent unserer Leser finden den Entscheid des Gerichtes richtig. Sie sind der…

Category: 

Farbenfroher Marsch

Di, 26. Feb. 2019

Fasnachtsumzug in Dottikon mit 57 Gruppen

Wenn Prinzessinnen und Piraten die Strassen erobern und Konfetti in allen Farben die Kleider zieren, dann ist die Fasnachtszeit im Freiamt angekommen: In Dottikon hat sich Gross und Klein für den spektakulären Fasnachtsumzug versammelt.

Kunterbunte…

Category: 

«Viel mehr Murianer als Oltner»

Di, 26. Feb. 2019

Nach 23 Jahren als Murianer Gemeindeschreiber geht Erich Probst Ende Monat in Pension

Eigentlich ist er Oltner und eigentlich ist er Jurist. Verschlagen hat es ihn trotzdem nach und geworden ist er Gemeindeschreiber und Geschäftsleiter. Erich Probst spricht über die Meilensteine seiner Karriere in…

Category: 

Tanznacht für über 40-Jährige

Di, 26. Feb. 2019

Für Freunde, Singles oder Paare, die im Alter das Tanzen nicht verlernen wollen – dafür steht die «Tanznacht40». Der nächste Anlass ist am nächsten Freitag, 1. März, mit den bekannten DJs im Gasthof Löwen in Boswil. Die Türen sind ab 22 Uhr geöffnet. Von der Musik her sind die Organisatoren breit…

Category: 

Tanznachmittag im Kibizi-Saal

Di, 26. Feb. 2019

Am Montag, 4. März, lädt die reformierte Kirche zum Tanznachmittag in den Saal des Kibizi in Widen ein. Von 14 bis 17 Uhr kann wieder das Tanzbein geschwungen werden. Zum Tanzen und Plaudern sind alle herzlich eingeladen. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Auf dem Buffet stehen Getränke,…

Category: 

Fasnacht im «Sunnemärt»

Di, 26. Feb. 2019

Drei schräge Tage lassen im Einkaufszentrum Sunnemärt jedes Fasnachtsherz höherschlagen. Am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, geht es schon ab 10 Uhr los mit dem Gratis-Kinderschminken. Jedes Kind wählt sein Sujet, und schon nach ein paar Minuten ist es bereit für die Fasnacht. Am Freitag, 1.…

Category: 

Parteihöck der SVP

Di, 26. Feb. 2019

Am Donnerstag, 28. Februar, findet ab 19 Uhr im Restaurant Bijou der Parteihöck der SVP der Stadt Bremgarten statt. Es ist ein perfekter Anlass, um einander kennenzulernen, über kommunale, kantonale und nationale Anliegen zu sprechen und auch persönliche und lustige Worte zu wechseln. Der Vorstand…

Category: 

Nicht von dieser Erde

Di, 26. Feb. 2019

Strauschnitt: Strafferes Programm mit mehr Wumms

Der Strauschnitt überzeugt mit einem neuen Konzept. Die zentrale Bar bringt die Fasnächtler näher zusammen. Mit Jazz-Night-Organisator Beat Koch eröffnete zudem ein würdiger Vollstrecker die Fasnacht und brachte dabei gar die Bühne zum Beben.

Joël…

Category: 

Grenzenloses Skandinavien

Di, 26. Feb. 2019

Film- und Fotoreportage am 11. März in Wohlen

«Grenzenloses Skandinavien» vervollständigt die Trilogie des Nordens Europas des bekannten Schweizer Fotografen Corrado Filipponi.

Nach den beiden erfolgreichen Reportagen über Norwegen und Island vollendet die Skandinavien-Reportage den Bogen im…

Category: 

Gratisführung

Di, 26. Feb. 2019

Am Sonntag, 3. März, offeriert das Strohmuseum um 14 Uhr eine kostenlose Führung durch das Strohmuseum im Park.

KORRIGENDUM

Thomas Meyer war Delegierter

Im Artikel zum KESD Bezirk Bremgarten wurde in der Ausgabe vom vergangenen Freitag vermeldet, Thomas Meyer sei als Revisor zurückgetreten. Und…

Category: 

Märchenhafter FC-Ball

Di, 26. Feb. 2019

Am Samstag, 2. März, findet von 13.30 bis 18 Uhr das Guggenspektakel auf dem Villmerger Dorfplatz statt. Im Anschluss, um 20 Uhr, findet der Musik-FC-Ball statt. Unter dem Motto «Disney World» sind die Besucher eingeladen, die Fasnacht zu feiern. Ob als Schöne oder doch als Biest, als Schwarze…

Goldfische «pflücken»

Di, 26. Feb. 2019

Die Goldfische wurden aus dem Birchweiher entfernt

Das Wasser wurde aus dem Birchweiher abgepumpt, damit die illegal ausgesetzten Goldfische eingesammelt werden können. Rund ein Dutzend Fische wurden aus dem Naturschutzgebiet geholt.

Chantal Gisler

9 Uhr morgens. Die Sonne scheint, der Birchweiher…

Opus 5614 schreibt Geschichte

Di, 26. Feb. 2019

Premiere: Fasnachtsgottesdienst in der Sarmenstorfer Kirche

In Sarmenstorf wird die Fasnachtszeit besonders gross gefeiert. Nun könnte die Gemeinde um eine weitere Tradition reicher werden: Die Gugge Opus 5614 durfte zum ersten Mal überhaupt den Gottesdienst im Dorf musikalisch begleiten.

Aus einer…

Fernöstliches Flair im Freiamt

Di, 26. Feb. 2019

Sacha Doyon ist neu Zunftmeister der Hächle-Zunft

Neu ist die Hägglinger Fasnacht wieder in Männerhand. Nach zwei Jahren übergibt Susanne Spycher ihr Amt an Sacha Doyon. Bei der traditionellen Aufgabenerteilung hat der neue Zunftmeister eine aussergewöhnliche Bitte an den Gemeinderat.

Chantal Gisl…

Humorvolle Steuerberatung

Di, 26. Feb. 2019

«Abendstunde» in der Oberen Mühle in Villmergen

Mit einem Referat vom Vorsteher des Wohler Steueramtes startete die «Abendstunde» in ihre zweite Saison. Hier wurden trockene Fakten mit Humor auf den Punkt gebracht.

Kürzlich ist die beliebte Vortragsreihe «Abendstunde» in der Oberen Mühle Villmergen…

Category: 

Senior nach Unfall verletzt

Di, 26. Feb. 2019

Ein 66-jähriger Schweizer fuhr am Sonntag, 24. Februar, 19.30 Uhr, mit seinem Motorfahrrad von Dottikon herkommend in Richtung Dintikon. Nach dem Kreisverkehr Bahnhofstrasse/Plattenstrasse geriet er nach ersten Erkenntnissen nach rechts und touchierte den Trottoirrand, worauf er zu Fall kam. Rasch…

Zusammen eine Symbiose

Di, 26. Feb. 2019

Esther Sorg und Petra Bichsel feiern 30 Jahre «Schnoranzia»

Die Villmerger Fasnacht ohne «Schnoranzia»? Unvorstellbar. Mit ihrer Comedy-Show treten Esther Sorg und Petra Bichsel seit über einem Vierteljahrhundert an der Beizenfasnacht auf und begeistern die Leute. Für die beiden Frauen ist die Vill…

Category: 

† Ruth Aerne, Arni

Di, 26. Feb. 2019

† Ruth Aerne, Arni

S’stoht alles no am gliche Platz und doch isch s’Stübli leer. Als ob am heiterhelle Tag d’Sonn ondergange wär.
Sophie Haemmerli-Marti

Dieser sinnige Vers wurde der Todesanzeige von Ruth Aerne vorangestellt und die wenigen Worte gaben schon viel preis über einen Menschen, der bis…

Category: 

Neuer Strassenname

Di, 26. Feb. 2019

Im September hat der Gemeinderat die Baubewilligung für den Neubau einer Erschliessungsstrasse im Gebiet Friedhofstrasse erteilt. Schnell war klar, dass die Strasse einen neuen Namen braucht. Nach reiflicher Überlegung und in Anlehnung an den bisherigen Nutzen des Gebietes hat sich der Gemeinderat…

Category: 

Aufholjagd zum Sieg

Di, 26. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Finalrunde Gruppe 1: TV Muri – US Yverdon 21:19 (9:11)

Nach einem verschlafenen Start und grossem Rückstand kämpft sich Muri gegen Yverdon zurück in die Partie und feiert den zweiten Erfolg in Serie. In der vom Kampf geprägten Partie legen die Freiämter den Grundstein zum Sieg…

Category: 

«Es ist schockierend…»

Di, 26. Feb. 2019

KESD Bezirk Bremgarten: Nun zeigen Gemeindevertreter Flagge – zwei Gemeindeammänner widersprechen dem Präsidenten

Der Fall Ignaz Heim, die Trennung vom KESD-Geschäftsführer, zieht weitere Kreise. Nun sprechen die Gemeindeammänner von Niederwil und Zufikon, Walter Koch und Christian Baumann,…

Category: 

Schülerumzug am Donnerstag

Di, 26. Feb. 2019

Die Fasnachtskommission der Schule Wohlen möchte freundlich auf den Kinderumzug vom Schmutzigen Donnerstag hinweisen. Es werden knapp 1400 Schülerinnen und Schüler am Umzug mitlaufen. Alle anderen Schülerinnen und Schüler sowie die Bevölkerung sind einladen, daran teilzunehmen und als Zuschauer…

Category: 

Mit Posaunen und Trompeten

Di, 26. Feb. 2019

«Generell5» treten im Kantiforum auf

Musik und Comedy, mitreissender Humor und Blechbläsermusik, Posaunen und Trompeten. Die fünf Musiker von «Generell5» begeistern auf höchstem Niveau mit ihrem umfangreichen Instrumentenrepertoire. Ukulele und Alphorn, Schwyzerörgeli, Tuba und Gartenschlauch,…

Category: 

Nein zum Budget mit 115 Prozent

Di, 26. Feb. 2019

Nachdem die Bevölkerung am 25. November mit 60 Prozent deutlich Nein sagte und somit gegen eine Steuererhöhung auf 115 Prozent abstimmte, musste der Wohler Einwohnerrat am 21. Januar das Budget nochmals durchgehen. So mancher Stimmbürger stellt sich nun die Frage über die Notwendigkeit des…

Category: 

Suter und Brunner an SM

Di, 26. Feb. 2019

Tischtennis

Am Samstag, 2. März, und Sonntag, 3. März, finden in Genf die Schweizer Meisterschaften der Elite im Tischstatt. Deborah Suter vom TTC Bremgarten und Dimitri Brunner aus Buttwil sind die Freiämter, die in Genf teilnehmen.

Unter den 64 besten Männern des Landes ist der Buttwiler Dimitri…

Category: 

Zimmer frei zur Gratismiete

Di, 26. Feb. 2019

In Wohlen wurden letzte Woche zwei Storchennester aufgestellt

Vermutlich im Jahr 1941 wurde das Storchennest vom Dach des alten Bezschulhauses entfernt. Seither haben diese Vögel in Wohlen nicht mehr genistet. Dank einer privaten Initiative soll sich dies jetzt ändern.

Chregi Hansen

«Der Mensch…

Category: 

So ist siegen schwierig

Di, 26. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Mutschellen – Bern II 18:21 (12:9)

In der zweiten Halbzeit verlernen die Mutscheller das Toreschiessen. So folgt wie vor Wochenfrist gegen Visp eine erneute Niederlage. Die Freiämter sind mitten im Abstiegskampf angelangt.

Den Einstieg in den Spielbericht könnte…

Category: 

Sieben Geschichten

Di, 26. Feb. 2019

Fussball, Testspiel: FC Wohlen – FC Muri 3:0 (2:0)

Drei Tore, zwei zufriedene Teams, ein Sieger. Das Freiämter Sonnenschein-Derby sorgt für gute Laune – und viele Geschichten. Beispielsweise die gebeutelten Brüder Burkard, die Neuverpflichtung Bamba oder der ungewöhnliche Abgang von FCW-Goalie…

Kategorie: 

Beinahe eine Punktlandung

So, 24. Feb. 2019

Einen Gewinn von fast 900000 Franken weist der Jahresabschluss 2018 der Gemeinde Widen aus. Das sind 44000 Franken mehr als erwartet. Das Nettovermögen ist auf rund 4 Millionen Franken gestiegen.

Kategorie: 

Schneeschuhtouren im Jura

So, 24. Feb. 2019

Zwei herrliche Tage im Schnee verbrachten 13 Mitglieder des Skiclubs Bremgarten. Auf dem Grenchenberg waren sie mit Schneeschuhen unterwegs. Sonne und frühlingshafte Temperaturen machten den Ausflug zum Erlebnis.

37. Reusslauf in Bremgarten

Video icon
Sa, 23. Feb. 2019

Am Reusslauf in Bremgarten gewinnt bei den Männern Matthias Kyburz in einem spannenden Finish vor Fabian Kuert und Bruno Albuquerque. Vorjahressieger Tefera Mekonen holt nur den 4. Platz. Fabienne Schlumpf gewinnt bei den Frauen zum 3. Mal in Folge.

Kategorie: 

Jazz in der Aula Oberwil-Lieli

Sa, 23. Feb. 2019

Am Samstag, 9. März, kommen Jazzliebhaber auf ihre Kosten. Um 20.15 Uhr tritt die Formation «Offbeat Jazz4tet» in der Aula der Schulanlage in Oberwil-Lieli auf. Die vier Musiker sind allesamt Meister ihres Fachs. Freuen darf sich das Publikum auf rhythmischen Wohlklang.

Volg Lieli ausgeraubt

Fr, 22. Feb. 2019

Am Freitag, 22. Februar, kurz nach 6 Uhr, betrat ein Mann den Volg in Lieli. Er bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und forderte Geld. Sie gehorchte und händigte dem Unbekannten das vorhandene Bargeld aus. Dem Täter gelang die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen.

Kategorie: 

Deutlich mehr Einsätze

Fr, 22. Feb. 2019

Das Projekt «länger dehei» der Arbeitsgruppe für Altersfragen Mutschellen kommt sehr gut an. Innerhalb eines Jahres ist die Anzahl Einsätze der Freiwilligen von 278 auf 470 gestiegen. Koordiniert werden die Einsätze in den drei Gemeinden von Susanne Stulz (Bild).

Kompakter dank neuer Route

Fr, 22. Feb. 2019

Fünfter Nachtumzug in Boswil

Alle zwei Jahre zieht am Schmutzigen Donnerstag der Nachtumzug durch die Boswiler Strassen. Das Ganze startet am 28. Februar um 19 Uhr. Total sind 32 Gruppen angemeldet.

Zehn Jahre ist es her, dass die Bieridee erstmals in die Tat umgesetzt wurde. Zehn Jahre ist es…

Beleuchtung testen

Fr, 22. Feb. 2019

Besenbüren

Anlässlich des «Theaters» wurde die Strassenbeleuchtung im Modus «Festbetrieb» geschaltet. In den nachfolgenden Tagen kam es zu fehlerhaften Schaltzeiten. Die Abklärungen der Störungsursache erfolgen zusammen mit dem Lieferanten. Dazu wird die Strassenbeleuchtung am kommenden Wochenende…

Sperrung der Kantonsstrasse

Fr, 22. Feb. 2019

Waltenschwil

Die Kantonsstrasse von Waltenschwil in Richtung Bremgarten (Hermetschwil) wird infolge von Rodungsarbeiten in der Zeit vom Montag, 25. Februar, 7 Uhr, bis Mittwoch, 27. Februar, 16.30 Uhr, für jeglichen Motorfahrzeug- und Zweiradverkehr gesperrt. Es besteht eine signalisierte Umleitung.

Über 55-Jährige tanzen

Fr, 22. Feb. 2019

Boswil

Am Mittwoch, 27. Februar, ab 14 Uhr kommen alle auf ihre Kosten. Tanzen zu Schlager, Walzer, Tango, Polka, Cha-Cha-Cha, Rumba und vielem mehr ist im «Chillout» in Boswil möglich. In gediegener Atmosphäre, auf gutem Parkett, mit Livemusik und Gleichgesinnten einen vergnüglichen, tollen…

Fremdmaterial im Grüngut

Fr, 22. Feb. 2019

Aristau

Es wird vermehrt festgestellt, dass Fremdstoffe im Grüngut entsorgt werden. Das sind: Kunststoffe aller Art, nicht kompostierbare Abfallsäcke, Verpackungsfolien, PET-Flaschen, Kaffeekapseln, aber auch Pflanztöpfe, Alu-Dosen sowie Papier und Karton. Container mit Fremdmaterialien werden…

Geht um Menschen statt Franken

Fr, 22. Feb. 2019

Der neue Heimleiter des Solino in Boswil stellt sich vor

Über 30 Jahre haben Rita und Stefan Gerschwiler Geschichte geschrieben im Solino in Boswil. In einem halben Jahr gehen sie in Pension. Präsident Ronni Hilfiker konnte mit Ralph Huggel die Nachfolge vorstellen.

Am 1. September 1988 übernahm…

Zwei Neue an Vereinsspitze

Fr, 22. Feb. 2019

GV des Samaritervereins Boswil

31 Mitglieder des Samaritervereins besuchten die 107. Generalversammlung im Restaurant Frohsinn, Besenbüren. Sie hatten eine neue Präsidentin zu wählen und über die Zukunft des Krankenmobilienmagazins zu entscheiden.

Nach einem Nachtessen eröffnete die Präsidentin…

Category: 

Still wird es nie

Fr, 22. Feb. 2019

Die traditionelle Murianer Coop-Fasnacht

Am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, werden buntes Treiben, laute Musik und Konfetti regen wieder die Strassen füllen. Auch im Muripark geht es vom 28. Februar bis am 2. März närrisch zu und her.

Nach dem Morgenstreich um 6 Uhr verbreiten die regionalen…

Category: 

Wohneigentum im Alter

Fr, 22. Feb. 2019

Infoanlass der Pro Senectute

Was ist das eigene Haus wert? Welches sind die geeigneten Wohnformen im dritten Lebensabschnitt? Bei eingeschränkter Mobilität – wann wird das Haus zur Last? Wie ist die Tragbarkeit in Fällen von Invalidität oder Todesfall? Wie kann die Liegenschaft an die Kinder…

Category: 

Frühlingsbörse im Berikerhus

Fr, 22. Feb. 2019

Berikon

Am Samstag, 9. März, organisiert die Elternvereinigung Mutschellen eine Frühlingsbörse im Berikerhus. Folgende Artikel werden angenommen: Velos, Sommersportgeräte wie Inlineskates und Kickboards sowie Kinderkleider und Babyartikel sowie gut erhaltene Erwachsenenkleider. Alle nicht…

Rhythmischer Wohlklang

Fr, 22. Feb. 2019

Oberwil-Lieli: Jazz mit dem «Off beat Jazz4tet»

Vor acht Jahren gewann das «Offbeat Jazz4tet» den Swiss Jazz Award. Am Samstag, 9. März, treten die Musiker in der Aula in Oberwil-Lieli auf.

Im Jahr 2007 gründete der Schlagzeuger Beat Fraefel-Haering das «Offbeat Trio» mit dem Bassisten Kalli…

Lärmbelästigung und Vandalen

Fr, 22. Feb. 2019

Waltenschwil

In der letzten Zeit sind wieder vermehrt Lärmbelästigungen und Sachbeschädigungen auf öffentlichen Plätzen zu verzeichnen. Im Bereich der Schulanlage, beim Volg und sogar auf dem Friedhof sind solche Vorkommnisse gemeldet worden. Es ist ein grosses Ärgernis für die Anwohnerschaft…

Sidi-Barrani jassen

Fr, 22. Feb. 2019

Bettwil

Die Kulturkommission lädt zum bereits zur Tradition gewordenen Sidi-Barrani-Jassturnier ein. Am Samstag, 9. März, ab 14 Uhr kann man den Jass im Restaurant Bauernhof erlernen und üben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch geübte Jasser sind willkommen. Am Samstag, 16. März, findet…

Strassensperrung wegen Holzschlag

Fr, 22. Feb. 2019

Boswil

Infolge Holzschlags bleibt die Weissenbachstrasse vom Montag, 25. Februar, bis und mit Freitag, 1. März, eweils zwischen 8 und 16.30 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird entsprechend signalisiert. Bei der Walddurchfahrtsstrasse ist eine Vollsperrung notwendig. Die Zufahrt für Anwohner der…

Gewerbetreff

Fr, 22. Feb. 2019

Boswil

Am Dienstag, 26. Februar, findet um 19 Uhr im Gewerbehaus Franz Bucher (Industriestrasse 10) der 7. Boswiler Gewerbetreff statt. Bruno Sidler, Geschäftsführer der Repla Oberes Freiamt, stellt die Zukunftsversion für eine attraktive und nachhaltige Wirtschaftsregion Freiamt vor.

Weiter steht…

Schulfasnacht

Fr, 22. Feb. 2019

Waltenschwil

Die grossen Kindergartenkinder und alle Schüler der Schule Waltenschwil werden am schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, das Dorf ab 6 Uhr mit dem Morgenkrach in fasnächtliche Stimmung versetzen. Am Nachmittag findet der traditionelle Kinderumzug mit anschliessendem Kinderball statt.…

Senioren-Essen mit Fasnacht

Fr, 22. Feb. 2019

Kallern/Boswil

Am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, um 12 Uhr, findet im Solino Boswil das Senioren-Essen mit Fasnacht statt. Alle Senioren und Seniorinnen ab 60 sind eingeladen. Die Organisatoren freuen sich auf einen gemütlichen fasnächtlichen Nachmittag. Anmeldung an Elsbeth Nietlisbach,…

Im Dienste der Mitmenschen

Fr, 22. Feb. 2019

Generalversammlung der Landfrauen und Bäuerinnen des Bezirks Muri in Aristau

In vielen Gemeinden tragen Landfrauen und Bäuerinnen mit ihren Aktivitäten zu einem attraktiven Dorfleben bei. Sie engagieren sich für Familie, Natur und Brauchtum und sind so fest mit ihren Mitmenschen verwurzelt.

Ein…

Unterstützung für Pausenkiosk

Fr, 22. Feb. 2019

Boswil

Seit bald neun Jahren bieten die Frauen vom Verein Pausenkiosk in Boswil täglich abwechslungsreiche und gesunde Znüni-Snacks zu einem fairen Preis an. Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen schätzen das kreative Angebot, das von selbst gebackenen Speckbrötli und Focaccia über Sandwiches bis…

Am 4. März gehts los

Fr, 22. Feb. 2019

Beginn der Bauarbeiten Umfahrung Sins

Am Montag, 4. März, starten die Hauptarbeiten des kantonalen Grossprojekts Südwestumfahrung Sins. Das Bauprojekt umfasst die Umfahrung mit einer Brücke und einem Tunnel sowie Arbeiten an der heutigen Aarauerstrasse. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis…

Radweg kann gebaut werden

Fr, 22. Feb. 2019

Waltenschwil

Unter Bedingungen und Auflagen wurde der Einwohnergemeinde Waltenschwil die Baubewilligung für den Radwegausbau entlang der Chreesstrasse erteilt. Gegen die neue Verkehrsführung im Bereiche Titlisstrasse/Büelisackerstrasse sind keine Einsprachen eingegangen. Diese ist somit am 24.…

Category: 

Ohne Ferien ginge es nicht

Fr, 22. Feb. 2019

Unter dem Motto «Heldehaft» zieht am 3. März ein grosser Fasnachtsumzug durch Muri

Zu zweit oder in einer Gruppe von 200 Leuten – am Murianer Fasnachtsumzug machen sie alle mit. 60 Nummern sind angemeldet. OK-Präsident René Neiger und Umzugsleiter Fabian Huwiler freuen sich, auch wenn in der…

Category: 

Gratulation zum 90. Geburtstag

Fr, 22. Feb. 2019

Widen

Am Sonntag, 3. März, feiert Gertrud Zibung-Brem, Schachenfeldstrasse 10, ihren 90. Geburtstag. Die Jubilarin ist vor über 63 Jahren nach Widen gezogen und fühlt sich hier nach wie vor sehr wohl. Der Gemeinderat gratuliert Gertrud Zibung zu ihrem runden Geburtstag herzlich, wünscht ihr im…

Steuerrechnung

Fr, 22. Feb. 2019

Künten

In den vergangenen Tagen wurden die provisorischen Steuerrechnungen für das Jahr 2019 versandt. Diese basieren in den meisten Fällen auf den letzten definitiven oder provisorischen Faktoren des Vorjahres. Falls sich das Einkommen oder das Vermögen gegenüber den bisherigen Verhältnissen…

Category: 

Zwei herrliche Tage im Schnee

Fr, 22. Feb. 2019

Schneeschuhtouren des Skiclubs Bremgarten im Jura

Schneeschuhtouren auf dem Grenchenberg standen auf dem Programm des Skiclubs Bremgarten. Sonne und frühlingshafte Temperaturen machten den Ausflug zum Erlebnis.

Der Grenchenberg auf 1400 Metern über Meer liegt auf der ersten Jurakette, zwischen dem…

Category: 

Künstler mit vielfältiger Vita

Fr, 22. Feb. 2019

Operettenbühne (OBB): Vier Solisten, die das Publikum im Casino noch nie erlebt hat

Das Ensemble, welches Franz Lehárs «Paganini» aufführt, ist bunt gemischt mit hier bekannten und unbekannten Solisten. Es hinterliess am Probenwochenende den Eindruck, sehr gut zu harmonieren.

Lis Glavas

Mit…

Category: 

Eltern stehen in der Pflicht

Fr, 22. Feb. 2019

Der Schüler einer Abschlussklasse der Bezirksschule Wohlen ist der Projektwoche im Juni 2018 unentschuldigt ferngeblieben, weil er mit dem Inhalt der Woche nicht einverstanden war. Daraufhin reichte die Schulpflege Anzeige ein. Die Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten büsste die Eltern mit je 700 Fra…

Category: 

Entscheid des Vorstandes

Fr, 22. Feb. 2019

KESD Bezirk Bremgarten zum Fall Heim

Der Fall Ignaz Heim wirft hohe Wellen. Rund ein Dutzend Gemeinden, die dem KESD des Bezirks Bremgarten angeschlossen sind, forderten Informationen vom Vorstand des Kinder- und Erwachsenenschutzdienstes. Vorgestern Mittwoch fand nun ein gemeinsamer…

Category: 

Schule ist kein Wunschkonzert

Fr, 22. Feb. 2019

«Die Eltern sind verantwortlich, dass ihr schulpflichtiges Kind die Schule regelmässig besucht.» So steht es unmissverständlich im Aargauer Schulgesetz.

Vier Elternpaare, deren Kinder letzten Juni die Projektwoche einer Abschussklasse der Bezirksschule Wohlen ganz oder teilweise geschwänzt haben, …

Punktlandung bei der Asylunterkunft

Fr, 22. Feb. 2019

Eggenwil: Budget wurde um 0,67 Prozent unterschritten

Die Gemeindeversammlung stimmte im November 2017 dem Ersatz der alten Asyl-Wohnbaracke durch einen zweistöckigen Festbau mit zwei übereinander liegenden identischen Wohneinheiten zu und genehmigte dafür einen Kredit von 585 000 Franken. Ende…

Plattform für Künstler

Fr, 22. Feb. 2019

Unterlunkhofen: 20. Vernissage der Kulturkommission im Gemeindehaus

Heute Freitagabend wird die Ausstellung mit Bildern des Mellinger Ex-Sportlehrers Fredy Wächter eröffnet. Seit dem Umbau des Gemeindehauses präsentieren dort regelmässig Künstler ihre Werke.

Roger Wetli

«Ich habe einfach Freude…

Category: 

Mitbestimmen unerwünscht?

Fr, 22. Feb. 2019

Im Vorfeld über die Abstimmung zur Zersiedelungsinitiative erlaubte ich mir, nachdem ich bereits elektronisch abgestimmt hatte, beim wöchentlichen Stammtisch des Schweizer Klubs die Anwesenden zu fragen, was man denn zu diesem Thema meine. Und ob man gedenke, ein Ja oder ein Nein in die Urne zu leg…

Category: 

Kulturtreff zeigt einen Film

Fr, 22. Feb. 2019

Widen

Am Donnerstag, 28. Februar, von 14 bis gegen 17 Uhr bietet der Kulturtreff Mutschellen eine Filmvorführung im Gemeindesaal der reformierten Kirche in Widen an. Nach dem Filmvergnügen ist gemütliches Verweilen und Plaudern bei Kaffee und Kuchen angesagt.

Im Film wird die Geschichte eines…

Das freut die Steuerzahler

Fr, 22. Feb. 2019

Rudolfstetten: Rechnung 2018 über eine Million Franken besser als erwartet

Ein Verlust von 490 000 Franken war budgetiert, resultiert hat ein Gewinn von 548 526 Franken. Zu diesem Ergebnis beigetragen haben ein geringerer Gesamtaufwand und höhere Einnahmen bei den Sondersteuern.

Die Rechnung 2018…

Category: 

Beinahe eine Punktlandung

Fr, 22. Feb. 2019

Widen: Positiver Steuer- und Rechnungsabschluss 2018

Einen Ertragsüberschuss von fast 900 000 Franken weist Widen in der Jahresrechnung aus. Das Resultat ist leicht besser als budgetiert.

Das Total der Steuererträge (Gemeinde- und Sondersteuern) liegt rund 190 360 Franken oder 1,6 Prozent über den…

Category: 

Otto Dürst übergibt Bilder

Fr, 22. Feb. 2019

Aktuelles aus dem Gemeindehaus Berikon

Verschiedene Bilder des Beriker Künstlers Otto Dürst schmücken seit einigen Jahren das Gemeindehaus. Die Bilder wurden unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Nun plant der Künstler, diese Werke der Gemeinde zu schenken. Die Übergabe findet am Montag, 25.…

Saisonwechsel in der Kleiderbörse

Fr, 22. Feb. 2019

Rudolfstetten

Die Kinderkleiderbörse Calimero bleibt vom 22. Februar bis 4. März für den Saisonwechsel geschlossen. Vom 5. bis 28. März können die Frühlings- und Sommerkleider gebracht werden. Angenommen werden maximal 50 Teile pro Kundin. Es werden nur saubere und moderne Kleider angenommen.…

Category: 

«Länger dehei» ist gefragt

Fr, 22. Feb. 2019

Jahresbericht der Arbeitsgruppe für Altersfragen Mutschellen

470 Einsätze leisteten Freiwillige letztes Jahr, damit Seniorinnen und Senioren länger daheim leben können. Das ist eine markante Zunahme gegenüber dem Vorjahr.

Die Arbeitsgruppe für Altersfragen ist eine von den Gemeinderäten Berikon,…

Category: 

«Meine Kunden dürfen mehr erwarten»

Fr, 22. Feb. 2019

Urs Ammann von RE/MAX unterstützt Sie beim Immobilienverkauf

Seriös eine Liegenschaft verkaufen ist eine anspruchsvolle Angelegenheit, die aufwendige Grundlagenarbeit erfordert. Der Immobilien-Experte Urs Ammann ist schon aufgrund seines bisherigen Lebensverlaufs her prädestiniert, die wichtigsten…

Category: 

42 Kinder betroffen

Fr, 22. Feb. 2019

Jonen: Eltern erstatten Strafanzeige

Am Dienstagabend wurden die Eltern derjenigen Kinder persönlich informiert, die durch den ehemaligen Leiter Haus- und Werkdienst heimlich gefilmt wurden.

Der Hausdienstleiter wurde im Dezember wegen Besitz und Weiterverbreitung von Kinderpornografie fristlos…

Category: 

Unter Alkoholeinfluss

Fr, 22. Feb. 2019

Jonen: Autofahrer prallte in Brückengeländer

Ein 71-jähriger verursachte am Dienstag um zirka 17.40 Uhr einen Selbstunfall. Der Ford-Fahrer fuhr auf der Dorfstrasse, kam dann von der Strasse ab und kollidierte mit einem Brückengeländer. Der Sachschaden an Auto und Geländer wird auf mehr als 25…

Category: 

Konzept umgesetzt

Fr, 22. Feb. 2019

Rottenschwil: Freundlicher Empfang

Seit kurzer Zeit stehen an drei Dorfeingängen Holztafeln. Die Plakate daran können gewechselt werden.

Die Gemeinde hat ihr Tafelkonzept umgesetzt. Durchfahrer und Besucher des Dorfes werden von der Moorentalstrasse aus beim Dorfeingang mit Plakat und Schriftzug…

Category: 

Katzenauge in L.A.

Fr, 22. Feb. 2019

Nadja Wildi aus Wohlen ist nach Los Angeles ausgewandert und lebt ihren Traum

Vor sechs Monaten hat sie den Mut endlich gefunden. Nadja Wildi (35) kündigte Job und Wohnung – und wanderte aus. In Los Angeles will die Wohlerin mit einer Beauty-Linie durchstarten. Ihr Lebensglück scheint sie gefunden…

Category: 

Flugzeuge beinahe kollidiert

Fr, 22. Feb. 2019

Bericht über Vorfall über Buttwil

Am Nachmittag des 7. April vergangenen Jahres wäre es zwei Kilometer nordwestlich des Flugplatzes Buttwil fast zu einer Kollision zwischen zwei Kleinflugzeugen gekommen. Die beiden Flugzeuge, eine Reims Aviations mit der Bezeichnung HB-CCN der in Buttwil…

Category: 

Landfrauen-Versammlung

Fr, 22. Feb. 2019

Am Freitag, 8. März, findet ab 19 Uhr die Generalversammlung der Landfrauen Bremgarten-Zufikon im Restaurant Emaus in Zufikon statt. Nach dem Nachtessen folgt der geschäftliche Teil. Anschliessend geselliges Beisammensein mit Lotto. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. An- oder Anmeldungen sind…

Category: 

Grosse Zeiträume

Fr, 22. Feb. 2019

Angetroffen: Andreas Grünig, Baden

Die Natur hat das Leben des 68-jährigen Andreas Grünig immer geprägt. Aufgewachsen ist er ab der 1. Klasse in Baden. «Mein Vater arbeitete hier viele Jahre als Oberförster. Deshalb war ich als Kind oft im Wald unterwegs», erinnert er sich. Da sein Vater…

Category: 

Altersalternativen

Fr, 22. Feb. 2019

Nun ist es so weit – das Haus der Schwiegermutter ist geleert; der Makler beauftragt. Man hatte sich aufgeteilt: Die Organisation fürs Räumen übernahm mein Mann; die Finanzen der Schwager; das Zügeln ins Alterszentrum der Bruder; die Koordination der diversen Termine die Schwester.

Wie wir so ein l…

Category: 

Anhaltende Zuversicht

Fr, 22. Feb. 2019

Wirtschaftsumfrage der Aargauischen Industrie- und Handelskammer (AIHK)

Die Umfrage spiegelt die nach wie vor positive Stimmung. Trotz geringfügig nachlassender Dynamik erwarten die Unternehmen für das laufende Jahr ein solides Wachstum.

Die Aargauische Industrie- und Handelskammer (AIHK) hat im Ja…

Category: 

Als Steinmetz auf der Jagd nach Gold

Fr, 22. Feb. 2019

Der Angliker Max Kohli ist für die Berufs-Weltmeisterschaften aufgeboten

Ende August finden die 45. Berufs-Weltmeisterschaften in der russischen Metropole Kazan statt. An den sogenannten World Skills wird auch ein Freiämter teilnehmen. Steinmetz-Lehrling Max Kohli hat sich dank seines Sieges an…

Category: 

Ernährung im Alter

Fr, 22. Feb. 2019

Im Alter nimmt der Energieverbrauch ab, eine ausgewogene Ernährung wird umso wichtiger. In diesem Kurs erfahren die Teilnehmer, wie sie sich ihren Bedürfnissen entsprechend gesund ernähren können. Zudem erhalten sie viele praktische Tipps für den Alltag. Der Kurs findet statt am 19. und 26. März…

Category: 

Freiämter sind die Packmeister

Fr, 22. Feb. 2019

«2-mal Weihnachten»: Verteilaktion des Roten Kreuzes erneut in Wohlen

Bei der 22. Auflage der Aktion «2-mal Weihnachten» wurden 58 399 Post-Pakete sowie 1888 Online-Pakete im Wert von 237 000 Franken gespendet. Damit wurde das Vorjahresergebnis um über 10 000 Pakete übertroffen. Jetzt wurden die…

Category: 

Was lange währt – wird endlich gut

Fr, 22. Feb. 2019

«Die Botschaft ist angekommen», Artikel in der Ausgabe vom 15. Februar.

Es ging lange, bis die Verantwortlichen des fiktiven Wohlersees begriffen, dass eine Furt über den «Büelisacherkanal» zu nichts taugt. Nun will man vermutlich eine Kommission bilden, die einen Steg über dieses Rinnsal plant,…

Category: 

Eine Frechheit für die Bevölkerung

Fr, 22. Feb. 2019

«Fussgängerpech», Leserbrief von Karl Kaufmann in der Ausgabe vom 4. Januar, und «Spaziergang mit Hindernis», Artikel in der Ausgabe vom 15. Februar.

Karl Kaufmann hat mir mit seinem Leserbrief aus der Seele gesprochen. Laut dem Artikel vom 15. Februar macht man sich auf der Gemeinde Wohlen…

Category: 

Viel Wertvolles bewirken

Fr, 22. Feb. 2019

Kantonsschüler unterstützen medizinisches Zentrum in Malawi

Gemeinsam mit der Organisation International Project Aid (IPA) möchten die Jugendlichen der Kanti Wohlen die schlimmen Zustände verbessern. Es gibt viel zu tun.

Im Rahmen des Projektunterrichts an der Kanti Wohlen einigten sich die…

Category: 

Fakten statt Schläge

Fr, 22. Feb. 2019

«Beim Budget ein Zeichen setzen», Leserbrief von Roland Büchi in der Ausgabe vom 15. Februar.

Der Einwohnerrat hat die Funktion, durch einen vertieften Einblick in den Gemeindehaushalt volksvertretend Entscheidungen zu treffen oder bei einer Volksabstimmung der Stimmbevölkerung eine Empfehlung…

Category: 

Nicht bewilligungsfähig

Fr, 22. Feb. 2019

Zur Arealüberbauung Mehrfamilienhäuser Wagenrainstrasse. Gemäss Aargauer Baugesetz § 50 und § 39 BauV müssen Arealüberbauungen, die eine erhöhte Ausnützungsziffer beanspruchen, in diversen Punkten eine gesamthaft bessere Lösung als die Regelbauweise aufweisen.

Kellerwohnungen, die zu 60 bis 70…

Category: 

20 Jahre JWK – Tradition verpfl ichtet

Fr, 22. Feb. 2019

JWK Treuhand & Revisions AG Wohlen und Muri

Die JWK Treuhand & Revisions AG ist seit 20 Jahren die kompetente und zuverlässige Partnerin für Klein- und Mittelunternehmen aus Industrie, Gewerbe und Dienstleistung im Freiamt und den angrenzenden Regionen.

Im Jahr 1999 legte Josef Kuhn mit zwei…

Category: 

Ist die Teilnahmepflicht an Projektwochen richtig?

Fr, 22. Feb. 2019

Die Eltern eines Wohler Jugendlichen wurden schuldig gesprochen, weil sie diesem erlaubten, nicht an einer Projektwoche teilzunehmen. Die Schulpflicht gelte auch für diesen speziellen Unterricht. Den Eltern sei es möglich gewesen, dies ihrem Sohn zu sagen. Stattdessen hätten sie ihm den Rücken…

Ende des wilden Parkierens

Fr, 22. Feb. 2019

Künten: Gemeinde will Klarheit schaffen

Bis am 11. März liegt ein Baugesuch der Gemeinde für 80 Parkplätze auf dem ARA-Gelände an der Reuss auf. Die Gemeindeversammlung sprach dafür im November einen Kredit von 280 000 Franken. Erholungssuchende sollen ihre Fahrzeuge neu konzentriert auf den…

Category: 

Sonntags-Treff im «Rössli»

Fr, 22. Feb. 2019

Der nächste Sonntags-Treff für Seniorinnen und Senioren im Restaurant Rössli findet statt am Sonntag, den 24. Februar, 11.15 Uhr. Neuanmeldungen oder Abmeldungen sind zu richten an: Susi Schneeberger, am Freitag vor dem Treff, von 18 bis 20 Uhr, unter Telefon 056 622 79 27.

Umstellung beim…

Category: 

STROHFÜÜR

Fr, 22. Feb. 2019

Die Narren und Närrinnen haben auf diesen Tag hingefiebert. Heute Freitag (ab 19.45 Uhr) feiert Wohlen Fasnachtseröffnung im Casino. Strauschnitt heisst der traditionelle Anlass. Mit drei symbolträchtigen Schnitten mit der alten Maschine wird die närrische Zeit lanciert. Und die grosse Ehre, den…

Category: 

TRIBÜNENGEFLÜSTER

Fr, 22. Feb. 2019

«Der FC Wohlen hat sogar Fans in Japan», heisst es auf der Facebook-Seite des Vereins. Der Japaner Ikumi Fukusawa, ein Manga-Zeichner, verfolge den FC Wohlen aus fast 10 000 Kilometern Entfernung, heisst es weiter. «Seinem Schweizer Lieblingsverein hat er sogar einen eigenen Charakter gewidmet…

Tanzabend auf dem Allmendhof

Fr, 22. Feb. 2019

Beinwil

Am Freitag 1. März, starten die Tanzabende auf dem Allmendhof der Familie Broch in Beinwil. Die Tür ist ab 18.30 Uhr geöffnet, ab 19.30 Uhr wird der Abend musikalisch mit dem Musiker Erwin eröffnet. Er wird rhythmisch durch die Nacht führen. Der Musiker mit seinem vielseitigen Repertoire…

Category: 

Aufgeben ist keine Option

Fr, 22. Feb. 2019

Die Betreiber der Murianer Gelateria sind auf der Suche nach einem neuen Standort

Im Frühling hätte die «Gelateria beim Kloster» ihre Türen wieder öffnen sollen – neu auf dem Klosterhof. Wegen vielen Einwendungen und höheren Kosten hat der Verein Pflegi Muri das Projekt nun zurückgezogen. Bedenken…

Gestaltungsplan genehmigt

Fr, 22. Feb. 2019

Rudolfstetten

Letzten Dezember lag die 2. Teilrevision des Gestaltungsplans «Dorfplatz» öffentlich auf; gleichzeitig lief das Mitwirkungsverfahren. Gegen das Vorhaben ging eine Einsprache ein. Inzwischen fanden die Einspracheverhandlungen statt. Als Ergebnis daraus ergibt sich im Planwerk eine…

Category: 

Zwerglitreff in der Bibliothek

Fr, 22. Feb. 2019

Widen

Am Freitag, 1. März, findet von 9.30 bis gegen 10.15 Uhr der nächste Zwerglitreff in der Zentrumsbibliothek in Widen statt. Kinder ab etwa neun Monaten bis drei Jahre in Begleitung einer erwachsenen Person tauchen mit Nina Seidel ein in die Welt der Reime und Fingerspiele. Miteinander…

Geschwindigkeitskontrolle

Fr, 22. Feb. 2019

Eggenwil

Am 13. Februar führte die Regionalpolizei Bremgarten eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Oberdorfstrasse, Höhe Liegenschaft Nr. 5, Fahrtrichtung talwärts, durch. Zwischen 10.30 und 12.30 Uhr haben von 49 gemessenen Fahrzeugen deren 20 oder 41 Prozent die zulässige Höchstgeschwindigkeit…

Kinderartikel-Börse

Fr, 22. Feb. 2019

Künten

Am Freitag und Samstag, 1. und 2. März, organisiert der Familienverein Künten in der Turnhalle eine Kinderartikel-Börse. Parkmöglichkeit gibt es beim Kiesplatz unter dem Schulhaus. Die Annahme der Artikel erfolgt am Freitag, von 9 bis 11 Uhr und von 16 bis 18.30 Uhr. Verkauft werden sie am…

Category: 

RÜSSTÜFELI

Fr, 22. Feb. 2019

Die Operettenbühne Bremgarten scheint mit der Auswahl des Stücks «Paganini» den Geschmack des Publikums getroffen zu haben. Zwar dauert es noch gut einen Monat bis zur Premiere, doch bereits jetzt sind mehr als 50 Prozent der Plätze verkauft, wie dem Newsletter der Operettenbühne zu entnehmen…

Category: 

Nach Gold gibts Silber

Fr, 22. Feb. 2019

Eislaufclub Wohlen an Wettkampf am Aarauer Cup

Die Eiskunstläuferinnen aus Wohlen zeigen am Wettkampf in Aarau eine starke Teamleistung. Melanie Wegmann gewinnt nach der Goldmedaille in Wettingen nun Silber.

Besser als die Freiämterin Melanie Wegmann ist nur die ausgezeichnete Springerin Timea…

Musikalische Reise nach England

Fr, 22. Feb. 2019

Villmergen: Konzert am Samstag, 9. März, 19 Uhr

Vier Musikerinnen haben sich vor einigen Jahren zusammengeschlossen. Mit ihrem neuen Programm reisen sie westwärts, genauer gesagt auf die britische Insel. Das Konzert findet in der reformierten Kirche Villmergen statt.

Vor bald 20 Jahren begann die…

Alleine als Frau im Nahen Osten

Fr, 22. Feb. 2019

Hägglingen: «Kunstvoll reisen» mit Vittoria Vonarburg im Dubach-Haus

Im Frühling 2016 begann das Abenteuer von Vittoria Vonarburg. Die leidenschaftliche Künstlerin begab sich für ein halbes Jahr mit dem Velo in den Nahen Osten Richtung Iran. Ihre eindrücklichen Erlebnisse faszinierten das Publikum…

90 Prozent fahren korrekt

Fr, 22. Feb. 2019

Niederwil

In Niederwil führte die Regionalpolizei Bremgarten kürzlich zwei Geschwindigkeitskontrollen durch. Die erste fand am 29. Januar an der Göslikerstrasse statt.

Insgesamt wurden 160 Fahrzeuge erfasst, davon waren 13 zu schnell unterwegs. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 63 km/h…

Chartstürmer «Emma»

Fr, 22. Feb. 2019

Sina an der Spitze der Schweizer Hitparade

Mit «Emma» katapultiert sich Sina wieder an die Spitze der Schweizer Hitparade. Ein fulminantes Comeback nach vier Jahren Schaffenspause. Sinas Musik begeistert und berührt einmal mehr. Mit ihrem Album «Emma» ist ihr ein feines Meisterstück gelungen.

Am…

Leicht unter dem Budget

Fr, 22. Feb. 2019

Sarmenstorf: Weniger Steuern eingenommen

Die Gemeinde Sarmenstorf liegt mit knapp 60 000 Franken leicht unter ihren budgetierten Einnahmen.

Bei einem Steuerfuss von 97 Prozent (Vorjahr 100 Prozent) weist der Steuerabschluss von Sarmenstorf bei den Einkommenssteuern natürliche Personen,…

Wanderung nach Seon

Fr, 22. Feb. 2019

Dottikon

Am Donnerstag, 28. Februar, ist die Pro-Senectute-Wandergruppe Dottikon unterwegs. Um 9.50 Uhr besammeln sich die Teilnehmer am Bahnhof Dottikon. Von dort aus geht es ab 10.17 Uhr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Staufen. Von der Bushaltestelle dort wandert die Gruppe auf der…

Zwei neue Vereinspräsidenten

Fr, 22. Feb. 2019

Generalversammlung des Schiesssportvereins Niederwil-Nesselnbach

Etwa 20 Schützinnen und Schützen fanden sich kürzlich in der Niederwiler Schützenstube ein, um sich über die Aktivitäten des Schiesssportvereins Niederwil-Nesselnbach orientieren zu lassen. Peter Lanz trat nach 15 Jahren als…

Category: 

Sich im Garten wohlfühlen

Fr, 22. Feb. 2019

Muri: Stobag AG an der «Giardina»

Vom 13. bis 17. März läutet die «Giardina» in Zürich den Frühling ein. Teil der Gartenausstellung ist auch die Murianer Storenfirma Stobag AG. Sie präsentiert Lieblingsplätze im Garten.

Die Stobag AG inszeniert gemeinsam mit Projektpartnern verschiedene…

Category: 

«Alita: Battle Angel»

Fr, 22. Feb. 2019

Filmtipp des Kinos Rex, Wohlen

Die visionären Filmemacher James Cameron (Avatar) und Robert Rodriguez (Sin City) bringen ein episches Abenteuer über Hoffnung und Selbstbestimmung in die Kinos. Als Alita (Rosa Salazar) ohne Erinnerung, wer sie ist, in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird…

Category: 

Claire alleine im Sternensaal

Fr, 22. Feb. 2019

Am Samstag kommt Judith Bach alias Claire mit ihrem philosophischen Chansonkabarett nach Wohlen.

Zum ersten Mal allein auf der Bühne, hat die «Kleene mit de kurze Beene» (Judith Bach, bekannt vom Duo Luna-Tic) viel Platz. Sie singt und fabuliert frei nach Berliner Schnauze, purzelt von Augenblick…

Category: 

Weil Mädchen das können

Fr, 22. Feb. 2019

Die Real 3b baute – teilweise in der Freizeit – einen Umzugswagen für die Fasnacht

In knapp einer Woche, am Schmutzigen Donnerstag, rollt einmal mehr der Kinderumzug durchs Dorf. Mit dabei auch ein Fasnachtswagen der Klasse R3b aus dem Bünzmatt. Das Besondere dabei: Die Mädchen waren beim Projekt…

Category: 

Raffi holt SM-Bronze

Fr, 22. Feb. 2019

Leichtathletik: Hallen-SM in St. Gallen

Serena Raffi holt an der Hallen-Schweizer-Meisterschaft Bronze für den TV Wohlen. Natürlich in ihrer Paradedisziplin, beim Dreisprung.

Eine sechsköpfige Delegation vertrat den TV Wohlen an den diesjährigen Titelwettkämpfen der Leichtathletik in der Halle.…

Category: 

Kontakt halten

Fr, 22. Feb. 2019

Handball: Mutschellen – Bern II (Sa, 18 Uhr)

Bei der Niederlage gegen Visp haben die Mutscheller den Sprung in die obere Tabellenhälfte der 1. Liga-Abstiegsrunde verpasst. Beim nächsten Heimauftritt am Samstag gegen Bern können die Freiämter den Anschluss wieder wahren.

Am Samstag empfangen die…

Category: 

Mit dem Recht auf seiner Seite

Fr, 22. Feb. 2019

Fussball, Serie «Goalies der Freiämter Regionalligisten»: Patrick Schmidt, FC Sarmenstorf

Patrick Schmidt war Goalie in der Challenge League und Teil der Schweizer Futsal-Nationalmannschaft. Jetzt ist er Anwalt und spielt beim FC Sarmenstorf.

Josip Lasic

Am grünen Tisch sollte man sich mit dem FC…

Category: 

Koch holt Titel

Fr, 22. Feb. 2019

Schiesssport: Aargauer Meisterschaften in Aarau

In der Aarauer Militärsporthalle fanden die Meisterschaften der 10-m-Druckluft-Gewehrschützen statt. Die Freiämter Juniorin Selina Koch erreicht kategorienübergreifend das beste Finalresultat.

Die 19-jährige Waltenschwilerin Selina Koch, Mitglied der…

Category: 

Denier und Gajic überzeugen

Fr, 22. Feb. 2019

LR Wohlen und LVF Muri starten mit Vereinsläufen

Claude Denier feiert einen Doppelsieg. Er gewinnt sowohl den ersten Vereinslauf der LR Wohlen wie auch des LVF Muri. Stefica Gajic setzt währenddessen ihre Siegesserie fort.

Die Aktiven hatten eine Laufstrecke von 4,8 km (drei Runden), die Jogger…

Category: 

Jahr für Jahr besser

Fr, 22. Feb. 2019

Laufen: 37. Reusslauf morgen Samstag ab 11 Uhr in Bremgarten

In den letzten Jahren starteten regelmässig über 3000 Teilnehmer am Reusslauf. Auch in diesem Jahr geht die Tendenz in diese Richtung. Erneut sind grosse Namen aus dem Laufsport am Start.

Josip Lasic

Am Reusslauf in Bremgarten trifft…

Category: 

Leistungsträger statt Ergänzungsspieler

Fr, 22. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Finalrunde: TV Muri – US Yverdon (Samstag, 16 Uhr, Bachmatten)

Mit dem Eigengewächs Fabian Frei reift beim TV Muri ein Leistungsträger heran. Bekam er bis anhin meist wenig Einsatzzeit, ist er seit Beginn der Finalrunde aus der Mannschaft von Claude Bruggmann kaum mehr…

Category: 

Wieder ist einer weg

Fr, 22. Feb. 2019

FC Muri: Mit Marc Taeschler geht der dritte Sportchef innert 1,5 Jahren

Marc Taeschler hat genug. Der Sarmenstorfer gibt sein Amt als Sportchef des FC Muri ab. Meinungsverschiedenheiten sollen zum Bruch geführt haben.

Stefan Sprenger

Man will kein Theater auslösen. Deswegen äussern sich alle…

Category: 

Premiere in Bremgarten

Fr, 22. Feb. 2019

Das Ensemble des Kellertheaters bringt am Samstag seine neue Eigeninszenierung unter der Regie von Thomy Truttmann auf die Bühne. 25 Schauspielerinnen und Schauspieler spielen eine vielseitige Liebesgeschichte aus dem letzten Jahrhundert. Die extra komponierte Livemusik spielt Sergej Simbirev auf…

Kategorie: 

Ist die Teilnahmepflicht an Projektwochen richtig?

Do, 21. Feb. 2019

Die Eltern eines Wohler Jugendlichen wurden schuldig gesprochen, weil sie diesem erlaubten, nicht an einer Projektwoche teilzunehmen. Ist es richtig, dass es auch bei Projektwochen eine Teilnahmepflicht gibt und die Schüler nicht spontan nach Thema über ihre Anwesenheit entscheiden dürfen?

Ist die Teilnahmepflicht an Projektwochen richtig?

Ja
90% (9 Stimmen)
Nein
10% (1 Stimme)
Gesamtstimmen: 10
Kategorie: 

Zwei Neue im Vorstand

Mi, 20. Feb. 2019

An der Generalversammlung der Beriker Feldschützen war der Vorstand für zwei Jahre zu bestellen. Die Bisherigen Ruth Küenzi (Bild), Manfred Weber und Florian Märki wurden bestätigt. Neu gewählt wurden Cédric Roth und Patrick Vuichard. Ruth Küenzi bleibt Präsidentin.

Seit 20 Jahren Präsidentin

Mi, 20. Feb. 2019

Der Natur- und Vogelschutzverein Berikon und Umgebung besteht seit 50 Jahren. An der Generalversammlung wurde das mit einem «Apéro riche» und einem Rückblick gefeiert. Präsidentin Rosmarie Groux (rechts) ist seit 20 Jahren an der Vereinsspitze. Sie durfte ein Geschenk entgegennehmen.

Versprechen eingelöst

Di, 19. Feb. 2019

Seit zwei Jahren gibt es das regionale Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt. Das Versprechen, das Amt kostendeckend zu führen, wurde eingelöst. Mehr noch: Die Gemeinden erhielten beide Jahre Geld zurück. Das Team (Bild) arbeitet sehr gut, sagen die vier angeschlossenen Gemeinden.

Eher ruhiges Repol-Jahr

Di, 19. Feb. 2019

Ein eher ruhiges 2018 verzeichnete die Regionalpolizei Bremgarten. Sie sorgt in 15 Vertragsgemeinden für Sicherheit, Ruhe und Ordnung rund um die Uhr. Die Kriminalität hat sich auf tiefem Niveau eingependelt.

Kategorie: 

«Ich bin für alle da»

Di, 19. Feb. 2019

Bremgarten: Der Nigerianer und amerikanische Staatsbürger Pater Uche Godwin Ihek ist Mitglied vom Orden «Mutter der Barmherzigkeit». Er war in den letzten elf Jahren Seelsorger in der US-Armee. Besonders wichtig ist dem studierten Theologen und Philosophen das Zusammenwirken im Team.

Category: 

Durchatmen nicht vergessen

Di, 19. Feb. 2019

Delegiertenversammlung Braunvieh Aargau auf dem Horben

Nach 16 Jahren Vorstandstätigkeit tritt Godi Furrer zurück. Mit seinem Nachfolger Andreas Stocker ist wieder ein Freiämter im Vorstand von Braunvieh Aargau. Weiter gab Nicole Amrein gute Inputs, wie man gesund mit Krisen umgeht.

Sabrina…

Category: 

Umleitungen bewilligt

Di, 19. Feb. 2019

Die Kantonspolizei Aargau hat den Organisatoren des Nachtumzuges vom 28. Februar die Bewilligung für die Durchführung des Anlasses samt temporärer Signalisationsänderungen beziehungsweise Verkehrsanordnungen auf öffentlichen Strassen von 19 Uhr bis 20.15 Uhr erteilt.

So ist in diesem Zeitraum die…

Category: 

Romantisches «Vaterunser»

Di, 19. Feb. 2019

Konzert in der Pfarrkirche St. Goar Muri

Das «Gebet des Herrn» steht im Mittelpunkt der nächsten «Musik in der Pfarrkirche» am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr in der Pfarrkirche Muri, gestaltet von der Mezzosopranistin Monika Käch und dem Organisten Johannes Strobl.

In seinem Opus 2 geht Komponist…

Category: 

Über ein Leben in Balance

Di, 19. Feb. 2019

Gesundheits-Netzwerk Freiamt präsentierte sich in der Pflegi Muri

Eine Gruppe verschiedener Therapeuten legte den Fokus auf die ganzheitliche Gesundheit. Ziel dieser Veranstaltung war es, der Bevölkerung unterschiedliche Wege dazu aufzuzeigen und wie diese im Leben leicht umzusetzen sind. Im…

Category: 

Nutzung von eUmzug

Di, 19. Feb. 2019

Seit September 2017 ist es in Muri möglich, über das Modul eUmzug Anund Abmeldungen sowie Adressänderungen innerhalb der Gemeinde rund um die Uhr online vorzunehmen. Bislang mussten sich die Einwohner meist persönlich bei den Einwohnerdiensten melden. Mit der Online-Meldung des eUmzugs entfällt…

Category: 

Container bereitstellen

Di, 19. Feb. 2019

Der Kehricht in den Containern kann nur entsorgt werden, wenn der Zugang zu diesen Containern gewährleistet ist. Dafür sind die Eigentümer der Liegenschaften zuständig. Bei der letzten Leerung konnten einige Container infolge von Schneemassen nicht geleert werden.

Category: 

Gebäude versichert

Di, 19. Feb. 2019

Gemäss Mitteilung der Aargauischen Gebäudeversicherung sind in Waltenschwil per 1. Januar insgesamt 1110 Gebäude versichert. Der Gesamtversicherungswert dieser Gebäude beläuft sich auf gut 761,5 Millionen Franken.

Category: 

Das 100-Jahr-Jubiläum planen

Di, 19. Feb. 2019

Delegiertenversammlung Braunvieh Aargau

44 Stimmberechtigte nahmen an der Delegiertenversammlung auf dem Horben teil. Verglichen mit dem Jahr 2017 mit der Horba sei das Jahr 2018 ruhig gewesen, stellt Präsident Hugo Abt fest. Trotzdem gab es wieder verschiedene Highlights, worauf er im…

Category: 

Über 14 Prozent besser als budgetiert

Di, 19. Feb. 2019

Steuerabschluss der Gemeinde Muri

Die Einkommens- und Vermögenssteuern betragen 20,2 Millionen Franken. Sie liegen rund 2,5 Millionen Franken beziehungsweise über 14 Prozent über dem Budget. Die Rechnungsstellung für das Rechnungsjahr der ordentlichen Steuern fiel mit rund 20 000 Franken höher aus…

Category: 

Wieder einmal schwarze Zahlen

Di, 19. Feb. 2019

79. GV der Waffenlaufgruppe Freiamt

Der Präsident Christoph Brunner konnte die Versammlung nach einem feinen Essen eröffnen. Er begrüsste sämtliche anwesenden Mitglieder, unter anderem Fahnengötti und Ehrenmitglied Heinz Werthmüller. Der Präsident stellte die abzuhandelnden Geschäfte vor und…

Category: 

Grande Dame aus Hilfikon

Di, 19. Feb. 2019

Ehemalige Posthalterin Maria Bieri-Dahinden feiert 100. Geburtstag

Seit 36 500 Tagen ist Maria Bieri-Dahinden auf der Welt. Den Grossteil ihres Lebens verbrachte sie in Hilfikon – und sie ist ein wichtiger Teil der Dorfgeschichte. Gestern Montag wurde sie 100 Jahre alt. An ihrer Party überzeugte…

Category: 

Walgesänge einer Fjordlandschaft

Di, 19. Feb. 2019

Oded Tzur Quartet bei «Musig im Pflegidach»

Am Sonntag, 24. Februar, 20.30 Uhr, ist der junge Komponist und Saxofonist Oded Tzur im Murianer Pflegidach zu Gast.

Es sind die leisen Töne und das sanftmelodiöse Spiel, die beim jungen Komponisten und Saxofonspieler Oded Tzur vor allem beeindrucken,…

Category: 

«Ballroom Dancing» in Boswil

Di, 19. Feb. 2019

Italienischer Hauch und Rhythmen zu vielseitiger Tanzmusik. Das bietet die «Gino Happy Band» am Freitag, 22. Februar, am nächsten «Ballroom Dancing»-Anlass im «Chillout» Boswil. Die Tanzbegleiter freuen sich auf viele Gäste. Türöffnung ist um 19 Uhr. --red

Category: 

Im Gebiet Wirzweli

Di, 19. Feb. 2019

Skitour der Naturfreunde Oberfreiamt

Am Sonntag, 24. Februar, 8 Uhr, treffen sich am Bahnhof Sins die Naturfreunde und Gäste zum Schneeschuhlaufen. Mit Auto-Fahrgemeinschaften geht es zum Wirzweli. Gewandert wird über die Chüeneregg – Grossächerli zur geschichtsträchtigen Holzwang-Kapelle und via…

Aus zehn wird eins

Di, 19. Feb. 2019

Die Freiämter Band «Brässkalation» vor ihrem ersten selbst organisierten Konzert

Jung, modern und originell: «Brässkalation» vereint zehn musikalische junge Freiämter. Die Band konnte sich in der Region bereits einen Namen machen und hat auch im Ausland Wellen geschlagen. Ihr erstes eigenes…

Category: 

Sperrung wegen Froschzug

Di, 19. Feb. 2019

In den Frühlingsmonaten wird in den Regennächten bei Temperaturen über fünf Grad Celsius wiederum vermehrt ein Wechsel der Aufenthaltsorte der Frösche zu beobachten sein. Dieser Froschzug findet in Sins insbesondere bei der Brandwaldstrasse, ab dem Bereich des Meienbergbaches in Richtung…

Category: 

Kakofonie im Gottesdienst

Di, 19. Feb. 2019

Am Sonntag, 24. Februar, 10.30 Uhr, findet in der Boswiler Pfarrkirche St. Pankraz ein Fasnachtsgottesdienst statt. Klein und Gross ist eingeladen, an diesem teilzunehmen – um die Organisatoren zu erfreuen gerne auch verkleidet. Umrahmt wird der Gottesdienst von der Kleinformation «Blächreiz».…

Category: 

Acht fuhren zu schnell

Di, 19. Feb. 2019

Am 5. Februar wurden an der Chreesstrasse (Signalisiert 60 km/h) Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Während rund zwei Stunden wurden insgesamt 180 Fahrzeuge erfasst. Durch die Regionalpolizei mussten infolge Übertretungen der Höchstgeschwindigkeit acht Ordnungsbussen ausgesprochen werden. Die…

Category: 

Die Gelateria sucht ein neues Zuhause

Di, 19. Feb. 2019

In Muri werden im nächsten Sommer doch keine Glace-Kugeln auf dem Klosterhof verkauft

Die Murianer Gelateria sucht ein neues Zuhause. Sie schien dieses in Zusammenarbeit mit der Pflegi Muri auf dem Klosterhof gefunden zu haben. Nun wird das Projekt aber nicht weiterverfolgt.

Das Baugesuch für…

Category: 

Für die nächsten Caspar Wolfs

Di, 19. Feb. 2019

Nach rund sechs Jahren Unterbruch öffnet in Muri Anfang April das Singisenforum wieder seine Türen

Zeitgenössisches abbilden. Auch bildende Kunst fördern. Das sind die zwei Hauptziele, die Murikultur mit der Wiedereröffnung des Singisenforums verfolgt. Ab dem 7. April zeigen drei lokale…

Category: 

24 Stunden an 365 Tagen

Di, 19. Feb. 2019

Aus der Statistik der Regionalpolizei (Repol)

Sie steht im Dienst von 15 Vertragsgemeinden und sorgt rund um die Uhr für die öffentliche Sicherheit, für Ruhe und Ordnung.

Die Präsenzzeiten waren 2018 leicht rückläufig, konnten aber dennoch auf hohem Niveau gehalten werden. Die sichtbare…

Category: 

Fasnacht im «Sunnemärt»

Di, 19. Feb. 2019

Drei schräge Tage lassen im Einkaufszentrum Sunnemärt jedes Fasnachtsherz höherschlagen. Am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, geht es schon ab 10 Uhr los mit dem Gratis-Kinderschminken. Jedes Kind wählt sein Sujet, und schon nach ein paar Minuten ist es bereit für die Fasnacht. Am Freitag, 1.…

Category: 

«Ich bin für alle da»

Di, 19. Feb. 2019

Pastoralraum Bremgarten-Reusstal: Pater Uche Godwin Iheke ist der neue leitende Priester

Der Nigerianer und amerikanische Staatsbürger ist Mitglied vom Orden «Mutter der Barmherzigkeit» und war in den letzten elf Jahren Seelsorger in der US-Armee. Besonders wichtig ist dem studierten Theologen und…

Category: 

Das kreative Malerhaus neu in Arni

Di, 19. Feb. 2019

«kreativ-hagenbuch» hat von Oberlunkhofen in einen Neubau nach Arni gezügelt

Die Familie Hagenbuch, Natalie und ihre Söhne Remo und Nico, haben ein sehr schwieriges Jahr hinter sich. Im Dezember 2017 verstarb Vater Hans völlig unerwartet. Das Schicksal des Maler- und Gipserbetriebs stand auf der…

Category: 

Mehr Klarheit gefordert

Di, 19. Feb. 2019

KESD Bezirk Bremgarten

Vor knapp dreieinhalb Monaten musste er sein Büro räumen. Nun hofft Ignaz Heim, ehemaliger Geschäftsführer des KESD Bezirk Bremgarten, auf mehr Antworten.

Er wurde stets von seinem guten Ruf begleitet. Die 17 Gemeinden, die dem KESD des Bezirks Bremgarten angeschlossen sind,…

Märchenhafter Geburtstag

Di, 19. Feb. 2019

Fasnachtsumzug in Sarmenstorf

Das Wetter war fast so märchenhaft wie der Umzug selber: Etwa 8000 Personen feierten den Geburtstag der Heuröpfelzunft.

Von nah und fern folgten die Fasnächtler dem Ruf der Heuröpfler. Gemeinsam wurde das 55-jährige Bestehen der Zunft gefeiert: mit einer…

Category: 

Projektziel erreicht

Di, 19. Feb. 2019

Marcel Brumann schiesst wieder an einer Meisterschaft

Marcel Brumann hat einen Herzinfarkt, einen Schlaganfall und eine Hirnblutung überlebt. Dank guten Freunden fand er zurück in den Schiesssport. Am Sponsorenapéro dankte er dafür und schoss einen Tag später seine erste Meisterschaft.

Roger…

Category: 

Neue Scheuersaugmaschine in der Schule

Di, 19. Feb. 2019

Gemeinderat spricht Kredit für den Ersatz der alten Maschine

Für die Reinigung in den Schulhäusern A und B wird eine Scheuersaugmaschine des Herstellers Taski eingesetzt. Das Gerät ist reparaturanfällig und am Ende seiner Lebensdauer angelangt, weshalb es zu ersetzen ist. Der Gemeinderat hat für…

Category: 

Überraschung zu Beginn

Di, 19. Feb. 2019

50. GV des NVV Berikon und Umgebung

Mit einem «Apéro riche» nach dem geschäftlichen Teil feierte der Natur- und Vogelschutzverein (NVV) Berikon seinen 50. Geburtstag.

Der Auftakt zur Jubiläumsversammlung war speziell: Der Vorstand wurde von einem Vereinsmitglied mit Blumen und Schokolade…

Category: 

Zwei Neue im Vorstand

Di, 19. Feb. 2019

141. Generalversammlung Feldschützen Berikon

Die Bisherigen Ruth Küenzi, Manfred Weber und Florian Märki sowie neu Cédric Groth und Patrick Vuichard führen den Verein die nächsten zwei Jahre.

Nach dem Nachtessen leitete Präsidentin Ruth Küenzi zum geschäftlichen Teil der Versammlung über, an der…

Category: 

Viel Lob von allen Seiten

Di, 19. Feb. 2019

Rudolfstetten-Friedlisberg: Zwei Jahre regionales Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt

Arni, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten-Friedlisberg und Unterlunkhofen haben per 1. Januar 2017 das Betreibungswesen im regionalen Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt zusammengelegt. Die Erfahrungen nach zwei…

Category: 

Heimliche Aufnahmen an Schule

Di, 19. Feb. 2019

Entlassener Hausdienstleiter filmte Schüler in Umkleidekabinen

Im Dezember wurde der langjährige Leiter Haus- und Werkdienst wegen Besitz und Weiterverbreitung von Kinderpornografie fristlos entlassen. Die Sichtung des Materials zeigt nun, dass er auch selber Filmaufnahmen gemacht hat.

«Wir hatten…

Category: 

Verspielte Glaubwürdigkeit

Di, 19. Feb. 2019

Vor weniger als einem Monat publizierte der Gemeinderat Oberlunkhofen im «Bremgarter Bezirks-Anzeiger» – mit Foto des strahlenden Gemeindeammanns und des Gemeindeschreibers – seine «Vision Oberlunkhofen – das sind wir» für die Zukunft der Gemeinde. «Bravo» dachten viele. Darin verspricht der…

Category: 

Alter Glanz ab Ostern

Di, 19. Feb. 2019

Die Wände und Decken der katholischen Kirche werden gereinigt

In der katholischen Kirche in Jonen wird zurzeit aus unterschiedlichen Grautönen ein Schneeweiss. Arbeiter der Kreativ Hagenbuch GmbH sorgen dafür, dass das Osterfest ohne Russ im Innenbereich gefeiert werden kann.

Roger Wetli

In der…

Category: 

Fasnächtler in Hollywood

Di, 19. Feb. 2019

Bereit für einen filmreifen Abend? Die Fasnachtssaison steht in Fischbach-Göslikon unter dem Motto «Hollywood», und die Turnhalle wird zu den berühmten Filmstudios umgebaut. Für wildes Fasnachtstreiben stehen die Oscarbar, die Filmrissbar, der Bierturm und neu auch eine Konfettibar bereit. Wer es…

Category: 

Schnitzelbänke on Tour

Di, 19. Feb. 2019

In Sarmenstorf machen am Fasnachtsmontag, 4. März, zwei einheimische Schnitzelbankgruppen die Runde. Zum 11. Mal sind es die Anonymen Fasnächtler Sarmenstorf (AFS) sowie zum 4. Mal die Schnodersieche.

Bei guten Wetterverhältnissen besteht die Möglichkeit, dass die «Krähe» aus Villmergen noch…

Category: 

ERGEBNIS DER UMFRAGE

Di, 19. Feb. 2019

Es braucht Gewerbevereine

Der Gewerbeverein Sarmenstorf steht vor einem Problem. An der nächsten Generalversammlung will der bisherige Präsident zurücktreten, ein Nachfolger wurde aber noch nicht gefunden. Traktandiert ist darum die Auflösung. Die Umfrage der Woche zeigte aber, dass die Mehrheit…

Category: 

Zurück im Leben

Di, 19. Feb. 2019

Roger Wetli, Redaktor

Marcel Brumann musste nach seinem Schlaganfall wieder vieles neu lernen. Nichts war danach, wie es vorher gewesen war. Dank lieben Freunden und seinem bodenständigen Humor kämpft er sich wieder zurück.

Das ist auch für sein Umfeld nicht immer einfach. Gerade sein Trainer Jost…

Category: 

Ein eher ruhiges Jahr

Di, 19. Feb. 2019

Regionalpolizei Bremgarten legt Jahresbericht 2018 vor

Eine gute Nachricht: Die Kriminalität pendelte sich auf tiefem Niveau ein. Frappant erscheint die grosse Differenz zwischen den im Vorjahr und im letzten Jahr erfassten Fahrzeugen bei Tempokontrollen. Das hat einen technischen Hintergrund.

Lis…

Category: 

Heid-Heid «geht fremd» to America

Di, 19. Feb. 2019

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Derby verloren

Im Eishockey-Spitzenkampf der 2. Ligisten verliert der SSC Wohlen gegen den HC Rot-Weiss Aarau mit 2:5. In der mässigen Partie findet der SSCW kaum ins Spiel. Aarau ist klar die bessere…

Category: 

Ganz schön schnell

Di, 19. Feb. 2019

Chregi Hansen, Redaktor.

Ich wohne in einer Tempo-30-Zone. Und ich muss gestehen: Ich bin ein Fan davon. Warum muss immer alles so schnell sein? Auch gemütlich kommt man von A nach B. Ich bin sowieso am liebsten mit dem Velo oder sogar zu Fuss unterwegs. Ich brauche also kein Tempo 30, mir reicht T…

Category: 

Projekt liegt dem Kanton vor

Di, 19. Feb. 2019

Golfplatz Reusspark: Etwa Ende Jahr wird eine Stellungnahme des Grossen Rates erwartet

Ende Januar hat der Verein Gnadenthal den Antrag für die Festsetzung eines Golfplatzes im kantonalen Richtplan eingegeben. Reussparkdirektor Thomas Peterhans blickt dem Projekt positiv entgegen: «Es wäre eine…

Category: 

Anmelden für Schreibwerkstatt

Di, 19. Feb. 2019

Pro Senectute

In der Schreibwerkstatt der Pro Senectute lernen die Teilnehmer kreative Schreibmethoden kennen und erhalten Anregung und Impulse zur Gestaltung ihrer Texte. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs findet jeweils am Montag in Wohlen statt (18. März, 29. April, 27. Mai und 24.…

Category: 

Aus lauter Lebenslust

Di, 19. Feb. 2019

Claire alleene am Samstag im Sternensaal

Mit ihrem philosophischen Chansonkabarett kommt Judith Bach alias Claire am Samstag, 23. Februar, um 20.30 Uhr in den Sternensaal.

Sturmfrei für Claire: Zum ersten Mal allein auf der Bühne, hat die «Kleene mit de kurze Beene» (Judith Bach – bekannt vom Duo…

Category: 

Wieder an Meisterschaft

Di, 19. Feb. 2019

Marcel Brumann schiesst wieder

Am letzten Donnerstag dankte Marcel Brumann seinen Unterstützern mit einem Sponsorenapéro in Oberlunkhofen. Einen Tag später schoss er die erste Meisterschaft und erreichte ein tolles Resultat.

Der 300-Meter-Schütze hatte vor einigen Jahren einen Schlaganfall und ist …

Category: 

Wandergruppe Pro Senectute

Di, 19. Feb. 2019

Die Wandergruppe Bremgarten der Pro Senectute wandert am Donnerstag, 28. Februar, von Rümlang aus zum Chatzensee, weiter zum Büsisee und über Katzenrüti zurück nach Rümlang. Die Marschzeit beträgt rund dreieinviertel Stunden. Die Höhendifferenzen ergeben 220 Meter Aufstieg und 220 Meter…

Category: 

Geschichten aktiv erleben

Di, 19. Feb. 2019

An vier Mittwochnachmittagen erzählt in der Bibliothek Zufikon Regula Waldispühl Geschichten. Kinder dürfen aktiv mitmachen. Das erste Mal findet es am Mittwoch 20. Februar, von 15.45 bis 16.30 Uhr statt.

Category: 

So lange wie nur möglich

Di, 19. Feb. 2019

Die Sommerbar auf dem Isler-Areal erlebt dieses Jahr eine Wiederholung

Am Wochenende der Jazz-Night erfolgt der Start, eine Woche vor dem Zamba Loca wird der Abschluss gefeiert. An zehn Wochenenden verwandelt sich die brach liegende Wiese im Zentrum wieder in die beliebte Sommerbar. Fast jeden…

Category: 

KURZ GEMELDET

Di, 19. Feb. 2019

Erzähltheater im Strohmuseum

Am Sonntag, 24. Februar, 14 Uhr, erzählt Alexandra Frosio eine finnische Geschichte für Gross und Klein mit dem Titel «Die wundersame Reise ins Mumintal».

Category: 

Herzlich willkommen geheissen

Di, 19. Feb. 2019

Pater Solomon Obasi feierlich im Amt eingesetzt

Am 1. Februar begegnete er den Gläubigen erstmals als neuer Pfarrer des Pastoralraumes Unteres Freiamt. Am vergangenen Sonntag nun wurde Solomon Obasi die Missio, der Auftrag von Bischof Felix Gmür, offiziell übergeben.

Die Pfarreien Dottikon,…

Category: 

Fondue- und Racletteplausch

Di, 19. Feb. 2019

Am Freitag, 22. Februar, 18 Uhr, und Samstag, 23. Februar, 17 Uhr, findet der Fondue- und Racletteplausch statt. Organisiert wird er von den Büttiker «Buure» und ihren freiwilligen Helfern. Die Besucher können das Raclette oder Fondue in der dekorierten Mehrzweckhalle geniessen und den Abend an…

Category: 

Konzert der Musikschule

Di, 19. Feb. 2019

Am Donnerstag, 21. Februar, geben die Querflötenklasse von Daniela Ackermann, die Saxofonklasse von Claudia Vollenweider und die Klavier- und Keyboardklasse von Beatrice Märki ein Konzert im Mehrzweckraum Boswil. Es beginnt um 18 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler haben sich mit viel Einsatz…

Category: 

Strasse gesperrt

Di, 19. Feb. 2019

Buttwil

Am Freitag, 22. Februar, findet der alljährliche Geisterball statt. Die Dorfstrasse wird während dem Ball zwischen der Seetal- und der Galizistrasse als Einbahnstrasse signalisiert. Die Bevölkerung wird ersucht, diese Signalisation zu beachten.

Category: 

Papiersammlung

Di, 19. Feb. 2019

Die nächste Papiersammlung findet am Samstag, 23. Februar, statt. Das Altpapier soll bis spätestens 7.30 Uhr bereitgestellt werden.

Category: 

Von der Eiszeit bis zur Brauerei

Di, 19. Feb. 2019

Das Programm der Volkshochschule Wohlen im Monat März

Schnellentschlossene können sich noch für die Führung durch die Ausstellung «Schmetterlinge und Leidenschaft – Maria Sibylla Merians Lebenswerk» im Museum für medizinhistorische Bücher in Muri vom nächsten Samstag anmelden. In diesen Kursen…

Category: 

Narren ohne Ende und voller Vielfalt

Di, 19. Feb. 2019

Die Wohler Fasnacht startet mit dem Strauschnitt und endet mit dem Göttiball

Es gibt heuer in Wohlen zwar keinen grossen Umzug. Trotzdem kommen alle Fasnächtler auf ihre Rechnung. Beizenfasnacht, Schnitzelbänke, Bälle im Casino und der traditionelle Kinderfasnachtsumzug am Schmutzigen Donnerstag…

Category: 

«Rasch in den Partymodus»

Di, 19. Feb. 2019

Strauschnitt am Freitag, 22. Februar, ab 19.45 Uhr im Casino: Beat Koch als Strauschneider

Zum 18. Mal wird in Wohlen die Fasnachtseröffnung mit dem Strauschnitt gefeiert. Guggenmusiken, Schnitzelbänke und der Strauschneider sorgen für Stimmung. Mister Jazz Beat Koch ist dabei in der…

Category: 

Gross und Klein lassen es «tschädere»

Di, 19. Feb. 2019

Fasnachtsumzug der Sprützehüsli-Clique Tägerig

Unter dem Motto «Uf em Buurehof» findet der Fasnachtsumzug am 23. Februar, 14.14 Uhr, statt. Er beginnt bei der Mehrzweckhalle. Im Anschluss findet der Familienball in der Turnhalle statt.

Seit den 80er-Jahren gibt es die Sprützehüsli-Clique (SHC) in…

Category: 

Es wird märchenhaft

Di, 19. Feb. 2019

Claudia Gratwohl ist neue Ehrenschränzerin

Nach Thomas Peterhans regiert in diesem Jahr wieder eine Frau das Fasnachtstreiben in Niederwil. Gleich sieben Zwerge begleiten Schneewittchen Claudia Gratwohl durch die 5. Jahreszeit.

Sabrina Salm

Der Startschuss zur Fasnachtszeit ist am Freitagabend in…

Category: 

Zirkus Stey im August

Di, 19. Feb. 2019

Der Zirkus Stey musste den Tourneeplan kurzfristig ändern. Deshalb wurde die Gastspielbewilligung auf den August verschoben. Die Anreise ist am 11. August geplant. Die Vorstellungen finden am 13. und 14. August statt.

Unter dem Motto «Fantasy» präsentiert der Zirkus auch dieses Jahr ein…

Category: 

Mittagstisch der Pro Senecute

Di, 19. Feb. 2019

Am Donnerstag, 28. Februar, 11.30 Uhr, findet der Mittagstisch der Pro Senectute in Fahrwangen statt. Die Teilnehmer treffen sich vis-à-vis der Bäckerei Lingg zur Abfahrt ins Restaurant Bauernhof nach Bettwil.

An- und Abmeldungen bei Claire Frey unter 056 667 23 38.

Category: 

Musikalische Fäden spinnen

Di, 19. Feb. 2019

Jazzkomponist Claude Meier präsentiert «Garn» im Reusspark

Zum Reusspark-Jubiläum erhält der Bassist und Komponist Claude Meier eine Carte blanche für die Gestaltung eines exklusiven Jazzkonzertes am Samstag, 23. Februar, 20 Uhr, im Klosterkeller des Reussparks. Entstanden ist «Garn».

Garn, das…

Category: 

Vögel kennenlernen

Di, 19. Feb. 2019

Im März und April führt der Naturschutzverein Sarmenstorf NVS einen Kurzkurs über die Vögel im Siedlungsraum für interessierte Personen ohne Vorkenntnisse durch. Der Kurs ist ideal, um sich mit der Vogelwelt im eigenen Garten vertraut zu machen. Die Teilnehmenden lernen die häufigsten Vogelarten…

Category: 

«Alt Bundesräte» eröffnen Fasnacht

Di, 19. Feb. 2019

Die Heid-Heid laden die Welt zu sich ein

Die Villmerger Fasnacht wird interkulturell. Im Rahmen des Mottos «Expo 2019» werden Delegationen von sechs Kontinenten anzutreffen sein. Feierlich eröffneten die Heid-Heid die fünfte Jahreszeit. Dabei greift die Villmerger Fasnacht auch pointiert…

Category: 

Umleitung beim grossen Rennen

Di, 19. Feb. 2019

Am Sonntag, 3. März, führt der Verein Fasnachtsgesellschaft Variété das Scheesenwagenrennen durch. Dazu wird die Kantonsstrasse Marktstrasse gesperrt. Für die Verkehrsumleitung werden Gemeindestrassen in Anspruch genommen. Betroffen sind vor allem die Weihermattstrasse und die…

Category: 

Dem Stammtischsterben entgegenwirken

Di, 19. Feb. 2019

Hanspeter Meyer restauriert Tische von ehemaligen Beizen

In Villmergen wurde kürzlich das Inventar der Gasthäuser Rössli und Ochsen versteigert. Die Häuser weichen einer neuen Überbauung. Der Villmerger Hanspeter Meyer hat ein Stück Kulturgut bewahrt und neuem Nutzen zugeführt.

«Leider gehen in…

Category: 

Unterstützung in der Vorschule

Di, 19. Feb. 2019

Am Mittwoch, 27. Februar, findet von 9 bis 11 Uhr in der Oberen Mühle das Info-Café des Elternvereins Villmergen statt. Dabei werden die beiden erfahrenen Mütter- und Väterberaterinnen Barbara Herzog und Corinne Keller in einem kurzen Infoblock erklären, wie Eltern ihre Kinder im Vorschulalter…

Category: 

OK fürs Jugendfest gebildet

Di, 19. Feb. 2019

Die Planung des Jugendfests 2020 läuft bereits auf Hochtouren. Vom 26. bis 28. Juni 2020 wird ein dreitägiges Fest stattfinden. Der Gemeinderat hat das OK gebildet und erarbeitet bereits die Detailplanung. OK-Präsident des Jugendfests 2020 ist Gemeinderat Marco Lüthi. Bald wird auch das Motto…

Category: 

Erfolg zum Abschluss

Di, 19. Feb. 2019

Volleyball, 1. Liga: STV Wil – TV Lunkhofen 2:3

Im Abschlussspiel kann Lunkhofen einen komfortablen Vorsprung nicht verwalten und siegt nach einem bescheidenen Spiel «nur» mit 3:2. Beiden Teams merkte man an, dass es um nichts mehr ging. Dementsprechend erreichte die Partie nie ein ansprechendes…

Category: 

Derby verloren – Anschluss verpasst

Di, 19. Feb. 2019

Unihockey 2. Liga: Brugg – Aargau United 7:5

Unihockey Aargau United verliert das Aargauer Kantonsderby auswärts gegen die stark aufspielenden Powermäuse Brugg mit 7:5. Die Freiämter, die vor der Partie auf einen Platz im vorderen Tabellendrittel schielten, kommen in der Rangliste nicht vom…

Category: 

Fünf Tattoos, neun Tore

Di, 19. Feb. 2019

FC Wohlen: Das Trainingslager in Altea gibt Hoffnung für die Rückrunde

«Vorzüglich», so das Urteil von FC-Wohlen-Trainer Piu über das Trainingslager in Spanien. «Gibt es keine Verletzten, habe ich ein gutes Gefühl für die Rückrunde», sagt er weiter. Die Kicker feilten nicht nur an spielerischen…

Category: 

Mutschellen gibt Sieg aus der Hand

Di, 19. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Abst.: Mutschellen – Visp 24:26

Bis zehn Minuten vor dem Ende konnte der HC Mutschellen beim Heimspiel gegen den KTV Visp an einen oder sogar zwei Punkte glauben. Doch dann riss der Faden vollends und die Freiämter verloren mit 24:26.

7:4 zur Mitte der ersten Halbzeit, 13:10…

Category: 

Unspektakulär zu ersten Punkten

Di, 19. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Finalrunde: HC Einsiedeln – TV Muri 30:38 (14:21)

Im Duell der bisher punktlosen Teams bestätigt Muri den Aufwärtstrend aus den letzten Spielen und sichert sich verdientermassen die ersten Punkte in der Finalrunde.

Immer wieder kämpfen Muri und Einsiedeln in den letzten Jahren…

Category: 

Schwacher Gegner, lockerer Sieg

Di, 19. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Wohlen – Pilatus 35:26 (18:11)

Klare Sache für die Wohler Handballer. Vor heimischem Publikum dominieren die Freiämter den biederen Gegner SG Pilatus. Es sind zwei wichtige Punkte im harten Abstiegskampf.

Spannung sucht man bei der Begegnung zwischen Wohlen und…

Category: 

Saisonende für «Lunki»-Frauen

Di, 19. Feb. 2019

Volleyball, 1. Liga, Frauen: Lugano II – Lunkh. 3:2

Im letzten Spiel der Saison zeigten die Frauen des TV Lunkhofen eine kämpferische Leistung und brachten einen Punkt aus dem Tessin nach Hause. Somit beenden die Kellerämterinnen die Saison auf dem 5. Platz.

Wie so oft in dieser Saison kämpften…

Category: 

Vom Schuppen zur Kletterhalle

Di, 19. Feb. 2019

Eisklettern: Kevin Huser aus Widen baut eigenen Trainingsraum

Gemeinsam mit einem Kollegen und seiner Freundin richtet der Wider Eiskletterer Kevin Huser in Unterlunkhofen einen privaten Trainingsraum ein. Dieser könnte demnächst zahlreichen Sport- und Eiskletterern zur Verfügung stehen.

Josip…

Category: 

Auszug der Teddybär AG

Di, 19. Feb. 2019

Die Kinderbetreuung Teddybär AG beendet ihr Mittagstischangebot in Hägglingen. Demnach wird das Mietverhältnis mit der Gemeinde Hägglingen für die Benützung des Mehrzweckraumes im Gemeindehaus per Ende Februar aufgelöst.

Märchenhafter Geburtstag

Mo, 18. Feb. 2019

Von nah und fern folgten die Fasnächtler dem Ruf der Heuröpfler. Gemeinsam wurde das 55-jährige Bestehen der Zunft gefeiert: Mit einer 55-Stunden-Bar, einer riesigen Party und dem krönenden Fasnachtsumzug.

Kategorie: 

West begegnet Ost

Mo, 18. Feb. 2019

In einer Projektwoche der Oberstufe Bremgarten tauchten die Schülerinnen und Schüler ein in fernöstliche Disziplinen wie Yoga, Aikido, Qigong und Judo. Dabei erhielten sie auch Tipps für die Selbstverteidigung.

Eine Liebe zum Miterleben

Mo, 18. Feb. 2019

«Liebesleben» heisst die neue Produktion des Kellertheaters Bremgarten. Auf der Bühne gezeigt wird eine Liebesgeschichte aus dem letzten Jahrhundert. Es ist eine Liebe zum Miterleben. Premiere ist am 23. Februar.

Kategorie: 

«Vier Jahreszeiten» in Berikon

So, 17. Feb. 2019

Am Sonntag, 24. Februar, gibt das Streichorchester Dietikon in der Kirche Berikon ein Konzert. Um 17 Uhr spielt das Orchester «Die vier Jahreszeiten» von Antonio Vivaldi. Solistin ist Corinna Meienberg, Violine.

Kategorie: 

Das Fernweh geweckt

Sa, 16. Feb. 2019

An drei Abenden hat Weltenbummler Thomas Koller im Bürgisserhus in Berikon von seiner Reise in den Norden Pakistans erzählt. An allen drei Abenden war der Saal voll besetzt. Koller erzählte fesselnd und weckte beim Publikum das Fernweh. Seine nächste Reise geht vermutlich nach Afghanistan.

Offerten neu beurteilen

Fr, 15. Feb. 2019

Das Verwaltungsgericht hat entschieden: Die Gemeinde Widen muss die Offerten für die Baumeisterarbeiten für das Wohn- und Geschäftshaus an der Bremgarterstrasse neu beurteilen. Beschwerde geführt hatte der günstigste Anbieter – allerdings war dessen Offerte nicht vollständig.

Schneeweisse Safari

Fr, 15. Feb. 2019

Kallerer Skilager in Emmetten

Unter dem Motto «schneeweisse Safari» erlebten die Kallerer Kinder eine schnee- und sonnenreiche Lagerwoche. 36 Kinder, 10 Leiter und viel Gepäck machten sich auf den Weg in das Lagerhaus des Skiclubs Buochs.

Neben dem Ski- und Snowboardfahren wurde den Kindern jeden…

Category: 

Junge Merenschwanderin im Final

Fr, 15. Feb. 2019

Grand Prix Migros-Skirennen in Sörenberg

Am Wochenende haben sich im Hoch-Ybrig rund 540 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer beim 6. Ausscheidungsrennen des Grand Prix Migros gemessen. Ein Ticket für den Final in Sörenberg sicherte sich auch Nina Müller aus Merenschwand.

Am Sonntag galt es f…

Schwelbrand im Container

Fr, 15. Feb. 2019

Besenbüren

Letzte Woche ist glühende Asche im Grüngutcontainer der Gemeinde entsorgt worden. Dadurch wurde ein Schwelbrand ausgelöst, der den Container beschädigt hat. Zudem musste der Container umgehend geleert und der Inhalt speziell entsorgt werden. Der Gemeinderat bittet die verantwortliche…

Category: 

Gemeindepersonal an Workshop

Fr, 15. Feb. 2019

Muri

Am Mittwoch, 20. Februar, nehmen die Mitarbeitenden der Abteilungen Zentrale Dienste und des Hausdienstes an einem Workshop teil. Die Büros der entsprechenden Abteilungen bleiben in reduziertem Umfang geöffnet. Es muss damit gerechnet werden, dass nicht alle Anliegen direkt bearbeitet werden…

Die Negative abgestaubt

Fr, 15. Feb. 2019

Die Volkshochschule organisiert einen visuellen Ausflug in die Murianer Vergangenheit

Bernhard Matter (Muri) stellte Fotos aus der Zeit von 1920 bis 1940 vor, die er und Bernhard Kägi (Dintikon) in den vergangenen vier Jahren gesichtet, archiviert und digitalisiert haben. Es sind Bilder aus dem Arc…

Category: 

Zwerg Nase ist in Zufikon

Fr, 15. Feb. 2019

Am Sonntag führt Fidibus auch in Zufikon durch ein ganz besonderes Märchen: Der aufgeweckte Zwerg Nase wird durch ein Kräuterweib verzaubert und ihm wächst eine lange Nase. Er lernt bei ihr zu kochen, und zwar so gut, dass er sich den Ruf des besten Koches im Land erkämpft. Irgendwann gelingt es…

Anstelle der Faust im Sack

Fr, 15. Feb. 2019

Generalversammlung der CVP Bezirk Muri – inklusive Nomination für Nationalratswahlen

Die CVP Bezirk Muri kürte an ihrer Generalversammlung Daniel Käppeli zum Nationalratskandidaten. Im Podiumsgespräch unterhielt er sich mit National- und Ständeratskandidatin Marianne Binder.

Mit Ruth Humbel…

Pioniere im Sturm

Fr, 15. Feb. 2019

Naturfreunde mit Skitour auf den Schilt

«Am 8. Januar 1893 wurde der Schilt erstmals im Winter bestiegen und gilt bis heute als der erste, mit Ski bestiegene Schweizer Berg.» So steht es auf der Homepage des Berggasthauses Naturfreundehaus Fronalp.

126 Jahre, ein Monat und zwölf Tage später wagte…

Category: 

Motto wird schon am Mittwoch gezeigt

Fr, 15. Feb. 2019

Im Artikel über die Chnebelübergabe der 1968er an die 1969er stand, dass die Bevölkerung das Motto der Jahrgänger erst am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, zu sehen bekommt. Korrekt ist, dass man den Wagen schon an der «Ahöslete», am Mittwoch, 27. Februar, zu sehen bekommt.

Verzögerung der Sanierung

Fr, 15. Feb. 2019

Hägglingen

Die Stimmberechtigten haben an der Gemeindeversammlung vom Juni 2018 dem Verpflichtungskredit zur Sanierung der ehemaligen Aushub-, Bauschutt- und Kehrichtdeponie Birch zugestimmt. Gemäss Terminprogramm war vorgesehen, die vorgängig notwendige Rodung im Zeitraum zwischen April und Juni…

Änderung des Parkplatzregimes

Fr, 15. Feb. 2019

Hägglingen: Gemeinde wehrt sich gegen Dauerparkierer

Immer öfter wird der Parkplatz vor dem Gemeindehaus von Dauer- und Fremdparkierern blockiert. Der Gemeinderat hat deshalb ein neues Parkreglement beschlossen.

Aktuell kann man sein Auto auf dem Parkplatz vor dem Gemeindehaus beliebig lange…

Seniorentreff mit speziellem Gast

Fr, 15. Feb. 2019

Niederwil

Am Donnerstag, 28. Februar, findet von 14 bis 16 Uhr der Seniorentreff im Pavillon am Schulweg in Niederwil statt. Zu Gast wird Manfred Streich sein, der mit einer Fotopräsentation über den Lawinen-Winter 1999 in seiner Heimat, dem Haslital, berichten wird.

Ein Nachmittag mit Kaffee und…

Peter Dobler stellt in Seon aus

Fr, 15. Feb. 2019

Villmergen

Der Villmerger Künstler Peter Dobler hat die Möglichkeit, am Samstag, 16. Februar, und Sonntag, 17. Februar, jeweils von 14 bis 17 Uhr eine Bilderausstellung zu präsentieren.

Unter dem Motto «Moderne Kunst erleben» sind die Besucher eingeladen, seine Kunst am Stegmätteliweg 8 in Seon zu…

Tempo 30 im Zentrum?

Fr, 15. Feb. 2019

Villmergen: Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Antrag beim Kanton gestellt

Um das Zentrum zu entlasten, möchte der Villmerger Gemeinderat eine 30er-Zone auf der Unterdorf- und der Mitteldorfstrasse einführen.

Chantal Gisler

Jeden Tag fahren etwa 10 000 Fahrzeuge auf der Kantonsstrasse durch…

Category: 

Ein Stück Schweizer Geschichte

Fr, 15. Feb. 2019

Zwei Filme im Murianer Kino Mansarde

Am 21. und 22. Februar laufen in Muri das Historiendrama «Zwingli» und ein Film über Grönland: «A Polar Year».

In «A Polar Year» tritt der Däne Anders Hvidegaard im winzigen grönländischen Dorf Tiniteqilaaq seine erste Stelle als Lehrer an. Nicht nur die…

Kanalisation schluckt nicht alles

Fr, 15. Feb. 2019

Aktuelles aus der Gemeinde Aristau

Was in Waschbecken, Klosetts, Bodenabläufen und Einlaufschächten beseitigt wird, muss durch kilometerlange Kanäle und über Pumpwerke in die Abwasserreinigungsanlage (ARA) gespült werden. Kanalisation und ARA, die wohl wichtigsten Einrichtungen im Dienste der…

Bäume und Sträucher schneiden

Fr, 15. Feb. 2019

Aktuelles aus dem Besenbürer Gemeindehaus

Das Zurückschneiden von Hecken, Sträuchern und Bäumen dient der Verkehrssicherheit. Die Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken an öffentlichen Strassen, Fusswegen und Plätzen sind dazu verpflichtet, ihre Bäume, Sträucher, Hecken und Einfriedungen,…

Pläne liegen auf

Fr, 15. Feb. 2019

Boswil: Teilrevision der Nutzungsplanung

Die Spezialzone «im Heuel», die Einzonung der Parzellen 1753 und 3478 und die Grenzregulierung des Gebiets «Hellbrunn» wurden bei der Revision der Nutzungsplanung zurückgewiesen und liegen nun wiederum öffentlich zur Mitwirkung auf.

Nach Abschluss der…

Category: 

«Immer und ewig»

Fr, 15. Feb. 2019

Filmtipp des Kinos Rex, Wohlen

«Immer und ewig» ist eine unglaubliche Reise eines aussergewöhnlichen Liebespaares. Ein Liebespaar, beide Ende 60, startet von Basel aus eine Reise kreuz und quer durch Südeuropa. Am Steuer des Campers sitzt Niggi, leidenschaftlicher Fotograf und Tüftler, neben ihm…

Category: 

Bizzotto & Friends präsentieren Mozart

Fr, 15. Feb. 2019

Die Zürcher Symphoniker und das Solistenquartett Bizzotto & Friends präsentieren am Samstageinen Mozartabend zum Geniessen.

Es wird ein Eintauchen in drei der bekanntesten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart sein, die von den Zürcher Symphonikern und den Solisten Renato Bizzotto (Oboe), Dimitri…

Category: 

Unstillbares Fernweh

Fr, 15. Feb. 2019

Berikon: Thomas Koller reist gern abseits der Touristenpfade

Mit Rucksack und Kameras, mit Neugier und Respekt reist Thomas Koller durch die Welt. Seit seinem 16. Lebensjahr. Nun war er in Pakistan, demnächst möchte er nach Afghanistan.

Erika Obrist

«Ich frage die Menschen immer um Erlaubnis, wenn…

Category: 

Fit durch den Winter

Fr, 15. Feb. 2019

Der Turnverein Arni bietet ein «Winterfit» an. Dieses findet das nächste Mal am Donnerstag, 21. Februar, von 20.15 bis 21.30 Uhr in der Turnhalle satt. Keine Anmeldung erforderlich.

Category: 

Ersatzwahlen

Fr, 15. Feb. 2019

Islisberg

An der letzen Gemeindeversammlung hat Alexandra Abbt ihren Rücktritt als Gemeindeammann per 31. Juli 2019 mitgeteilt. Am 19. Mai findet die Ersatzwahl für ein Mitglied des Gemeinderates und den Gemeindeammann für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 statt.

Wahlvorschläge sind von zehn…

Category: 

Grabarbeiten Swisscom

Fr, 15. Feb. 2019

Arni

Die Firma Enemag AG verlegt aktuell im Auftrag der Swisscom (Schweiz) AG neue Rohre für die geplante Glasfasererschliessung. Der betroffene Bereich liegt zwischen der letzten Stichstrasse, der Gjuchstrasse, und dem Kehrplatz bei der Chälmatt. Es sind keine Zufahrtseinschränkungen für die…

Category: 

Infoanlass verschoben

Fr, 15. Feb. 2019

Oberlunkhofen: Land Andermatt braucht mehr Zeit

Der Gemeinderat plante, am Donnerstag, 21. Februar, über den Stand in Sachen Land Andermatt zu informieren und das weitere Vorgehen aufzuzeigen. Der Gemeinderat sieht sich nun gezwungen, die Informationsveranstaltung zu verschieben. Dies weil sich…

Category: 

Jonens Qualität bewahren

Fr, 15. Feb. 2019

Informationsabend zur Gesamtrevision der kommunalen Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland

In Jonen wurde die Bevölkerung über die Gesamtrevision der Nutzungsplanung informiert. Ein- und Auszonungen sind nicht vorgesehen. Umzonungen hingegen schon. Das Augenmerk soll auf die Innenentwicklung…

Beitrag für den Ferienpass 2019

Fr, 15. Feb. 2019

Eggenwil

Der Gemeinderat hat wiederum einen Gemeindebeitrag von 300 Franken bewilligt. Vom beliebten und sinnvollen Angebot profitieren zahlreiche Kinder aus Eggenwil und der ganzen Region. Ausserdem wurde die gemeinnützige und ehrenamtliche Arbeit des Vereins vom kantonalen Steueramt anerkannt, so…

Schulraumplanung wird fortgesetzt

Fr, 15. Feb. 2019

Eggenwil: Kontinuierlicher Anstieg der Schülerzahl

Der neu gewählte Gemeinderat André Heinrich hat das Ressort Bildung übernommen. Er wird darum auch die vom Gemeinderat eingesetzte beratende Kommission «Schulraumplanung Eggenwil 2018+» leiten. Diese führt die im vergangenen Jahr begonnene strategi…

Category: 

«Mein Blind Date mit dem Leben»

Fr, 15. Feb. 2019

Vollmondkino in Berikon

Am Dienstag, 19. Februar, zeigt der Kulturverein Berikon im Rahmen des Vollmondkinos um 19 Uhr den Film «Mein Blind Date mit dem Leben» im Bürgisserhus.

Die wahre Geschichte des fast blinden Sali, der es dennoch geschafft hat, im Hotelgewerbe aufzusteigen, wurde von Marc…

Category: 

Jetzt kommen die Decken

Fr, 15. Feb. 2019

Berikon: Submission fürs Schulhaus

Die Arbeiten fürs neue Schulhaus Tilia kommen voran. Nun steht eine weitere grosse Arbeitsvergabe an: die Deckenverkleidungen in Gips.

Das neue Primarschulhaus Tilia hat Form angenommen in den letzten Wochen. Nun ist für jeden zu erkennen, wie dominant es sein…

Zeit für die Steuererklärung

Fr, 15. Feb. 2019

Rudolfstetten: Abgabefrist nicht verpassen

Die Steuererklärung 2018 wurde allen Steuerpflichtigen zugestellt. Mithilfe des Programms EasyTax 2018 geht das Ausfüllen einfach. Das Programm kann im Internet unter www. steuern.ag.ch/steuern heruntergeladen werden. Die Steuererklärung muss für…

Category: 

Vergesslichkeit kostet etwas

Fr, 15. Feb. 2019

Thomas Laube, Experte in Steuerfragen: Von Mahngebühren und verspäteten Steuerveranlagungen

Am 21. November 2017 hat der Grosse Rat im Rahmen des Projektes «finanzielle Sanierungsmassnahmen 2018» die Einführung von kostendeckenden Gebühren für Mahnungen und Betreibungen im Steuerwesen beschlossen.…

Category: 

«Die vier Jahreszeiten» von Vivaldi

Fr, 15. Feb. 2019

Berikon: Streichorchester Dietikon spielt in der Kirche

Am Sonntag, 24. Februar, tritt das Streichorchester Dietikon um 17 Uhr in der Kirche Berikon auf. Zu hören ist das wohl bekannteste Werk von Antonio Vivaldi: «Die vier Jahreszeiten».

Antonio Vivaldi (1678–1741) komponierte mit den «Vier…

Category: 

Erfreuliches Geschäftsjahr

Fr, 15. Feb. 2019

Raiffeisenbank Mutschellen-Reppischtal

Die Raiffeisenbank Mutschellen-Reppischtal setzte im Geschäftsjahr 2018 das Wachstum im Hypothekar- und Kundeneinlagengeschäft fort. Der Jahresgewinn stieg auf 550 000 Franken.

Die Raiffeisenbank setzte das Wachstum bei den Hypothekarforderungen fort. Die…

Category: 

Angebote neu bewerten

Fr, 15. Feb. 2019

Widen: Verwaltungsgericht heisst Submissionsbeschwerde teilweise gut

Der Baubeginn des Mehrfamilienhauses an der Bremgarterstrasse in Widen verzögert sich weiter. Die Gemeinde muss die Vergabe der Baumeisterarbeiten neu beurteilen.

Erika Obrist

Die Gemeinde Widen möchte an der Bremgarterstrasse 12…

Category: 

Fussgänger angefahren

Fr, 15. Feb. 2019

Widen

Am letzten Dienstag fuhr ein Automobilist um 18.30 Uhr von einem Parkplatz an der Bremgarterstrasse in eine Nebenstrasse. Dabei touchierte er einen Fussgänger, der daraufhin stürzte. Der Fussgänger wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Beim Autofahrer konnte Alkoholeinfluss festgestellt…

Nahezu kostendeckend

Fr, 15. Feb. 2019

Eggenwil

Im vergangenen Jahr waren für Zufikon und Eggenwil 1210 (Vorjahr: 1112) Betreibungsbegehren zu bearbeiten, wovon 182 (163) auf Eggenwil entfielen. Es resultierte ein Nettoaufwand von 3429 (9168) Franken. Der auf Eggenwil entfallende Aufwand belief sich auf 646 (1474) Franken. Im Budget 201…

Verkehrsspiegel beschädigt

Fr, 15. Feb. 2019

Hägglingen

Das Bauamt Hägglingen informiert, dass es in der Nacht vom Freitag, 25. Januar, auf Samstag, 26. Januar, zur Sachbeschädigung beim Verkehrsspiegel bei der Kreuzung Sandbühlstrasse/Sonnenweg gekommen ist. Da es sich um einen beheizten Spiegel handelt, beläuft sich der Sachschaden auf…

Category: 

STROHFÜÜR

Fr, 15. Feb. 2019

Er hält sein Versprechen. Logisch, wir haben ja nichts anderes erwartet. Am Gala-Abend bei der Wahl «Aargauer des Jahres» schaffte es der Wohler Pascal Jenny zwar nicht auf den Goldplatz, dafür freute er sich über den tollen Event, die vielen wertvollen Ideen und seinen Podestplatz. Kurzerhand…

Category: 

Wo waren die Eltern?

Fr, 15. Feb. 2019

4,25 oder 6,48 Millionen Franken für zusätzlichen Schulraum? Obendrauf nochmals 4,1 Millionen Franken für eine Mehrzweckhalle? Das sind happige Beträge für Fischbach-Göslikon. Auch wenn man bedenkt, dass eben erst ein neues Gemeindehaus für rund 5,5 Millionen Franken erstellt wurde.

Man dürfte…

Aufstocken oder neu bauen?

Fr, 15. Feb. 2019

In den Schulhäusern in Fischbach-Göslikon ist kein Zimmer mehr frei. Zum Teil wird auf dem Gang unterrichtet. Nun soll neuer Schulraum geschaffen werden: durchs Aufstocken des Schulhauses Löhrli oder durch einen Ersatzneubau. Kosten wird das zwischen 4,25 und knapp 6,5 Millionen Franken. Und dann…

Category: 

Machtlos zusehen

Fr, 15. Feb. 2019

Eschensterben im Forstbetrieb Wagenrain

Innert rund zehn Jahren hat sich die Epidemie in ganz Westeuropa ausgebreitet. Ein aus Japan eingeführter Schädling ist schuld an der Eschenwelke, wie das Eschensterben auch genannt wird.

Mitarbeiter des Forstbetriebs Wagenrain sind in verschiedenen…

Category: 

Jung und Alt im Theaterfieber

Fr, 15. Feb. 2019

Bremgarten: Die neue Eigeninszenierung des Kellertheaters heisst «Liebeszeiten»

Das Ensemble spielt die Geschichte einer Liebe, die durch gesellschaftliche Zwänge und Schuldgefühle nicht gelebt werden konnte und dank Versöhnung ein Happy End findet. Es ist zugleich eine Reise durch das vergangene…

Category: 

Braucht es die Gewerbevereine noch?

Fr, 15. Feb. 2019

Früher haben sich die Unternehmer in einem Gewerbeverein vernetzt. Es war wichtig, um einen guten Austausch untereinander zu pflegen. Sie sind es, die Gewerbeausstellungen organisieren und durchführen. Sie beteiligen sich aktiv am Dorfleben. Doch: Braucht es einen Gewerbeverein denn überhaupt…

Category: 

Musik als Ventil

Fr, 15. Feb. 2019

Angetroffen: Ivano Viteritti, Dottikon

Mit Musik kann sich Ivano Viteritti entspannen. Denn momentan ist bei ihm ziemlich viel los: Der 22-Jährige arbeitet als gelernter Logistiker bei der Post. Aktuell befasst er sich in seiner Freizeit mit der Theorie für die Autoprüfung. «Für mich ist das der…

Category: 

Morgen sind wir alle tot

Fr, 15. Feb. 2019

Der Zigarettenrauch in den Klamotten, die ihnen formlos am Körper hängen, die Kleider, seit Jahren die gleichen. «Stand mir doch früher so gut.» Sie näseln und schniefen seit Jahren, weil sie Allergien haben, aber gesundheitliche Zusammenhänge nicht erkennen, fluchen einfach vor sich hin. Manche st…

Category: 

Kreatives Labor für Experimente

Fr, 15. Feb. 2019

Seit Jahren finden am Künstlerhaus Boswil Meisterkurse statt – aktuell einer für Streichquartette

Rainer Schmidt ist der grosse Meister: der Dozent an der Basler Hochschule für Musik, der zweite Geiger im renommierten Hagen Quartett. Von ihm wollen die jungen Musikerinnen und Musiker lernen. Das…

Category: 

«Verantwortung übernehmen»

Fr, 15. Feb. 2019

Konzernverantwortungsinitiative erhält Unterstützung

Vergangene Woche wurde auch in Wohlen ein lokales Unterstützungskomitee für die Konzernverantwortungsinitiative gegründet.

Am 10. Oktober 2016 ist die Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt»…

Category: 

Der neue Pfarrer wird gefeiert

Fr, 15. Feb. 2019

Kath. Kirche

Am 1. Februar war für ihn Arbeitsbeginn. Pater Solomon Obasi hat also vor zwei Wochen in Wohlen seine Stelle als Pfarrer angetreten. Nun findet übermorgen Sonntag, 17. Februar, der Einsetzungs-Gottesdienst statt. Die Messe beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr. Mit dem…

Category: 

RÜSSTÜFELI

Fr, 15. Feb. 2019

Eschensterben, Borkenkäfer, schlechte Marktlage, Angst um die Fichte. Förster Leonz Küng und seinen Berufskollegen gehen die Sorgen nicht aus. Mehrere solch trockene Sommer wie den letztjährigen werde die Fichte nicht ertragen können, sagt er. «Man darf es ja kaum laut sagen, aber ich wünsche mir…

Bilderbuchkino

Fr, 15. Feb. 2019

Dr. Brumm macht das, was jeder normale Bär am Samstag macht: Fussball schauen. Doch plötzlich hört die Flimmerkiste auf zu flimmern. Wie das Abenteuer von Dr. Brumm weitergeht, erfahren Kinder ab vier Jahren am Mittwoch, 20. Februar, von 13.30 bis 14.15 Uhr und von 14.30 bis 15.15 Uhr in der…

Category: 

TRIBÜNENGEFLÜSTER

Fr, 15. Feb. 2019

Mutschellen-Goalie Fabian Riesen ist Fan von Borussia Dortmund. Das ist nicht der einzige Verein, den er gern sieht. Auch der FC Barcelona und der FC Liverpool gehören zu seinen Favoriten. Riesen selbst sagt, dass er kein Hardcore-Fan ist, sondern das die Vereine sind, denen er aktuell am liebsten…

Verein steht kurz vor dem Aus

Fr, 15. Feb. 2019

Der Präsident des Gewerbevereins Sarmenstorf sucht dringend einen Nachfolger

Nach fünf Jahren im Amt sucht Wilfred Bugmann nach einem Nachfolger für den Gewerbeverein Sarmenstorf. Findet sich bis zur Generalversammlung im März niemand, müsste sich der Verein auflösen. Es wäre allerdings nicht das…

Musikalische Lesung

Fr, 15. Feb. 2019

Büttikon: Autor Chris Regez in der «Linde»

Nach seinem erfolgreichen Debüt legt Autor und Musiker Chris Regez seinen zweiten Musikroman «Entscheidung in Florida» vor. Am Freitag, 22. Februar, um 19 Uhr stellt der Autor seinen Roman im Restaurant Linde vor.

Die Geschichte im neuen Roman von Chris…

«Verfreiämtern» fehlt noch

Fr, 15. Feb. 2019

«Amerika» – im Sommer 2020 gibt es in Muri wieder ein Freilicht-Theater

Er scheint ein Garant zu sein für erfolgreiche Freiämter Theaterproduktionen. Und nun übernimmt Adrian Meyer auch die Regie bei «Amerika». Ein Stück aus der Feder des Murianer Autors Christoph Zurfluh. Am Infoanlass zeigte…

Category: 

Frühstückstreff im Kibizi-Saal

Fr, 15. Feb. 2019

Widen

Am Freitag, 22. Februar, findet um 9 Uhr der nächste Frühstückstreff der reformierten Kirchgemeinde im Saal des Kibizi statt. Er steht unter dem Motto «Winter 1999».

Riesige Schneemengen und Angst vor Lawinen

Im Februar 1999 versanken grosse Teile der Schweiz in Unmengen von Schnee. Mit…

Mittagstisch der Pro Senectute

Fr, 15. Feb. 2019

Rudolfstetten

Am Dienstag, 19. Februar, findet um 11.30 Uhr der Mittagstisch der Seniorinnen und Senioren von Rudolfstetten-Friedlisberg im Alterszentrum in Widen statt. Allen ein herzliches Willkommen – auch neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmern – zu gemütlichem Beisammensein.

An- und Abmeldungen…

Category: 

Papiersammlung

Fr, 15. Feb. 2019

Rottenschwil

Die nächste Papiersammlung wird am Samstag, 16. Februar, durchgeführt. Die Bündel sollen gut verschnürt (max. 5 kg) bis 8 Uhr am Strassenrand bereitgestellt werden. Papier und Karton sind getrennt zu bündeln. Papier in Papiertaschen kann nicht mitgenommen werden. Sachen wie…

Category: 

Aufstieg eines Bauernmädchens

Fr, 15. Feb. 2019

Der Roman «Strohgold» handelt von der Freiämter Strohindustrie, von Wohlen und Bünzen

«Strohgold» heisst der Titel des Buches. Der Roman spielt mitten in der glorreichen Zeit der Strohindustrie im 19. Jahrhundert. Bünzen, Wohlen und Paris sind die Hauptorte. Der Autor des Werkes, das über 400…

Category: 

Hommage an Harry Dean Stanton

Fr, 15. Feb. 2019

Filmklub Wohlen zeigt «Lucky» am Mittwoch, 20. Februar

Im Streifen «Lucky» spielt der grosse Schauspieler Harry Dean Stanton eine seiner letzten Rollen – mehr als je sich selber. Zu sehen im Filmklub Wohlen im Kino Rex.

Selbst der Arzt staunt: «Sie sind ein anatomisches Wunder», raunt er.…

Category: 

Zwei Jubilare

Fr, 15. Feb. 2019

GV des Panflötenchors Freiamt

Die Präsidentin Bea Moos kann 12 Mitglieder zur GV im gemütlichen «Sternen»-Säli begrüssen. Sie verliest den Jahresbericht. Anstelle der Jahreskonzerte wurde, auf allseitigen Wunsch hin, ein Adventskonzert in Zufikon gehalten. Dies war sehr gut besucht. Der…

Category: 

Abschluss gegen Wil

Fr, 15. Feb. 2019

Volleyball, 1. Liga: Wil – Lunkhofen (Sa, 16 Uhr)

Im letzten Meisterschaftsspiel geht es für den TV Lunkhofen nach St. Gallen. Die Bedeutung des Auswärtsspiels gegen Wil ist minimal. Rechnerisch gesehen geht es um nichts mehr. Nach einer knappen Begegnung in der Vorrunde haben die Kellerämter aber…

Category: 

Freiämter in Vorbereitung

Fr, 15. Feb. 2019

Fussball, Testspiele

Im ersten Spiel der Vorbereitung hat der FC Muri am Dienstag gegen den FC Schötz aus der 1. Liga Classic mit 0:1 verloren. Heute Freitag, 20 Uhr, tritt Muri auswärts gegen den FC Sursee an, der wie die Murianer in der 2. Liga inter spielt.

Morgen Samstag, 16 Uhr, spielt der FC…

Category: 

Saisonabschluss für «Lunki»

Fr, 15. Feb. 2019

Volleyball, 1. Liga, Frauen

Mit dem Sieg gegen den FC Luzern haben die Frauen des TV Lunkhofen den Ligaerhalt in der ausgeglichenen Gruppe C bereits eine Runde vor Schluss gesichert. Die letzte Begegnung, die morgen Samstag, 13.30 Uhr, im fernen Lugano ausgetragen wird, kann aus Sicht des TV…

Category: 

United vor Kantonsderby

Fr, 15. Feb. 2019

Unihockey, 2. Liga

In den letzten zwei Spielen trifft Unihockey Aargau United auf zwei schlechter platzierte Teams. Als Erstes morgen Samstag, 19 Uhr, in Windisch auf die Powermäuse Brugg. United geht als klarer Favorit ins Kantonsderby.

Zuerst gegen das Schlusslicht

Die Brugger sind…

Golfplatzgesuch beim Kanton

Fr, 15. Feb. 2019

Niederwil: Weiterer Schritt zum Golfplatz

Der Verein Gnadenthal hat einen Antrag zum Richtplanverfahren gestellt. Im Idealfall könnte man bereits in vier Jahren Golf im Gnadenthal spielen.

Es ist der nächste Schritt zur Realisierung eines Golfplatzes im Reusspark: Kürzlich stellte der Verein…

Das Sterben nicht mehr tabuisieren

Fr, 15. Feb. 2019

Niederwil: Improvisationstheater im Reusspark

Das Forum-Theater Schweiz zeigt im Reusspark vier Grundszenen rund um das Thema Sterben. Im Anschluss kann das Publikum sagen, was es an dieser Szene verändert und was es anders gemacht hätte. Damit will man auf das Thema aufmerksam machen.

Chantal…

Verkehrsumleitung am Sonntag

Fr, 15. Feb. 2019

Sarmenstorf

Am Sonntag, 17. Februar, führt das OK 55 Jahre Heuröpfel Sarmenstorf den Jubiläumsumzug durch. Dazu werden die Kantonsstrassen Marktstrasse, Kreuzrain und Büttikerstrasse gesperrt. Für das Aufstellen und Auflösen der Parade sowie die Verkehrsumleitung werden Gemeindestrassen in…

Grosser Umzug

Fr, 15. Feb. 2019

Sarmenstorf

Die Heuröpfler sind ausser sich vor Freude: Heute Freitag beginnt das Jubiläumswochenende. Dieses gipfelt am Sonntag, 17. Februar, im grossen Jubiläumsumzug. Traditionell beginnt er um 14.14 Uhr bei der Kirche. Von dort aus geht es weiter über die Marktstrasse zum «Adler».

Category: 

Korrigierte Daten

Fr, 15. Feb. 2019

Laufen: Vereinsmeisterschaft der LR Wohlen

Der erste Vereinslauf der LR Wohlen hat bereits stattgefunden. Die weiteren Daten sind bekannt.

In der Ausgabe vom Freitag, 8. Februar, wurden die Daten der Vereinsläufe der LR Wohlen abgedruckt. Die Startzeit und die Distanz war dabei bei sechs der…

Category: 

Heimstärke beweisen

Fr, 15. Feb. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Wohlen – Pilatus (Samstag, 17.45 Uhr, Hofmatten)

Vor einer Woche kassieren die Wohler die erste Niederlage in der Abstiegsrunde. In einem heiss umkämpften Derby müssen sich die Bünztaler gegen den HC Mutschellen vor heimischem Publikum geschlagen geben. Lange…