Januar 2019

Umfrage: Verfolgen Sie die Ski-WM?

Do, 31. Jan. 2019

Am Dienstag, 5. Februar, gehen die alpinen Ski-Weltmeisterschaften im schwedischen Åre los und dauern bis zum 17. Februar. Das Freiamt als Teil des Mittellandes ist keine Ski-Region. Werden Sie die WM trotzdem verfolgen? Machen Sie bei unserer Umfrage mit: http://www.bbawa.ch/umfrage

Umfrage: Verfolgen Sie die Ski-WM?

Ja
60% (6 Stimmen)
Nein
40% (4 Stimmen)
Gesamtstimmen: 10

Fast eine Punktlandung

Do, 31. Jan. 2019

Die Gemeinde Berikon präsentiert einen erfreulichen Steuerabschluss 2018. Der Gesamtertrag liegt gut 153000 Franken oder 1,2 Prozent über Budget. Das ist hauptsächlich den Nachträgen aus den Vorjahren zu verdanken. Bemerkenswert: Es ging kein Franken an Erbschaftssteuern ein.

Berikon: Neueröffnung Staldenbar

Do, 31. Jan. 2019

Am 1. Februar geht die Staldenbar in Berikon wieder auf. Miguel José Mendez (links) und Andrea Baur übernehmen von Hans Kuster. Offen ist die Bar jeweils ab 17 Uhr, solange es Gäste hat. Am Sonntag ist zu. Neben Cocktails und Drinks mixt Mendez auch exotische und alkoholfreie Cocktails.

Geld für Kinder gesammelt

Do, 31. Jan. 2019

Fischbach-Göslikon: Auch in diesem Jahr zogen die Sternsinger am frühen Abend als Könige und Sternenträger verkleidet von Haus zu Haus und brachten Gottes Segen zu den angemeldeten Personen. Die Sternsinger-Gruppe darf dem Solidaritätsfonds von «MISSIO» den schönen Betrag von 410 Franken überweisen.

Noch flexibler werden

Mi, 30. Jan. 2019

Zufikon: Bis am 12. Februar liegt auf der Bauverwaltung ein Gesuch zur Umnutzung einer Wohnung zur Kindertagesstätte auf. Die Kita Finkennest betont, dass es dadurch zu keinem massgeblichen Mehraufkommen von Fahrzeugen kommen sollte. Man möchte dadurch aber flexibler werden.

Kategorie: 

Einsatz für die Natur

Di, 29. Jan. 2019

Der Natur- und Vogelschutzverein Berikon und Umgebung feiert sein 50-jähriges Bestehen. Die Mitglieder setzen sich für den Erhalt der vielfältigen Vogel- und Pflanzenwelt ein. Der Verein ist vom Reppischtal bis zum Sagenweg im Bremgarter Wald aktiv. Er führt Exkursionen und Pflanzaktionen durch.

Category: 

Obwohl weg machen nicht geht

Di, 29. Jan. 2019

Heim- und Spitalseelsorger Andreas Zimmermann organisiert in der Pflegi ein Trauer-Lebens-Café

Jeden 15. im Monat, 16 bis 18 Uhr, Treffpunkt: Raum Gerold im neuen «Löwen»-Gebäude der Pflegi. Trauer verarbeiten, über Trauer sprechen – und auch weinen, dafür soll es neu einen Platz geben. Die ...

Category: 

Parole der SP

Di, 29. Jan. 2019

Die SP Muri hat zur ersten Abstimmung im neuen Jahr auf eine eigene Parolenfassung verzichtet und stattdessen den Landammannstammtisch mit Urs Hofmann in Sins besucht. Vorstand und Mitglieder folgen daher der Mutterpartei und empfehlen ein Ja zur Zersiedelungsinitiative. Das aktuelle…

Category: 

Radweg wegen Rodung gesperrt

Di, 29. Jan. 2019

Die Vorarbeiten für die Südwestumfahrung Sins haben mit den archäologischen Prospektionen begonnen. In einem nächsten Schritt werden zwischen dem 28. Januar bis 1. Februar und 4. bis 8. Februar die Rodungsarbeiten im Bereich Bachtal vorgenommen. Die Aussteckung der Rodungsfläche ist bereits…

Category: 

Ferienwoche in Davos

Di, 29. Jan. 2019

Angebot der Pro Senectute Aargau

Die Pro Senectute Aargau bietet eine begleitete Ferienwoche für Menschen ab 60 Jahren an. Acht Tage dem Alltag entfliehen, Neues kennenlernen, mit Gleichgesinnten zusammen sein, Ruhe geniessen und Bergluft schnuppern, das kann man vom 17. bis 24. August in Davos im…

Category: 

Deutlich mehr Steuern eingenommen

Di, 29. Jan. 2019

Aktuelles aus dem Bettwiler Gemeindehaus

Die Steuereinnahmen des letzten Jahres der Gemeinde Bettwil liegen deutlich über den Vorjahresergebnissen wie auch über dem budgetierten Ertrag.

Das Total der Gemeindesteuern beträgt fast zwei Millionen Franken und liegt 16 Prozent über dem budgetierten…

Category: 

Nacht des «Line Dance»

Di, 29. Jan. 2019

«Line Dance» erfreut sich grosser Beliebtheit. Wie es geht, zeigen die «Saloon Dancers» vom «Last Hope Saloon» in Rottenschwil am Samstag, 2. Februar, an der Tanznacht im «Chillout» in Boswil. Der Tanz fördert das Gleichgewicht und das Gedächtnis. Auch wird das Zusammensein bei Kursen oder an…

Category: 

Die Sirenen heulen

Di, 29. Jan. 2019

Am Mittwoch, 6. Februar, findet von 13.30 bis 14 Uhr in der ganzen Schweiz die jährliche Kontrolle der Alarmsirenen statt. Dabei wird die Funktionstüchtigkeit der stationären und mobilen Sirenen getestet, mit denen die Einwohner bei Katastrophen- und Notlagen oder im Falle eines bewaffneten…

Category: 

Weit mehr als strahlendes Lächeln

Di, 29. Jan. 2019

Die in Muri wohnhafte Daniela Frey Perez fördert die Zahnhygiene in der Dominikanischen Republik

Sie hat einst in Muri Dentalassistentin gelernt und ist heute als diplomierte Dentalhygienikerin in Sempach tätig. Die Dominikanische Republik ist ihre Lieblingsdestination für Ferien. Also hat Daniela…

Category: 

«Jubiläum – oder was?»

Di, 29. Jan. 2019

GV des Frauenvereins Boswil-Kallern

Die Präsidentin Cordula Stucki konnte 87 Vereinsmitglieder und zwei Gäste im «Chillout»-Saal im Restaurant Löwen begrüssen.

Nach einem Apéro und einem Nachtessen eröffnete Präsidentin Cordula Stucki die Generalversammlung des Frauenvereins Boswil-Kallern mit…

Category: 

Rodung am Sagirain

Di, 29. Jan. 2019

Am Sagirain findet die Sicherheitsrodung des Gehölzes während den Sportferien vom 28. Januar bis 8. Februar statt. In dieser Zeit ist mit Behinderungen beziehungsweise mit einer Sperrung der Strasse zu rechnen. Die Rodungen werden durch die Forstunternehmung Ehrler, Aettenschwil, ausgeführt.

Category: 

Mehr Geld gefordert

Di, 29. Jan. 2019

Gesamthaft gingen im Betreibungsamt im letzten Jahr 547 Begehren ein. Davon waren 288 Betreibungsbegehren, 170 Fortsetzungsbegehren und 89 zurückgewiesene Begehren. Vor allem die letzte Zahl ist im Vergleich zum Vorjahr massiv höher – 2017 waren es noch 32 zurückgewiesene Begehren. Die 359 neuen…

Category: 

Neu im Dorf und im Gemeinderat

Di, 29. Jan. 2019

Stefan Röösli ist seit Anfang Jahr im Gemeinderat

Per Ende Jahr hat Christian Angstmann aus dem Gemeinderat demissioniert. Stefan Röösli ist sein Nachfolger. Aber wer ist der neue Gemeinderat und welche Ziele möchte er in Büttikon umsetzen?

Chantal Gisler

«Offen für Neues, aber bereit, Bewährtes…

Category: 

Zwei Podestplätze für Gastgeber

Di, 29. Jan. 2019

7. Raiffeisen-Hallenfussballturnier in Villmergen

Kürzlich fand in der Dreifachturnhalle Hof in Villmergen das Raiffeisen-Hallenturnier statt. Am ganzen Turnierwochenende kämpften 50 Mannschaften – davon 8 aus Villmergen – um die Turniersiege.

Das Turnierwochenende startete am Samstagmorgen mit…

Category: 

Die Person steht im Mittelpunkt

Di, 29. Jan. 2019

Das Tageszentrum in Aarau sei eine Vorzeigeinstitution, schreibt Dr. Thomas Ihde in seinem Visitationsbericht. Selten habe er eine Institution gesehen, bei der das Miteinander von psychisch und körperlich beeinträchtigten Gästen so gut funktioniert.

Als Stiftungsratsmitglied von Pro Mente Sana…

Category: 

«Jöö, weisch no?»

Di, 29. Jan. 2019

Altes erleben und geniessen beim Bahnhof in Mettmenstetten

«Jöö, weisch no?», haben wir schon oft gerufen und uns erinnert, was es damals alles für schöne, mit Liebe zum Detail hergestellte Spielsachen und Alltagsgegenstände gab. Darum haben sich fünf Idealisten geschworen, Altes zu erhalten und…

Category: 

Ein sportliches Wochenende

Di, 29. Jan. 2019

Mobiliar und Movimento luden zum Well-Fit-Day

Kürzlich fand im Fitnessstudio Movimento der erste Well-Fit-Day statt. Zahlreiche Freiämterinnen und Freiämter nutzten das kostenlose Angebot und bewegten sich einen Tag lang zu unterschiedlicher Musik.

Zusammen mit der Mobiliar Freiamt hat das…

Category: 

Geburtstagsgeschenk für Kinder

Di, 29. Jan. 2019

Im Volg sind die Kleinsten die Grössten

Nun erhalten Kinder bis 13 Jahre anlässlich ihres Geburtstags im Volg eine Überraschung. Mit «Diin Geburi im Volg» möchte der Schweizer Detailhändler den grössten Tag im Jahr seiner jüngsten Kunden noch etwas grossartiger gestalten.

Im Volg sind die…

Category: 

Räumen nicht behindern

Di, 29. Jan. 2019

Autos nicht auf Strassen und Gehwegen abstellen

Wenn die Landschaft weiss wird, eilt es überall gleichzeitig mit dem Schneeräumen. Die kommunalen Werkhöfe sind vorbereitet.

In den letzten Tagen hat sich der Winter mehrmals gemeldet. Manchmal mit wenig, manchmal mit mehr Schnee. Die kommunalen…

25 Jahre auf der Bühne

Di, 29. Jan. 2019

Interview mit Sängerin Sina

Sie ist eine der erfolgreichsten Mundartsängerinnen. Am Freitag, 1. Februar, bringt Sina ihr neues Album «Emma» heraus.

Die Musikindustrie hat sich in den letzten 25 Jahren sehr verändert. Und sie muss es wissen: Mundartsängerin Sina feiert dieses Jahr ihr…

Category: 

Sich Zeit zum Trauern nehmen

Di, 29. Jan. 2019

Annemarie Keusch, Redaktorin.

Vom einen Termin zum andern. Hektik, nicht nur in den Städten ist sie überall spürbar. Innehalten, diesen Luxus nehmen sich nur noch wenige heraus. Umso abrupter greift die Vollbremse, wenn beispielsweise der Vater stirbt oder wenn eine schwere Krankheit jemanden aus d…

Category: 

Genuss für Leib und Seele

Di, 29. Jan. 2019

Kellertheater: Morgengeschichten-Dinner im Restaurant Jojo

Die Autoren Paul Steinmann und Guy Krneta lesen aus ihrem grossen Morgengeschichten-Fundus. Ihre drei Auftrittsblöcke werden von einem Dreigangmenü umrahmt. Für diesen Anlass am 9. Februar spannt das Kellertheater mit der St.…

Category: 

Fit für die Sommersaison

Di, 29. Jan. 2019

Am 13. Februar starten Mountainbike-Wintertouren mit der Pro Senectute Bremgarten. Es geht darum, das Immunsystem zu stärken und die Grundlagenausdauer mit angepasster sportlicher Tätigkeit in der Gruppe zu fördern.

Sieben Touren jeweils am Mittwoch

Die MTB-Gruppe der Pro Senectute Bremgarten…

Category: 

Familien besser integrieren

Di, 29. Jan. 2019

Die Feuerwehr betreibt bei ihren Einsätzen einen Kinderhütedienst

Drei Frauen bilden in der Feuerwehr Eggenwil eine Spezialtruppe. Diese betreut bei einem Brand die Kinder der Feuerwehrleute. Das Modell ist laut Kommandant Thomas Hausherr bisher wohl einzigartig in der Schweiz.

Roger Wetli

«Wir…

Category: 

Geld für Kinder gesammelt

Di, 29. Jan. 2019

Sternsinger auf Hausbesuch

Auch in diesem Jahr zogen die Sternsinger am frühen Abend als Könige und Sternenträger verkleidet von Haus zu Haus und brachten Gottes Segen zu den angemeldeten Personen.

Die Mädchen und Knaben der 4. und 5. Klasse sangen ein Lied, verteilten die Segensbänder und…

Category: 

Noch flexibler werden

Di, 29. Jan. 2019

Die Kindertagesstätte Finkennest plant eine Erweiterung

Bis am 12. Februar liegt auf der Bauverwaltung in Zufi kon ein Gesuch zur Umnutzung einer Wohnung zur Kindertagesstätte auf. Die Kita Finkennest betont, dass es dadurch zu keinem massgeblichen Mehraufkommen von Fahrzeugen kommen…

Category: 

Treffpunkt der Bevölkerung

Di, 29. Jan. 2019

Neue Apéro-Bar beim Kreisel

Seit Kurzem gibt es beim östlichen Dorfausgang eine Bar. Mit Platz für maximal 25 Personen ist sie wohl eine der kleinsten im Freiamt. Svetlana und Peter Gerwig möchten damit das Dorfl eben fördern.

Roger Wetli

Eine bewegte Geschichte hat das noch junge Gebäude beim einz…

Category: 

Einwohnerzahlen 2018

Di, 29. Jan. 2019

Am 31. Dezember wohnten in Islisberg 610 Personen, davon 538 Personen mit Schweizer Bürgerrecht und 72 Personen aus anderen Nationen. Im 2018 gab es elf Geburten, zwei Todesfälle sowie eine Einbürgerung.

Amtliche Holzfeuerungskontrolle

Es ist möglich, dass wärmetechnische Anlagen wie zum Beispiel…

Category: 

Statistik 2018

Di, 29. Jan. 2019

Am 31. Dezember zählte die Gemeinde Jonen 2117 (Vorjahr 2063) Einwohner (+2,65 Prozent), davon 327 (301) Ausländer aus 44 (40) Nationen. Es fanden folgende Fluktuationen statt: 230 (161) Zuzüge, 177 (138) Wegzüge, 13 (13) Geburten und 12 (9) Todesfälle. 12 Prozent (11) der Bevölkerung sind…

Category: 

Präsidentin geehrt

Di, 29. Jan. 2019

Generalversammlung des Kirchenchors Lunkhofen

Bereits Mitte Januar war es Zeit für die Generalversammlung des Kirchenchors Lunkhofen. Am Samstagabend umrahmte er deshalb die Messe mit dem wunderschönen Werk «Messe brève» von Léo Delibes musikalisch.

Danach blieb man dieses Jahr in Oberlunkhofen…

Category: 

Neue Führung

Di, 29. Jan. 2019

Pétanqueclub wählte Franz Höltschi

Kürzlich führte der Pétanqueclub Zufi kon seine jährliche Generalversammlung im Restaurant Emaus durch.

Mit 35 Mitgliedern war eine Rekordanzahl Personen anwesend. Nach dem feinen Nachtessen begann die Sitzung. Der Präsident Christian Rossi konnte ein…

Category: 

Scheidung als Geburtshelferin

Di, 29. Jan. 2019

Der Natur- und Vogelschutzverein Berikon und Umgebung feiert das 50-jährige Bestehen

Die Vielfalt von Pfl anzen- und Vogelarten erhalten und pfl egen – dem fühlt sich der Natur- und Vogelschutzverein verpfl ichtet. Er tut dies auf unterschiedliche Weise. Seit bald 60 Jahren.

Erika Obrist

Die…

Category: 

Der Ski-Boss aus dem Unterland

Di, 29. Jan. 2019

Urs Lehmann aus Oberwil-Lieli ist der starke Mann im Ski-Verband

In Rudolfstetten aufgewachsen, in Oberwil-Lieli wohnhaft und mit seinem Unternehmen Similasan in Jonen zu Hause. Urs Lehmann ist im Freiamt fest verwurzelt. Der Präsident des Schweizerischen Skiverbandes Swiss-Ski, der 1993…

Category: 

Starke Turnerjugend

Di, 29. Jan. 2019

Erstes Unihockey-Turnier in Sarmenstorf

Insgesamt 23 Jugendmannschaften aus dem ganzen Freiamt massen sich kürzlich in den Sarmenstorfer Turnhallen.

Nach über zehnjähriger Durchführung in Dottikon fand das Turnier vom Kreisturnverband Freiamt erstmals unter Organisation der Damenriege Sarmenstorf…

Category: 

Plötzlich Fasnachtsfan

Di, 29. Jan. 2019

Chantal Gisler, Redaktorin

Kürzlich in einer Bar irgendwo in Zürich. Eine Kollegin, wohnhaft in Zürich, witzelte über den Aargau. Wir können ja nicht Autofahren, überall stehen Atomkraftwerke, die klassischen Vorurteile halt, die ich mit einem müden Lächeln entgegennahm. Jaja, sehr lustig. «Bei euc…

Category: 

Musikalisches Freiamt

Di, 29. Jan. 2019

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Jimis Jünger in Bremgarten

Im Casino Bremgarten findet die fünfte Ausgabe vom «Rockballast» statt. Die Band «More Experience» begeistert mit ihrem Gitarrenspiel im Stil von Jimi Hendrix.

Wohlen siegt,…

Category: 

Mit Kamera begleitet

Di, 29. Jan. 2019

Hägglingen: Marielle Furter in der Jubiläumssendung «Auf und davon»

Fast eine Woche lang gewährte Marielle Furter SRF 1 einen Einblick in ihr Leben und Schaffen in Senegal. «Es war eine hektische, aber schöne Zeit.» Die Jubiläumssendung «Auf und davon» mit der Hägglingerin am Samstag, 16. Februar,…

Category: 

KORRIGENDUM

Di, 29. Jan. 2019

Doppelter Abschnitt bei den Leserbriefen

Bei der Produktion der Seite 28 der letzten Ausgabe mit den verschiedenen Leserbriefen zum Wohler Steuerfuss hat sich ein Fehler eingeschlichen. Der letzte Abschnitt im Brief von Viktor Lüthy – «Auch die Strategie, zu beten und zu hoffen, dass die Zinsen in…

Category: 

Einwohnerrat überflüssig?

Di, 29. Jan. 2019

Im November 2018 hat das Wohler Stimmvolk mit einem deutlichen «Nein» das Budget 2019 und damit auch den Steuerfuss von 115 Prozent abgelehnt. Dazu braucht es keine Umfragen weshalb: Es war der Steuerfuss – das ist doch klar.
Was machen die Finanzkommission und der Einwohnerrat mit diesem…

Category: 

Die richtige Antwort geben

Di, 29. Jan. 2019

Apropos den vielen Berichten über die Finanzen, die Steuern, das Budget: Keine einfache Angelegenheit. Ich mache mir Sorgen um uns Wohler. Wollen wir echt noch mehr Schulden anhäufen? Könnten wir auch einmal über unseren eigenen Schatten, auch im Winter, springen? Bedenken, was es heisst, immer im…

Category: 

Auf Luxus verzichten

Di, 29. Jan. 2019

Nun müssen wir wieder über denselben Steuerfuss abstimmen. Ich finde es eine Missachtung der höchsten Instanz, das Volk ist der Chef im Ring. Sicherlich hat die Gemeinde noch grössere Baupläne wie der Bahnhof oder die Schulraumplanung. Das ist aber kein Grund, die Steuern zu erhöhen, denn die…

Category: 

Rosige Zukunft am neuen Ort

Di, 29. Jan. 2019

Premiere: Eisdisco der Jugendarbeit Wohlen im Schüwopark Wohlen

Die Eisdisco der Jugendarbeit ist bereits Tradition. Kinder, Jugendliche und Familien schlüpfen gemeinsam in die Schlittschuhe und geniessen den gemütlichen Winterabend auf dem glatten Untergrund. Erstmals unter einem Dach.

Seit…

Category: 

«No nöd ganz 100»

Di, 29. Jan. 2019

Musicalverein ist gut unterwegs

Der Musicalverein Mutschellen hat seinen Sitz in Bremgarten, wo er auch probt. Spielen wird er im Chappelehofsaal in Wohlen. Knapp zwei Monate vor der Premiere äussert sich Regisseur David Imhoof zufrieden mit dem Stand der Probenarbeit. Alle spielen, singen und…

Category: 

Einsatz für die Natur

Di, 29. Jan. 2019

Der Natur- und Vogelschutzverein Berikon und Umgebung feiert sein 50-Jahr-Jubiläum mit drei Anlässen: mit der Generalversammlung im Februar, der Ausrichtung der kantonalen Delegiertenversammlung im März und mit einem Fest im Juni.

Seit 60 Jahren schon bauten engagierte Vogelkundler (Ornithologen)…

Category: 

ERGEBNIS DER UMFRAGE

Di, 29. Jan. 2019

Zuversicht bezüglich Elektroautos

Dottikon hat als erste Gemeinde im ganzen Kanton ein Carsharingprojekt mit einem Elektroauto. Das AEW-Auto wird zu 100 Prozent von Naturstrom betrieben. Und die Umfrage zeigt, der Glaube, dass Elektroautos in Zukunft noch gefragter sein werden – nicht nur bei…

Category: 

Zusammen geht es besser

Di, 29. Jan. 2019

Zu Besuch bei Erik Amsler, dem neuen Ehrenkammerer, und seiner Frau Anita

Als ehemaliger Handballer hätte er auch zu den Göttis gepasst. Seine Frau ist Präsidentin der Sirenen. Ehrenkammerer «Erik de Boufüerer» ist der ideale Mann, um Brücken zu schlagen. Und er will die Wohler Fasnacht besonders…

Category: 

Neujahrsapéro

Di, 29. Jan. 2019

In der Allmend Garage in Wohlen

Die Allmend Garage lud auch in diesem Jahr am Berchtoldstag zum traditionellen Neujahrsapéro.

Viele erwartungsfrohe Kunden folgten der Einladung und nahmen die Gelegenheit wahr, in gediegenem Rahmen auf das neue Jahr anzustossen.

Neuer starker…

Category: 

Tanzen für über 40-Jährige

Di, 29. Jan. 2019

Für Freunde, Singles oder Paare, die im Alter das Tanzen nicht verlernen wollen – dafür steht die «Tanznacht40». Der nächste Anlass findet am Freitag, 1. Februar, im «Chillout» in Boswil statt. Die Organisatoren wählen breit gefächerte Musikstile. So kommt ein jeder auf seine Kosten. Ab 21 Uhr…

Category: 

WAHLEMPFEHLUNG

Di, 29. Jan. 2019

Patricio Fröhli als Abgeordneter

Patricio Fröhli, 25-jährig, jahrelang Fussballer und Trainer beim FC Mutschellen, kennt Regeln und Abläufe der Anlagen «Burkertsmatt» bestens. Er ist jung, kompetent und konsensfähig. Deshalb empfehle ich Patricio Fröhli zur Wahl als Abgeordneter des…

Category: 

Tanznachmittag im Kibizi-Saal

Di, 29. Jan. 2019

Die reformierte Kirchgemeinde lädt zum Tanznachmittag ins Kibizi ein. Am Montag, 4. Februar, kann von 14 bis 17 Uhr im Saal des Kibizi wieder das Tanzbein geschwungen werden. Zum Tanzen und Plaudern sind alle herzlich eingeladen. Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Am Buffet stehen zudem…

Category: 

Seniorentreff

Di, 29. Jan. 2019

Am Mittwoch, 6. Februar, findet ab 14 Uhr im Schulhaus Steindler der Seniorentreffs statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Man darf vorbeikommen und geniessen.

Category: 

Für mehr Lebensqualität

Di, 29. Jan. 2019

Neue Gemeinschaftspraxis

Die neue Praxis von Sybille Aeschbach und Sonia Griffi ths kann Menschen und Tieren gleichermassen helfen.

Die beiden Therapeutinnen Sybille Aeschbach und Sonia Griffiths teilen sich seit Kurzem einen Raum an der Zentralstrasse 17 in Wohlen. Durch die Zusammenarbeit können…

Category: 

Der neue Pfarrer steht bereit

Di, 29. Jan. 2019

Pater Solomon Obasi tritt seine Stelle am Freitag, 1. Februar, an

Die Zeit des Wartens ist vorbei. Die katholische Kirchgemeinde Wohlen und der Pastoralraum Unteres Freiamt werden am kommenden Freitag den neuen Pfarrer Solomon Obasi willkommen heissen können.

Er war schon einmal auf Besuch in der…

Category: 

Sieg fürs Selbstvertrauen

Di, 29. Jan. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Wohlen – BSV Bern II 33:29 (17:14)

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Die Wohler sind auch im zweiten Ernstkampf in der Abstiegsrunde erfolgreich. Gegen die Reserven des NLA-Vereins Bern gewinnen die Bünztaler mit 33:29. Mit dem zweiten Sieg stehen die Freiämter an der…

Category: 

Mutscheller Wiedersehensfreude

Di, 29. Jan. 2019

Handball, 1. Liga: Horgen/W. – Mutschellen 26:30

Mit der SG Horgen/Wädenswil bekam es der HC Mutschellen schon in der Hauptrunde zu tun. Beim ersten Duell in der Abstiegsrunde holen die Freiämter die ersten Punkte.

Beim Wiedersehen zwischen Horgen/ Wädenswil und Mutschellen gelang den Gastgebern…

Category: 

Blamage gegen Schlusslicht

Di, 29. Jan. 2019

Volleyball, 1. Liga: VBC Chur – TV Lunkhofen 3:1

Trotz einer optimalen Ausgangslage und guten Leistungen aus den letzten beiden Spielen gelingt den Kellerämtern beim Schlusslicht aus Chur nicht viel.

Lunkhofen war gewarnt. Chur konnte vor einer Woche den ersten Saisonsieg feiern, dementsprechend…

Category: 

Kampf einer Randsportart

Di, 29. Jan. 2019

Basketball: Ein Blick auf die Freiämter Clubs Mutschellen Basketball und Wohlen Basket

Basketball ist weltweit eine der populärsten Sportarten. Während er in der Romandie ebenfalls sehr beliebt ist, fristet er in der Deutschschweiz ein Schattendasein. Wie ist die Lage bei den Freiämter Vereinen…

Category: 

Der Küchenumbauer

Di, 29. Jan. 2019

FIWA Küchen AG in Villmergen

Bei uns planen und gestalten Sie Ihren ganz persönlichen Lebensraum.

Ihre einzigartige und perfekte Küche. Sie teilen uns Ihre Küchenwünsche mit und wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf, um diese zu verwirklichen.

Das FIWA-Team hilft Ihnen dabei, die richtige Wahl zu…

Category: 

Foodwaste

Di, 29. Jan. 2019

Über zwei Millionen Tonnen Nahrungsmittel gehen pro Jahr in der Schweiz verloren

Rund ein Drittel aller in der Schweiz produzierten Nahrungsmittel geht zwischen Feld und Teller verloren. Dies entspricht pro Jahr etwas über zwei Millionen Tonnen oder der Ladung von rund 140 000 Lastwagen, die…

Category: 

Warum der Ton beim Fernsehen oft schlecht ist

Di, 29. Jan. 2019

Tschachtli AG präsentiert Verbesserungsmöglichkeiten

Musik zu laut, Sprache zu leise – viele kennen dieses Phänomen. Doch warum ist der Ton häufig so schlecht – und was kann man dagegen tun?

Moderne TV-Geräte überzeugen mit ihrer Bildqualität. Durch die immer dünner werdende Bauweise leidet…

Category: 

Richtig eingebettet

Di, 29. Jan. 2019

Mit Betten Küng in Villmergen

Wenn man bedenkt, wie viele Tausende von Stunden man in seinem Bett verbringt, lohnt sich die Zeit für eine gute Beratung und der etwas höhere Preis für Qualität!

Wenn es um Bettwaren geht, muss man heute nicht mehr lange suchen. Sie werden an jeder Ecke angeboten, zu…

Category: 

Hoffnung trotz Niederlage

Di, 29. Jan. 2019

Handball, 1. Liga, Finalrunde: TV Muri – CS Chênois Genève 24:33 (15:16)

Im zweiten Spiel der Finalrunde muss der TV Muri erneut beide Punkte abgeben. Die Gegner aus der Westschweiz waren für das Heimteam nicht zu knacken. Die dezimierte Truppe aus Muri zeigte sich aber kampfwillig. Wie im Spiel…

Category: 

Schützenfest im Derby

Di, 29. Jan. 2019

Eishockey, 3. Liga: HC Fischbach-Göslikon – HC Wohlen Freiamt 2:12 (0:3, 2:4, 0:5)

Wohlen wurde im Freiämter Eishockey-Derby seiner Favoritenrolle gerecht. Trotz des deutlichen Ergebnisses war am Ende Fi-Gö die zufriedenere Mannschaft.

Josip Lasic

«Gemessen an unseren Möglichkeiten haben wir uns…

Category: 

Viel mehr Abfall gesammelt

Di, 29. Jan. 2019

Römer AG legt Baugesuch für eine Erweiterung des Entsorgungszentrums vor

Eigentlich geht es bloss um einen überdachten Holzlagerplatz, den die Römer AG erstellen will. Weil aber seit der Eröffnung im Jahr 2007 die Abfallmenge massiv gestiegen ist, muss die Firma einen neuen…

Category: 

Hilfe bei der Steuererklärung

Di, 29. Jan. 2019

Pro Senectute

Nicht für alle ist das Ausfüllen der Steuererklärung ein einfaches Unterfangen. Hier bietet der Steuererklärungsdienst für Menschen ab 60 Jahren in überschaubaren finanziellen Verhältnissen eine einfache und bewährte Lösung. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter füllen die…

Category: 

Neue Kurse der Pro Senectute

Di, 29. Jan. 2019

Pro Senectute hat einige interessante Kurse zum Thema Handy und Internet, zum Beispiel ein Smartphone-Einsteigerkurs für Besitzer von Android-Geräten, dieser startet am 19. Februar. Alles zu digitalem Banking und Sicherheit erfährt man am 5. März. Das Thema «Kaufen und Verkaufen im Internet» wird…

Category: 

Führung im Strohmuseum

Di, 29. Jan. 2019

Am Sonntag, 3. Februar, offeriert das Strohmuseum um 14 Uhr eine kostenlose Führung durch das Strohmuseum im Park. Führungspersonen überraschen die Besucher mit Geschichte und Geschichten der Hutgeflechtindustrie und führen durch die vielseitige, multimediale und interaktive Sammlung. Mit dem Kauf…

Category: 

Bewegende Geschichte

Di, 29. Jan. 2019

«La Traviata» im Kino Rex Wohlen

Richard Eyres bildgewaltige Produktion liefert den idealen Schauplatz für Verdis Oper von der Kurtisane, die für ihre Liebe alles opfert.

Von der unerwarteten Liebe bis zur herzergreifenden Versöhnung, die zu spät kommt – Verdis «La Traviata» gehört zu den…

Category: 

Wie wird man Sportleiter?

Di, 29. Jan. 2019

Informationsanlass der Pro Senectute

Wer sucht eine neue sportliche Herausforderung und möchte eine interessante Ausbildung absolvieren und in der Freizeit als Erwachsenensportleiterin beziehungsweise Erwachsenensportleiter im Indooroder Outdoor-Bereich für die Pro Senectute tätig sein?

Die…

Category: 

Punktgewinn für «Lunki»

Di, 29. Jan. 2019

Volleyball, 1. Liga, Frauen: Riehen – Lunkhofen 3:2

Die Spiele der Frauen des TV Lunkhofen gegen Riehen versprechen seit jeher viel Kampf und Leidenschaft. Auch die Begegnung vom Samstag liess in dieser Hinsicht keine Wünsche offen.

Der Start in die Partie verlief aus Sicht der Kellerämterinnen…

Category: 

Mit der Fahne nach Frankreich

Di, 29. Jan. 2019

Susanne Küng aus Wohlen kann als Schiedsrichter-Assistentin an die Frauenfussball-WM

Für die Freiämterin Susanne Küng geht ein Traum in Erfüllung. Die 30-Jährige kann als eine von zwei Unparteiischen aus der Schweiz an der Frauenfussball-Weltmeisterschaft in Frankreich im Juni teilnehmen.

Josip…

Kategorie: 

Eine Einsprache zum Dorfplatz

Sa, 26. Jan. 2019

Zum Gestaltungsplatz «Dorfplatz» in Rudolfstetten ist eine Einsprache eingegangen. Die Verhandlungen dazu laufen. Erst wenn der Gemeinderat über den Gestaltungsplan befunden hat, kann das Baugesuch für die Erweiterung der Verkaufsfläche im Dorfzentrum behandelt werden.

Kategorie: 

Gute Chancen für Andreas Glarner

Sa, 26. Jan. 2019

Eine Frau und zwei Männer aus dem Freiamt finden sich auf der Nationalratsliste der SVP Aargau. Der Bisherige Andreas Glarner aus Oberwil-Lieli hat den Listenplatz 3 inne; seine Chancen auf eine Wiederwahl sind gut. Auf Platz 8 folgt Nicole Müller, Buttwil, auf Platz 11 Jean-Pierre Gallati, Wohlen.

Kategorie: 

Pionierarbeit geleistet

Fr, 25. Jan. 2019

Nach siebeneinhalb Jahren verlässt Daniel Honegger die Kreisschule Mutschellen. Als pädagogischer Leiter hat er Pionierarbeit geleistet. Als «Landschaftsgärtner und Feuerwehrmann» war er zuständig für die Unterrichtsentwicklung und für Krisensituationen. Sein Nachfolger ist Roland Gindrat.

Kinderkleiderbörse im «Städtli-Shop»

Fr, 25. Jan. 2019

Dorit Hartmann räumt Platz frei für die Secondhandartikel ihrer Tochter Leonie Restaino. Diese nimmt saubere und unbeschädigte Kinderkleider in den Grössen 50 bis 152 ab Dienstag, 29. Januar, entgegen. Annahme dienstags und donnerstags, 9 bis 11.30 Uhr. Den Verkauf eröffnet sie am Samstag, 2. März.

Kategorie: 

Neubau verzögert sich

Fr, 25. Jan. 2019

Der Bau eines Mehrfamilienhauses an der Bremgarterstrasse 12 in Widen verzögert sich. Grund dafür ist eine Submissionsbeschwerde gegen die Vergabe der Baumeisterarbeiten. Nun muss das Verwaltungsgericht entscheiden, wie es weitergeht.

Keine Duldung ohne Absprache

Fr, 25. Jan. 2019

Am 10. Februar stimmt die Arner Bevölkerung über einen Verpflichtungskredit zur Einführung von Tempo 30 auf den Quartierstrassen ab. Auf einem Flyer wird mit dem Logo des Touring Clubs Schweiz (TCS) und dessen Aussagen für ein «Nein» geworben. Eine Absprache mit dem Verein gab es nicht.

Gemeinsam in die Zukunft

Fr, 25. Jan. 2019

Künten: Bis 1994 gab es im Dorf vier Turnvereine – den Damenturnverein, die Männerriege, den Eidgenössischen Turnverein (ETV) und den Turn- und Sportverein (TSV). Die letzten beiden fusionierten vor einem Vierteljahrhundert. Dies wird an der heutigen Generalversammlung des Sportvereins gefeiert.

Strassen sind kein Parkplatz

Fr, 25. Jan. 2019

Besenbüren

In letzter Zeit wurde wieder vermehrt auf öffentlichen Strassen und Plätzen dauerhaft parkiert. Zum Teil wird sogar in unübersichtlichen Kurven, auf den Gehwegen oder vor privaten Einfahrten parkiert. Solch falsch parkierte Fahrzeuge behindern die übrigen Verkehrsteilnehmerinnen und…

Erschliessung Mühlegasse

Fr, 25. Jan. 2019

Boswil

Am Montag, 28. Januar, beginnen die Arbeiten für die Erschliessung Mühlegasse. Der bestehende Fussweg «Zehntenweg» wird ab Montag, 4. Februar, gesperrt werden. Die Fussgänger müssen über den Kirchweg oder die Zentral- und Oberdorfstrasse ausweichen. Die witterungsabhängigen…

Category: 

Geld von Postauto Schweiz

Fr, 25. Jan. 2019

Berikon

Bis 2017 haben sich die Gemeinden an den Kosten für das Angebot im Regional- und Agglomerationsverkehr mit 40 Prozent beteiligt. Die Beteiligungen wurden anhand eines Schlüssels auf die Gemeinden verteilt, welcher auf der Anzahl Einwohnerinnen und Einwohner sowie auf den wöchentlichen…

37 Nationen gemeinsam

Fr, 25. Jan. 2019

Waltenschwil

Am 31. Dezember waren in Waltenschwil 2933 Einwohner gemeldet. Davon waren 421 Ausländer aus 37 Nationen, nämlich aus Albanien, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, China, Deutschland, Estland, Frankreich, Griechenland, Indonesien, Irak, Italien, Kosovo, Kroatien,…

Gemeindeschreiberin ad interim

Fr, 25. Jan. 2019

Boswil

Die Gemeindeschreiber-Stellvertreterin Nicole Huber übernimmt ab sofort und vorübergehend die Funktionen des Gemeindeschreibers. Währenddessen wird Sina Huber, die zurzeit als Sachbearbeiterin auf der Gemeinde Boswil tätig ist, die Arbeit als Gemeindeschreiber-Stellvertreterin ausüben. Die…

Leicht mehr Einwohner

Fr, 25. Jan. 2019

Boswil

Per 31. Dezember waren bei der Einwohnerkontrolle total 2816 Personen gemeldet. Im Vorjahr waren es noch 2756. Die Gesamtbevölkerung besteht aus 2298 Schweizern und 518 Ausländern. Im Vorjahr war das Verhältnis noch bei 2224 zu 532.

Category: 

† Ruedi Stäger, Villmergen

Fr, 25. Jan. 2019

Er erachtete es als Privileg, ein Villmerger Ortsbürger zu sein. Und zu besonderen Anlässen trug er einen Freiämter «Strauhuet». Schliesslich hatte die Robert Stäger AG über Generationen Stroh für die Hutgeflechtindustrie gefärbt. Ruedi Stäger war nach einer Lehre zum Wollfärber, Stages in…

Category: 

Öffnungszeit der Urne

Fr, 25. Jan. 2019

Berikon

Die Unterlagen für die Volksabstimmung vom 10. Februar wurden den Stimmberechtigten zugestellt. Wer das Abstimmungsmaterial nicht erhalten hat, meldet sich bei der Gemeindekanzlei, 056 649 39 30.

Wer brieflich abstimmt, muss die Unterlagen mindestens eine Woche vor dem Wahlwochenende einer…

Eine Einsprache zum Gestaltungsplan

Fr, 25. Jan. 2019

Aktuelles aus Rudolfstetten-Friedlisberg

Im Rahmen der öffentlichen Auflage des Gestaltungsplans «Dorfplatz» (2. Teilrevision) ging eine Einwendung ein. Diese ist aktuell in Bearbeitung. Im Verlaufe des Monats Februar hat der Gemeinderat über das Planwerk zu befinden. Gleichzeitig mit dieser…

Material gesucht für Asylbewerber

Fr, 25. Jan. 2019

Rudolfstetten

Für die Kinder von Asylsuchenden sucht die Gemeinde folgendes Material: Schneeanzug / Winteroverall Grösse 91, gefütterte Hosen Grösse 91, warme Jacke Grösse 91, warmer Fusssack für Kinderwagen, Matratze für Babybett, Kinderwagen, Mädchenkleider in den Grössen 86, 92 und 98, warme…

Category: 

Grosse Idee, kleine Schritte

Fr, 25. Jan. 2019

Daniel Honegger, pädagogischer Schulleiter, verlässt die Kreisschule Mutschellen

Landschaftsgärtner und Feuerwehrmann: So bezeichnet Daniel Honegger seine Rolle in der Schulleitung. Seine Hauptaufgaben sind die Schul- und Unterrichtsentwicklung sowie der Umgang in schwierigen Situationen.

Erika…

Category: 

Über 320 Tonnen Kehricht

Fr, 25. Jan. 2019

Auw

Total wurden in Auw im Vorjahr fast 322 Tonnen Kehricht entsorgt. Im Vorjahr waren es noch rund zwölf Tonnen weniger. Pro Einwohner ergibt dies eine Menge von 149 Kilogramm Kehricht. Gesamthaft fielen 340 Tonnen Grünabfall und 48 Tonnen Altpapier und Karton an. Die Kosten für die Entsorgung…

12 800 Franken für Wunderlampe

Fr, 25. Jan. 2019

Spende des Kiwanisclubs Lindenberg

Zum dritten Mal führte der Kiwanisclub Lindenberg eine Chlaussackaktion durch. Firmen und Privatpersonen konnten Chlaussäcke bestellen, für jeden gingen acht Franken an die Stiftung Wunderlampe.

1500 Chlaussäcke durften von den Clubmitgliedern abgepackt werden.…

Category: 

Neue Klangwelten in Berikon

Fr, 25. Jan. 2019

Am Samstag lädt der Kulturverein zu einem musikalischen Abend mit Jonas Gross (Panflöte) und Nino Lentini (Gitarre).

Ein Fest für die Ohren. Jung, frech und überraschend – so präsentiert sich der Merenschwander Panflötist Jonas Gross und bringt mit seinem rockigen Sound frischen Wind in die…

Category: 

«Chaos im Netz»

Fr, 25. Jan. 2019

Filmtipp des Kinos Rex, Wohlen

Nach einem unglücklichen Unfall stürzen sich Ralph und seine quirlige Freundin Vanellope ins Internet, um dort nach einem wichtigen Ersatzteil für Vanellopes Videospiel Sugar Rush zu suchen. Ihnen bleibt nicht viel Zeit, weil Mr. Litwak den Automaten bald für immer au…

Category: 

Weniger Steuern eingenommen

Fr, 25. Jan. 2019

Buttwil

Die Steuereinnahmen des letzten Jahres der Gemeinde Buttwil lagen bei den Einkommens- und Vermögenssteuern unter dem Wert des Vorjahres. Es wurden total rund 2 460 000 Franken Einkommens- und Vermögenssteuern eingenommen, im Vorjahr waren es knapp 2,6 Millionen Franken. Die weiteren…

Category: 

Neues Konzept und stabil gute Zahlen

Fr, 25. Jan. 2019

Gutes Geschäftsjahr für Raiffeisen Oberfreiamt

Die Raiffeisenbank Oberfreiamt erwirtschaftete im bewegten letzten Geschäftsjahr ein gutes Ergebnis und setzt das Wachstum ihrer Kundenausleihungen und Kundeneinlagen weiter fort. Es resultiert ein Jahresgewinn von über 67 600 Franken.

Marc Jordan,…

Category: 

Viel mehr als trinken und feiern

Fr, 25. Jan. 2019

Die Murianer «Stiefeliryter» feiern den 50. Geburtstag – morgen mit der grossen «Stiefelinacht»oberfrei

Das interne Fest gabs letztes Wochenende, das öffentliche gibts morgen Samstag. Die Guggenmusik «Stiefeliryter» existiert seit 50. Jahren. Was einst mit acht Probenbesuchenden begann, ist jetzt e…

Spielplatz Sandacker

Fr, 25. Jan. 2019

Waltenschwil

Es musste festgestellt werden, dass einige Spielgeräte beim Spielplatz Sandacker in einem schlechten Zustand sind. Aus Sicherheitsgründen werden diese Spielgeräte in den nächsten Tagen abgeräumt. Es wird nur noch die Schaukel bestehen bleiben.

Aufwertung im Budget 2020
Es wird eine…

Tanzen für über 55-Jährige

Fr, 25. Jan. 2019

Boswil

Am Mittwoch, 30. Januar, ab 14 Uhr kommen alle über 55-Jährigen auf ihre Kosten. Tanzen zu Schlager, Walzer, Tango, Polka, Cha-Cha-Cha, Rumba und vieles mehr wird im Boswiler «Chillout» geboten. In gediegener Atmosphäre auf gutem Parkett können Interessierte einen tollen Tanznachmittag mit…

Cellist der Extraklasse

Fr, 25. Jan. 2019

Konzert in der Alten Kirche Boswil

Am Freitag, 25. Januar, 19.30 Uhr findet in Boswil das Schlusskonzert des Cello-Meisterkurses mit Gavriel Lipkind statt. Präsentiert werden Klassiker des Cello-Repertoires.

Erstmals leitet der charismatische Ausnahme-Cellist Gavriel Lipkind einen Meisterkurs am…

Category: 

Mit Sturmholz Häuser bauen

Fr, 25. Jan. 2019

Muri

Am Mittwoch, 30. Januar, organisiert der reformierte Frauenverein Muri um 19.30 Uhr im Kirchgemeindesaal einen Vortrag. Referent ist Hans Rudolf Hochuli, Förster aus Reitnau. Er berichtet über das Projekt «Holzhäuser aus Schweizer Sturmholz für Sturmopfer auf der Insel Dominica».

Parole der…

Senn neu in der Schulpflege

Fr, 25. Jan. 2019

Besenbüren

Innert der Nachmeldefrist sind keine weiteren Wahlvorschläge für die Ersatzwahl eines Mitglieds der Schulpflege eingegangen. Das Wahlbüro hat daher Karoline Senn als in stiller Wahl für gewählt erklärt. Der Gemeinderat dankt Karoline Senn für die Bereitschaft, das Amt als Mitglied der…

Category: 

Auf ein Bier mit Urs Hofmann

Fr, 25. Jan. 2019

Der Landammann-Stammtisch stiess im «Löwen» in Sins auf grosses Interesse

Am Nachmittag noch mit dem chinesischen Vizepräsidenten Wang Qishan auf der Habsburg, am Abend mit vielen Oberfreiämtern am Stammtisch in Sins. Urs Hofmann deckte am Dienstag die ganze Palette der politischen Aufgaben ab und…

Andreas Glarner auf Platz 3

Fr, 25. Jan. 2019

Oberwil-Lieli: Nomination der SVP Aargau

Elf Männer und fünf Frauen stehen auf der Liste der SVP Aargau für die Nationalratswahlen im Oktober. Aus dem Freiamt kandidieren Andreas Glarner (Oberwil-Lieli, bisher) sowie neu Nicole Müller (Buttwil) und Jean-Pierre Gallati (Wohlen).

Die SVP ist mit…

Category: 

Erlös für Tixi Aargau

Fr, 25. Jan. 2019

Georg Utz AG führte ihre Tombola durch

Jedes Jahr im Dezember veranstaltet das Kunststoff-Spritzgusswerk Georg Utz AG unter den Mitarbeitenden eine grosse Jahresendtombola.

An dieser Tradition hält Utz seit Jahrzehnten fest. «Die Mitarbeitenden langen bei den Losen immer gerne zu, denn sie…

Category: 

Lukas Zbinden im Final

Fr, 25. Jan. 2019

Über 540 junge Skirennfahrerinnen und Skirennfahrer massen sich in Schönried beim 3. Ausscheidungsrennen des Grand Prix Migros.

Die schnellsten drei Mädchen und Knaben pro Kategorie sicherten sich ihr Ticket für den nationalen Saisonfinal vom 28. bis 31. März in Sörenberg. Mit Lukas Zbinden aus Bre…

Category: 

SVP-Parteihöck

Fr, 25. Jan. 2019

Er findet am Donnerstag, 31. Januar, ab 19 Uhr im Restaurant Stadthof statt. Es dient dem Kennenlernen, und Diskutieren politischer Anliegen. Die SVP der Stadt Bremgarten freut sich auf Mitglieder, Sympathisanten und Interessenten.

Category: 

Die Neujahrsblätter feiern Geburtstag

Fr, 25. Jan. 2019

Schodoler-Gesellschaft beschenkt Bremgarten jedes Neujahr mit einem Bijou

Die «Bremgarter Neujahrsblätter» gibt es, allerdings mit Pausen, seit 1959. Die Texte sind eine interessante Mischung aus Geschichte, Aktuellem aus Stadt und Umfeld, Unterhaltung und Weitsicht.

Herausgeber ist die…

Category: 

Nicht auf halbem Weg aufhören

Fr, 25. Jan. 2019

Das Projekt «Wasser 2035» ist mit grossem Schwung gestartet. Noch im Juni 2017 war die Rede davon, dass die neue Aktiengesellschaft schon per 1. Januar 2019 das Licht der Welt erblicken kann. Davon ist keine Rede mehr – inzwischen ist Sand ins Getriebe gekommen. So einfach sind die Gemeinden nicht …

Category: 

Höchstleistungen bei eisiger Kälte

Fr, 25. Jan. 2019

Wassersport-Club erfolgreich am «Eis-Cup» des Limmat-Clubs Baden

Bei diesem Cup treffen sich Wasserfahrer aus der ganzen Schweiz oberhalb der Hochbrücke in Baden. Speziell ist bei diesem Wettkampf die Auslosung der Fahrerpaare.

Das macht die Aufgabe nicht einfacher, denn man kennt die…

Kulturkommission vollzählig

Fr, 25. Jan. 2019

Unterlunkhofen

Der Gemeinderat freut sich, mit der Wahl von Petra Keller und Oliver Oggenfuss die Kulturkommission wieder vollständig besetzen zu können. Oliver Oggenfuss wird zugleich das Präsidium übernehmen. Die Kommission setzt sich neu wie folgt zusammen: Präsident Oliver Oggenfuss, Dominik…

Category: 

Angela Cocco geht weg

Fr, 25. Jan. 2019

Widen

Nach achteinhalb Jahren hat Angela Cocco, Sachbearbeiterin Abteilung Steuern, per 30. April gekündigt, da sie eine neue Herausforderung in einer anderen aargauischen Gemeinde antritt. Gemeinderat und Personal danken Angela Cocco für ihr Engagement und Einsatz zum Wohl der Bevölkerung…

Category: 

Ersatzwahl am 10. Februar

Fr, 25. Jan. 2019

Berikon

Am 10. Februar findet in Berikon der zweite Wahlgang für einen Abgeordneten in den Gemeindeverband regionales Sport-, Freizeit- und Begegnungszentrum Burkertsmatt statt. Für den einen Sitz bewerben sich – wie schon im ersten Wahlgang – drei Kandidaten: Adrian Brumann (CVP), Patricio Fröhli…

Category: 

Keine Duldung ohne Absprache

Fr, 25. Jan. 2019

Arni: Gegner von Tempo 30 verwenden das TCS-Logo ungefragt

Am 10. Februar stimmt die Arner Bevölkerung über einen Verpflichtungskredit zur Einführung von Tempo 30 auf den Quartierstrassen ab. Auf einem Flyer wird mit dem Logo des Touring Clubs Schweiz (TCS) und dessen Aussagen für ein «Nein»…

Category: 

Milliarden-Grenze geknackt

Fr, 25. Jan. 2019

Oberlunkhofen: Raiffeisen steigert Bilanzsumme

Die Raiffeisenbank Kelleramt-Albis mit Hauptsitz in Oberlunkhofen und Geschäftsstelle in Affoltern am Albis hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen.

Die Raiffeisenbank Kelleramt-Albis blickt auf ein erfolgreiches…

Category: 

Geschwindigkeitsmessungen

Fr, 25. Jan. 2019

Aufgrund von Anfragen aus der Bevölkerung betreffend Ergebnisse der durchgeführten Geschwindigkeitsmessungen auf den verschiedenen Gemeindestrassen im Zusammenhang mit Tempo 30 wird ein Zusammenzug der Resultate der einzelnen Strassen auf der Gemeindehomepage www.arni-ag.ch unter den News…

Category: 

Ergebnis Sternsingen

Fr, 25. Jan. 2019

Kelleramt

Das Sternsingen war eine gefreute Sache. Mit viel Begeisterung und Engagement waren die Sternsingerinnen und Sternsinger unterwegs. Die zurückgekehrten Kinder haben vor Freude gestrahlt. Der grosse Betrag von 3902 Franken konnte an Missio für das Projekt «Wir gehören alle zusammen – in…

Category: 

Den Dialog fördern

Fr, 25. Jan. 2019

Oberlunkhofen: Gemeinderat und Verwaltung präsentieren ihre Vision

«Wir sind Oberlunkhofen, ein Wohn- und Arbeitsort im Kelleramt, eingebettet in idyllischer Landschaft.» Dies steht in der neuen Vision, die der Gemeinderat und das Verwaltungskader in mehreren Klausuren erarbeitet haben.

Roger…

Nachfrage sinkt tendenziell

Fr, 25. Jan. 2019

Eggenwil: Neues aus der Gemeinde

2018 wurden am Schalter der Gemeindekanzlei während der offiziellen Öffnungszeit von 35 (bis Ende Juli 32) Stunden pro Woche durchschnittlich 94 (Vorjahr: 98) Kunden am Schalter bedient. Davon beanspruchten 58 (57) Prozent ein Angebot der Postagentur, 34 (35) Prozen…

Feuerungskontrolle Öl und Gas

Fr, 25. Jan. 2019

Künten

Gemäss Luftreinhalteverordnung (LRV) sind die Gemeinden verpflichtet, alle zwei Jahre amtliche Kontrollen an den Feuerungsanlagen durchzuführen. In der Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2019 müssen sämtliche Feuerungen gemessen werden. Für die Ausführung kann zwischen den folgenden zwei Va…

Category: 

Hitzesommer als Warnschuss

Fr, 25. Jan. 2019

Projekt «Wasser 2035» soll in abgewandelter Form weiterentwickelt werden

Die Idee einer Ringleitung durch Bünz- und Reusstal finden alle gut. Doch kaum jemand will seine eigenen Anlagen abgeben. Jetzt wird ein überarbeitetes Konzept vorgelegt.

Chregi Hansen

Die durchgeführte Vernehmlassung bei den……

Zweiter Anlauf für «Stiefeliryter»

Fr, 25. Jan. 2019

Uezwil: Das Baugesuch liegt bis Mitte Februar öffentlich auf

Das neue Bauprojekt ist weniger wuchtig als das ursprüngliche: Statt 63 Wohnungen sollen jetzt 25 entstehen. Bis Mitte Februar kann man das überarbeitete Projekt für die «Stiefeliryter»- Parzelle einsehen.

Chantal Gisler

Seit Ende…

Category: 

Zwei Fragezeichen, eine Antwort

Fr, 25. Jan. 2019

Der «Städtli-Shop» in der Marktgasse ist bald auch eine Kinderkleiderbörse

Manche Passanten haben die Ständer vor dem Laden schon gesehen. Seit einiger Zeit verkauft Dorit Hartmann in kleiner Menge Secondhandkleider für Kinder. Ihre Tochter Leonie Restaino eröffnet jetzt eine Börse.

Lis…

Category: 

Sportverein feiert

Fr, 25. Jan. 2019

Vor 25 Jahren schlossen sich in Künten zwei der vier Turnvereine zusammen. Die Verhandlungen zwischen dem Eidgenössischen Turnverein und dem Turn- und Sportverein dauerten rund zwei Jahre und sorgten für viele Gespräche im Dorf.

An der Generalversammlung heute Freitagabend wird das Jubiläum…

Category: 

Eisfeld in Planung

Fr, 25. Jan. 2019

Bremgarten: Drei Partner machen es möglich

Das Eisfeld soll in der Adventszeit auf dem Lindenplatz der St. Josef-Stiftung betrieben werden.

Es sind die Vereine Christchindli-Märt und Bremgarten Tourismus, die mit der St. Josef-Stiftung einen Begegnungsort für die Bevölkerung schaffen wollen. Das…

Category: 

Bremgarter Jass-Cup

Fr, 25. Jan. 2019

Es ist der 4. Jass-Cup. Er findet am 6. April im Reussbrückesaal statt. Kinder dürfen neu gratis teilnehmen. Neu ist vor allem auch, dass das OK erstmals eine Gastgemeinde einlädt. Zufikerinnen und Zufiker dürfen sich anmelden, weil es noch Platz hat im Saal und weil aus Zufikon zahlreiche…

Category: 

Luftwurzeln

Fr, 25. Jan. 2019

Ich wohne seit Kurzem in der Weltstadt Zürich. Effektiv schon zwei Jahre, doch irgendwie fühlt sich dies kürzer an. Bin ich noch nicht richtig angekommen? Dabei habe ich mit der Kündigung meiner Stelle beim VJF in Wohlen vor einem halben Jahr meine letzten Aargauer Wurzeln ausgerissen. Diese…

Category: 

Haben Elektroautos eine Zukunft?

Fr, 25. Jan. 2019

Dottikon hat als erste Gemeinde im ganzen Kanton ein Carsharingprojekt mit einem Elektroauto. Das AEW-Auto wird zu 100 Prozent von Naturstrom betrieben. Alt Bundesrätin Doris Leuthard machts vor: Während ihrer Amtszeit im Bundeshaus war sie mit einem Tesla unterwegs. Doch bisher sind Elektroautos a…

Category: 

Drei Paar Socken

Fr, 25. Jan. 2019

Die einen freuen sich, wenn der Schnee kommt. Andere wünschen sich die Wärme zurück. «Langsam dürfte es schon wieder warm werden», meint der 21-jährige Marc Schumacher. Die Lehre als Gärtner hat er abgebrochen. Mit verschiedenen Jobs holt er sich Arbeitserfahrung, aktuell als Maurer. «Ich habe…

Category: 

Neues Juniorenkonzept

Fr, 25. Jan. 2019

Dottikon: GV des Aargauischen Tennisverbandes

An der 81. Generalversammlung des Aargauischen Tennisverbandes in Dottikon wurde das neue Nachwuchsförderungskonzept verabschiedet und der Vorstand konnte einen Gewinn von fast 30 000 Franken präsentieren.

Der Aargauische Tennisverband hat im letzten…

Category: 

«Erfüllen Auftrag der Wähler»

Fr, 25. Jan. 2019

Interview mit Peter Christen, Fraktionspräsident der SVP, zur Budgetdebatte

Dem Wohler Stimmbürger wird auch im zweiten Anlauf ein Budget mit einem Steuerfuss von 115 Prozent präsentiert. Daran nicht unschuldig ist die SVP, welche sich der Stimme enthielt und so den Vorschlag der FDP für 113…

Category: 

Ein Dankeschön der SVP für die 115 Prozent

Fr, 25. Jan. 2019

Halten wir Rückblick: Die Finanzpläne der vergangenen Jahren der Gemeinde Wohlen zeigen immer wieder auf eine Steuerfusserhöhung hin, wenn alle geplanten Grossprojekte gutgeheissen werden. Somit müsste den Ratsmitgliedern mit der Annahme der Grossprojekte alles klar sein.

Dies sind Sanierung Badi…

Category: 

Unglaublich, aber wahr

Fr, 25. Jan. 2019

Obwohl das Stimmvolk eine klare Absage zum Budget mit 115 Prozent erteilt hat, belehrt der Einwohnerrat unter Führung der Mitte-Links-Koalition das Stimmvolk eines vermeintlich Besseren. Der Gipfel der Abgehobenheit ist dabei die Aussage der SP-Fraktion, dass sie als Einwohnerrat das Volk zu…

Category: 

2 Jugendliche beschimpfen SVP als Nazis

Fr, 25. Jan. 2019

Für Jugendliche indoktrinierte Jugendliche kommt es nun knüppeldick, denn sie wurden im März 2017 erwischt, als sie im Raume Wohlen auf SVP-Plakate das Wort «Nazis» aufmalten. Ende 2018 wurden sie von der Jugendanwaltschaft schuldig gesprochen.

Jugendliche und deren «Lehrer» sollten aber wissen,…

Category: 

Nicht schon wieder 115 Prozent

Fr, 25. Jan. 2019

Wird der Steuerfuss 2019 der Gemeinde Wohlen wieder durch den Regierungsrat bestimmt? Dieses Szenario könnte sich nach 2007 wiederholen. Der Einwohnerrat entschied am Montag, den Steuerfuss nochmals mit 115 Prozent vors Stimmvolk zu bringen. Leider wurde nicht auf den Vorschlag des Gemeinderates…

Category: 

Steuerfuss-Überdruss

Fr, 25. Jan. 2019

Was will das Volk? Ich denke, ich habe ein gutes Gespür dafür. Klar wollte die Bevölkerung zum Beispiel eine sanierte Badi. Es war ja auch dringend nötig. Aber sie wollen keine Luxusprojekte, sondern eine gut funktionierende Infrastruktur. Intelligent planen und sparsam ausführen. Weniger ist mehr…

Category: 

Bohlen sucht auch in Wohlen

Fr, 25. Jan. 2019

Gianina Fabbricatore aus Anglikon bei «Deutschland sucht den Superstar»

Als Finalistin bei «Popstars» konnte Gianina Fabbricatore im Jahr 2012 bereits Castingshow-Erfahrung sammeln. Jetzt versucht die 26-jährige Anglikerin, in die Fussstapfen von Beatrice Egli und Luca Hänni zu treten.

Josip Lasic

Category: 

Beschwerde gegen Vergabe

Fr, 25. Jan. 2019

Die Gemeinde Widen möchte an der Bremgarterstrasse 12 ein Mehrfamilienhaus erstellen. Der Aushub ist Ende letzten Jahres erfolgt. Seither tut sich nichts mehr auf der Baustelle. Dies, weil eine Submissionsbeschwerde vor Verwaltungsgericht hängig ist. Die Beschwerde richtet sich gegen die Vergabe…

Category: 

RÜSSTÜFELI

Fr, 25. Jan. 2019

Die Zufiker hätten ja mittlerweile Erfahrung in Bau und Betrieb eines Eisfeldes, erklärte Stephan Troxler an der Presseinformation zum geplanten Eisfeld in Bremgarten. Und selbstverständlich sind sich die Bremgarter nicht zu schade, bei Bedarf vom Wissen und Können seiner Nachbarn zu profitieren.…

Category: 

«Haben unsere Aufgaben gemacht»

Fr, 25. Jan. 2019

Der Gemeinderat hat in der Budget-Debatte eine recht passive Rolle gespielt

Eine ausführliche Erklärung am Anfang. Dann die Lage beobachtet und nicht mehr reagiert. So hat der Gemeinderat die Budgetdebatte mitgeprägt. Kräftig gewehrt gegen die 115 Prozent hat sich der Gemeinderat nicht –…

Category: 

STROHFÜÜR

Fr, 25. Jan. 2019

Warum nur hat das Stimmvolk die erste Fassung des Budgets 2019 abgelehnt? Dieser Frage ist Einwohnerrat Simon Sax, Grünliberale, nachgegangen. Wohl wegen der Steuerfusserhöhung von 110 auf 115 Prozent. Aber auch darüber darf man fachsimpeln. Rund 60 Prozent der Stimmbürger, über 2300 Menschen,…

Category: 

Der Grosse will frei sein

Fr, 25. Jan. 2019

Handball: Der Wohler NLA-Handballer Luca Spengler beendet überraschend seine Karriere

Luca Spengler spielt eine starke Saison und ist in Topform. Mit 27 Jahren ist er im besten Handball-Alter. Doch Spengler mag nicht mehr. Der Wohler will sich auf den Job konzentrieren und auf Reisen gehen. Bei…

Category: 

TRIBÜNENGEFLÜSTER

Fr, 25. Jan. 2019

Alessio Milazzo aus Hermetschwil-Staffeln konnte mit der italienischen U16-Nationalmannschaft mittrainieren. Grund genug für Scouts von Vereinen aus aller Welt, das Telefon seines Beraters und das seines Vaters zum Glühen zu bringen. Über die Vereine, die angerufen haben, möchte sich die Familie…

Die meisten korrekt unterwegs

Fr, 25. Jan. 2019

Dottikon

Die Regionalpolizei Wohlen hat am 11. Januar eine Geschwindigkeitskontrolle in Dottikon durchgeführt. Zwischen 9.33 und 11.20 Uhr wurde im Innerortsbereich an der Wohlerstrasse gemessen. Dabei wurden 271 Fahrzeuge registriert, wovon 7 zu schnell unterwegs waren. Die höchste gemessene…

Statistische Zahlen

Fr, 25. Jan. 2019

Dottikon

Im vergangenen Jahr fanden 29 ordentliche Gemeinderatssitzungen und 20 Aktenauflagen mit schriftlicher Beschlussfassung statt. Auf 660 (Vorjahr 856) Protokollseiten wurden insgesamt 374 (Vorjahr 488) Geschäfte registriert.

73 davon betrafen das Ressort Bau, Umwelt und Verkehr, 11…

Category: 

Bibliotheken in den Schulferien

Fr, 25. Jan. 2019

Wohlen: Bankweg 2
Fr: 14–20 Uhr / Sa: 9–13 Uhr
Di/Mi: 14–18 Uhr
Do: 9–12 Uhr / 14–18 Uhr

Bremgarten: Schellenhausplatz
Sa: 10–12 Uhr
Mo: 16–19 Uhr;
Mi: 9–11 / 15–18 Uhr

Muri: Singisenflügel, Marktstr. 4
Sa: 10–13 Uhr

Dottikon: Bahnhofstrasse 28
Do: 16–18 Uhr

Villmergen: Dorfbibliothek
Di: 18–20…

Sicher fünf Jahre bei der Fremo

Fr, 25. Jan. 2019

Mietvertrag zwischen der Gemeinde Muri und der Fremo Interdrink AG steht vor der Unterschrift

Eine Aufsichtsbeschwerde zögerte die Unterschrift hinaus, nicht aber das Bauprojekt. Die Abbrucharbeiten bei der Fremo Interdrink AG laufen. Bis Ende Jahr soll der Neubau fertig sein. Darin Platz finden…

Trinkwasser untersucht

Fr, 25. Jan. 2019

Bünzen

Am 20. Dezember sind im Rahmen der Eigenkontrolle Trinkwasserproben genommen worden. Nach dem Untersuchungsbericht des Kantonalen Amtes für Verbraucherschutz, Lebensmittelkontrolle, ergaben die Proben einen einwandfreien Befund. Das Quellwasser darf bekanntlich nur durch eine sichere…

Category: 

Adrian Brumann in den Burkertsmattverband

Fr, 25. Jan. 2019

Adrian Brumann ist ein Praktiker und Macher. Er hat eine Handwerkerausbildung gemacht und ist inzwischen Leiter des Energiedatenmanagements beim EWZ. Mit seinen Fähigkeiten und seinem Wissen, gerade im Energiesektor, kann er das Unternehmen Sportzentrum Burkertsmatt in technischen Fragen effizient…

Category: 

Flohmarkt im Jugendpavillon

Fr, 25. Jan. 2019

Widen

Der Flohmarkt ist geöffnet am Samstag, 2. Februar, von 9.30 bis 14 Uhr im Jugendpavillon bei der reformierten Kirche. Am Morgen werden Kaffee und Gipfeli und über Mittag eine Suppe serviert.

Waren zum Abgeben können an diesem Samstag zwischen 13 und 14 Uhr gebracht werden.

Category: 

Schon wieder Einbahn

Fr, 25. Jan. 2019

Bauarbeiten Alte Villmergerstrasse

Ausgelöst durch ein grösseres Bauvorhaben an der Alten Villmergerstrasse müssen im Bereich der öffentlichen Strasse diverse Werkleitungen erneuert und ergänzt werden. Im Anschluss soll der Strassenbelag gesamthaft saniert werden. Die Arbeiten sind bautechnisch…

Neue Sachbearbeiterin

Fr, 25. Jan. 2019

Sarmenstorf

Der Gemeinderat hat Susanna Brändli, Beinwil am See, als Sachbearbeiterin des Regionalen Steueramts mit einem Teilzeitpensum von 30 Prozent ab 1. Februar angestellt. Im Vorfeld wurde der Stellenplan des Steueramts von 270 auf total 300 Prozent aufgestockt.

Gemeindesteuerabrechnung

Fr, 25. Jan. 2019

Villmergen

Das Soll der ordentlich veranlagten Gemeindesteuern 2018 belief sich gemäss Abschluss der Abteilung Finanzen bei einem Steuerfuss von 102 Prozent auf 13 762 279.10 Franken. Davon sind 2 208 161.42 Franken ausstehend. Budgetiert waren 14 155 000 Franken. An Verlusten waren 182 710.95…

Gemeinderat sucht Sparpotenzial

Fr, 25. Jan. 2019

Villmergen: Gezielte Leistungsüberprüfung der Gemeinde

Der Gemeinderat nimmt die Gemeindefinanzen unter die Lupe und sucht nach Sparpotenzial. Damit agiert er rechtzeitig, um nicht im Nachhinein mit einer Steuererhöhung reagieren zu müssen.

Die Finanzlage der Gemeinde Villmergen ist grundsätzlich…

Zwei neue Ehrenmitglieder

Fr, 25. Jan. 2019

GV des Frauenturnvereins Villmergen

Zu ihrer grossen Verblüffung wurden zwei Mitglieder des Vereins zu Ehrenmitgliedern ernannt. Geahnt haben sie davon nichts.

Zur Eröffnung der 64. GV begrüsst Präsidentin Brigitta Leuppi die Turnerinnen, die drei Ehrenmitglieder und die sechs Gäste der andern…

Santoro verurteilt

Fr, 25. Jan. 2019

Dintikon

Wie verschiedene Medien am Mittwoch berichteten, wurde der Autohändler aus Dintikon zu einer sechsjährigen Haftstrafe verurteilt. Vor dem Bezirksgericht Lenzburg habe Santoro auf nicht schuldig plädiert und alle Vorwürfe abgestritten. Der Leasingfirma sei ein Schadensersatz zugesprochen…

Carsharing mit App ergänzen

Fr, 25. Jan. 2019

Dottikon: AEW-Carsharing zieht nach einem halben Jahr erste Bilanz

Das AEW-Elektroauto in Dottikon wird bereits rege genutzt. In Zukunft soll man das Fahrzeug statt mit Kundenkarte mit einer App reservieren können. «So wollen wir auch die jüngere Generation ansprechen», sagt Gemeinderat Marcel…

Wandern nach Boswil

Fr, 25. Jan. 2019

Dottikon

Die Pro-Senectute-Wandergruppe wandert am Donnerstag, 31. Januar, von Wohlen nach Boswil. In Dottikon treffen sich die Wanderfreudigen um 10.45 Uhr. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln geht es nach Wohlen, wo die Wanderung in Richtung Bünz startet. Vorbei am Schulhaus Junkholz und am…

Doppelte Stimmcouverts

Fr, 25. Jan. 2019

Niederwil

Einige Stimmberechtigte dürften sich kürzlich gewundert haben, als sie in den Briefkasten geschaut haben: Im Ortsteil Nesselnbach haben einige Stimmberechtigte die Abstimmungsunterlagen für den Urnengang vom 10. Februar doppelt erhalten. Das Wahlbüro bedauert diesen Fehler sehr. Die…

Alle Fragen zu den Steuern klären

Fr, 25. Jan. 2019

Villmergen: Erste «Abendstunde» im neuen Jahr

Am Donnerstag, 21. Februar, 19.30 Uhr, beginnt die Vortragsreihe in der Oberen Mühle in Villmergen mit einem Referat zum Thema Steuererklärung.

Thomas Laube, Vorsteher des Steueramts Wohlen, informiert unter dem Motto «Die Steuererklärung – Volkssport…

Category: 

Mit Kopf und Kampf zum Ligaerhalt

Fr, 25. Jan. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Wohlen – Bern II (Samstag, 17.45 Uhr, Hofmattenhalle)

Der Start in die Abstiegsrunde ist den Wohlern mit dem Sieg gegen Herzogenbuchsee gelungen. Morgen Samstag treffen die Freiämter auf die Reserven des BSV Bern. Vor eigenem Publikum wollen die Bünztaler überzeuge…

Category: 

Erstmals in der Halle

Fr, 25. Jan. 2019

6. «Eisdisco» des VJF

Die Jugendarbeit Wohlen veranstaltet heute Freitag von 20 bis 22.30 Uhr eine Eisdisco. In diesem Jahr findet sie das erste Mal im Schüwo Park statt. Der Event hat sich inzwischen als beliebtes Angebot für die Familie etabliert. Die Eisdisco soll jungen DJs…

Category: 

Stefica Gajic wird Ehrenmitglied

Fr, 25. Jan. 2019

52. Generalversammlung der Läuferriege Wohlen

56 Mitglieder, darunter drei Ehrenmitglieder, durfte Urs Schalch im Waldhaus Chüestellihau willkommen heissen.

Nach der Begrüssung und dem schmackhaften Nachtessen liess Schalch die vielfältigen Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr Revue passieren.…

Category: 

Abfahrt in die Berge

Fr, 25. Jan. 2019

194 Schüler reisen am Sonntag in eines der fünf Schnee(sport)lager

Eines ist gewiss: An Schnee wird es in diesem Jahr ganz gewiss nicht mangeln. Wenn dann auch noch das Wetter stimmt, steht unvergesslichen Lagertagen nichts mehr im Weg. Sorgen bereiten der Schule aber die rückläufigen…

Category: 

Bestätigung gegen Chur?

Fr, 25. Jan. 2019

Volleyball, 1. Liga: VBC Chur – TV Lunkhofen (Sa, 16 Uhr)

In den ersten zwei Spielen des neuen Jahres konnte Lunkhofen mit guten Leistungen überzeugen. Auch wenn noch nicht alles perfekt funktionierte, konnte der Dezember-Blues erfolgreich vertrieben werden. Im Spiel gegen den Tabellenletzten aus…

Category: 

Lunkhoferinnen in Riehen

Fr, 25. Jan. 2019

Volleyball, 1. Liga, Frauen

Die Frauen des TV Lunkhofen gastieren morgen Samstag, 18 Uhr, beim KTV Riehen. Die Gastgeberinnen sind auf dem 3. Rang in der Tabelle klassiert mit 30 Punkten. Die Lunkhoferinnen sind Tabellensiebte mit 17 Zählern. Im Hinspiel gab es zudem eine 0:3-Niederlage aus Sicht…

Category: 

Wohlen U23 zu Hause

Fr, 25. Jan. 2019

Fussball, Testpiele

Die U23 des FC Wohlen bestreitet ihr erstes Testspiel am Dienstag, 29. Januar, 20.15 Uhr, zu Hause gegen Langenthal. Vier weitere Testspiele werden für die zweite Mannschaft des FC Wohlen folgen.

Am Samstag, 9. Februar, 16.30 Uhr, spielen die Freiämter zu Hause gegen Othmarsinge…

Category: 

Wohlen gegen GC U18

Fr, 25. Jan. 2019

Fussball, Testspiel

Der FC Wohlen bestreitet morgen Samstag, 14 Uhr, sein zweites Vorbereitungsspiel vor dem Start der Rückrunde. Die Wohler treffen auf dem GC-Campus in Niederhasli auf die U18 der Grasshoppers Zürich.

Die Freiämter haben am vergangenen Wochenende ihren ersten Test gegen den FC Bad…

Category: 

Abenteuer in Florenz

Fr, 25. Jan. 2019

Fussball: Der Freiämter Alessio Milazzo bei der italienischen U16-Nationalmannschaft

Alessio Milazzo aus Hermetschwil-Staffeln ist 15 Jahre alt. Der Stürmer konnte in Florenz mit der italienischen U16-Nationalmannschaft mittrainieren. Für ihn und seinen Vater, der ihn begleitet hat, war es ein…

Category: 

Grosse Herausforderung wartet

Fr, 25. Jan. 2019

Handball, 1. Liga, Finalrunde: TV Muri – CS Chênois Genève (Samstag, 16 Uhr, Bachmatten)

Nach der knappen Niederlage des vergangenen Samstags darf sich der TV Muri wieder gegen ein Team aus der Westschweiz beweisen. Die Freiämter konnten in der Vergangenheit gut mit der Underdog-Rolle umgehen. Das…

Category: 

Ein ungleiches Derby

Fr, 25. Jan. 2019

Eishockey, 3. Liga: HC Fischbach-Göslikon – HC Wohlen Freiamt (Sonntag, 20 Uhr, Eisbahn Wohlen)

Die erste Saison auf der neuen Eisbahn neigt sich für die Freiämter Eishockey-Teams zu Ende. Vor dem Derby-Rückspiel ziehen die Vereine Bilanz.

Josip Lasic

«Gemessen an unseren Möglichkeiten hatten wir…

Dreifacher Triumph für Huser

Fr, 25. Jan. 2019

Sportklettern: Kevin Huser am Swiss Ice Climbing Cup in Saas-Fee

Kevin Huser aus Widen startete am Swiss Ice Climbing Cup in Saas-Fee, der auch als Schweizer Meisterschaft gewertet wurde. Der Freiämter konnte gleich Erfolge erzielen.

«Die Schweizer Meisterschaft in Saas-Fee war einer der physisch…

Category: 

Wiedersehen mit bekanntem Gegner

Fr, 25. Jan. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Horgen/Wädenswil – HC Mutschellen (Sa, 16.30 Uhr)

Drei Wochen nach dem missglückten Auftakt in die Abstiegsrunde treffen die Mutscheller Handballer am Wochenende auf die SG Horgen/Wädenswil. Gegen die Spielgemeinschaft vom linken Zürichseeufer streben die…

Category: 

Huber und Leutert nominiert

Fr, 25. Jan. 2019

Übermorgen Sonntag werden die «Säuliämtler Sports Awards 2018» verliehen. Unter den Nominierten sind auch zwei Athleten, die im Freiamt sehr bekannt sind.

Nino Leutert von der Ringerstaffel Freiamt ist in der Kategorie «Newcomer Männer» nominiert und tritt dort gegen Mountainbiker Timo Müller und…

Eisfeld in Planung

Do, 24. Jan. 2019

Die St. Josef-Stiftung und die Vereine Christchindli-Märt und Bremgarten Tourismus wollen für die Bevölkerung einen temporären Begegnunsort schaffen. Vor, während und nach dem Weihnachtsmarkt soll auf dem Lindenplatz der Stiftung ein Eisfeld Treffpunkt werden. Jetzt werden Sponsoren gesucht.

Kennen, schätzen und verstehen sich

Do, 24. Jan. 2019

Operette Bremgarten: In der Produktion «Paganini» verkörpert Dorothee Velten die Anna Elisa, Daniel Zihlmann den virtuosen Geigenspieler. Sie haben mehrmals gemeinsam Hauptrollen gespielt, schätzen sich gegenseitig in künstlerischer und menschlicher Hinsicht sehr und wollen sich zur Hochform pushen.

Teure Kollision

Mi, 23. Jan. 2019

Rund 70000 Franken beträgt der Sachschaden nach einer Kollision zweier Autos eingangs Bellikon. Am 21. Januar gegen 7 Uhr fuhr ein Lenker von Widen nach Bellikon. Aus unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in ein entgegenkommendes Auto.

Unbekannte Herren

Mi, 23. Jan. 2019

Fischbach-Göslikon: Mit dem Umzug ins neue Gemeindehaus hat der Gemeinderat die dringend nötigen Archivaufarbeitungsarbeiten in Auftrag gegeben. Bei der Durchsicht des Fotoarchives ist eine alte Ambrotypie aufgefallen. Die Gemeinde sucht Hinweise darauf, wer auf dem Foto zu sehen ist.

Wie weiter mit der Schule?

Di, 22. Jan. 2019

Die Schulbauten in Fischbach-Göslikon müssen technisch und energetisch umfassend saniert werden. Das kostet, je nach Variante, 4,22 bis 6,48 Millionen Franken. Eine neue Turnhalle käme auf rund 4,1 Millionen Franken zu stehen. Nun sucht die Gemeinde das Gespräch mit der Bevölkerung.

Berikon: Wechsel an der Spitze

Di, 22. Jan. 2019

Die Männerriege Berikon hat einen neuen Präsidenten. Nach zehn Jahren hat Adrian Brumann (links) die Führung an Alex Bodmer übergeben. Als Dank für seine Verdienste wurde Brumann zum Ehrenmitglied ernannt. Aus dem Vorstand zurückgetreten ist auch Leen Keesmaat.

Generationenwechsel bei HBT-ISOL AG

Di, 22. Jan. 2019

Bremgarten: Die von Edwin Hübscher 1984 gegründete Firma ist Spezialistin in Ruheschutz und Erschütterungsdämmung. Christian C. Welter führte sie zehn Jahre als Inhaber. Per 1. Januar übergab er sie an seinen Sohn Florian A. Welter. Dieser will das Unternehmen ins digitale Zeitalter führen.

Category: 

Verurteilt, aber kein Tierquäler

Di, 22. Jan. 2019

Verhandlung wegen Vergehen gegen das Tierschutzgesetz am Bezirksgericht Muri

In drei Punkten freigesprochen und in zwei für schuldig erklärt. Ein junger Landwirt stand vor Richterin Simone Baumgartner, weil er seine Schafe gesetzeswidrig gehalten haben soll. Ob es sich bei den Tieren um eine…

Einst auf der Bühne, jetzt davor

Di, 22. Jan. 2019

Eva Mann heisst die neue Regisseurin bei der Theatergruppe Bünzen

Es war der erste Probesamstag. Und es war das erste Mal, dass Regisseurin Eva Mann einen Grossteil der Schauspielenden sah. Die erste Kontaktaufnahme also. «Das cha eus ned passiere» – dieses Stück führt die Theatergruppe Bünzen im…

Category: 

Einblick in Muris neues Quartier

Di, 22. Jan. 2019

Neujahrsanlass des Gewerbevereins Muri und Umgebung im Gebiet Luwa

Fast 200 Wohnungen, Räumlichkeiten für Büros, Verkaufsfläche oder Gewerbe. Auch ein Restaurant gibts und Ateliers, die gemietet werden können. Im ehemaligen Industriegebiet Luwa in Muri entsteht ein neues Quartier. Die Mitglieder…

Symbiose der Künste

Di, 22. Jan. 2019

Jahreskonzert der anderen Art der Musikgesellschaft Bünzen

Die Musikgesellschaft Bünzen überzeugt mit einem hochstehenden und einzigartigen Konzert. Musik und Erzählungen flossen ineinander. Geschichtenerzählerin Irene Briner überzeugte mit einer spannenden Geschichte über den Musiker Brian.

Joël…

Den Brauch weitergeben

Di, 22. Jan. 2019

Kinder bastelten für den Fasnachtsumzug

Die Wider Dorffasnacht findet dieses Jahr «Im Land der Pharaonen» statt. 34 Kinder haben in den letzten beiden Wochen prächtige Kostüme für den Umzug gebastelt.

«Es ist mir als OK-Mitglied und als Mutter wichtig, dass den Kindern der Brauch weitergegeben…

Category: 

Gemeindetermine 2019

Di, 22. Jan. 2019

Folgende Anlässe und Veranstaltungen sind im neuen Jahr in Berikon vorgesehen: 26. März, «Mit dem Gemeinderat am Stammtisch». – 11. Mai, Waldumgang. – 23. Mai, Jungbürgerfeier. – 3. Juni, Ortsbürgergemeindeversammlung. – 5. Juni, Einwohnergemeindeversammlung. – 1. August, Bundesfeier beim…

Category: 

«Pause hat allen gutgetan»

Di, 22. Jan. 2019

Theatergruppe bringt das Stück «Passwort Figaro» auf die Bühne

Die «digitale» Komödie «Passwort Figaro» von Peter Locher führt die Theatergruppe im nächsten Mai auf. Ein Jahr später als ursprünglich geplant.

Erika Obrist

«Passwort Figaro» des Wohler Autors und Regisseurs Peter Locher hat die…

Appell an Hundebesitzer

Di, 22. Jan. 2019

Gerade im Winter, wenn Schnee liegt, ist es noch offensichtlicher, wenn der Kot des Vierbeiners einfach liegengelassen wird. Der Gemeinderat macht an dieser Stelle darauf aufmerksam, dass die Hundehalter und Hundehalterinnen gemäss gültigem Hundegesetz verpflichtet sind, auf dem gesamten…

Category: 

Damit das Dorf zur Ruhe kommt

Di, 22. Jan. 2019

Der Boswiler Gemeindeschreiber ist entlassen – Ammann Michael Weber nimmt Stellung

Er hat Einbürgerungsgesuche liegen gelassen. Darum hat der Boswiler Gemeinderat dem Gemeindeschreiber Daniel Wicki am Freitag mit sofortiger Freistellung gekündigt. Ammann Michael Weber weiss: «Sonst wären wir wohl…

«Konsequent und logisch»

Di, 22. Jan. 2019

Die Reaktionen der Boswiler Ortsparteien

«Unsere Meinung war von Anfang an klar. Eine Person mit derart extremen Ansichten gehört nicht in ein solches Amt», sagt Reto Karich, Präsident der SP Boswil-Waltenschwil. Er sei zudem überrascht gewesen, dass der Gemeindeammann und der Schulleiter Anfang…

Category: 

Bevölkerungszahl leicht angestiegen

Di, 22. Jan. 2019

Statistische Zahlen aus Buttwil

Der Gemeinderat kam im letzten Jahr zu 23 Sitzungen zusammen und behandelte dabei rund 314 Geschäfte. Hinzu kamen noch diverse andere Sitzungen, Besprechungen und Augenscheine. Die Buttwiler Bevölkerungsstatistik zählt per 31. Dezember 2018 1233 Einwohner, genau…

Im Kreisel gestürzt

Di, 22. Jan. 2019

Unfall in Boswil – Polizei sucht Zeugen

Anscheinend ohne Dritteinwirkung stürzte ein 18-jähriger Velofahrer gestern Montag am Morgen in einem Boswiler Kreisel.

Der Unfall ereignete sich um 7.15 Uhr im Zentrum von Boswil. Auf einem Mountainbike fuhr der 18-Jährige von der Vorstadt her in den…

Neue Sicht auf die Geschichte

Di, 22. Jan. 2019

Lesung von Autor Guido Steinmann

In der Bergapotheke präsentierte Guido Steinmann sein neues Werk «Erzfeinde». Ein Heimspiel für den Villmerger Autor.

Chantal Gisler

Was wäre, wenn Wilhelm Tell und sein Rivale Hermann Gessler Freunde geworden wären? Zwei verschiedene Charaktere, der eine steht für…

Erfolgreiche Herbstsammlung

Di, 22. Jan. 2019

Die Herbstsammlung der Pro Senectute konnte mit dem Betrag von 6950 Franken abgeschlossen werden. Die vier Sammlerinnen freuen sich sehr über dieses Resultat und danken der Bevölkerung für die netten Begegnungen und die grosszügigen Spenden zugunsten der Stiftung. Die Spenden tragen dazu bei, dass…

Category: 

Neue Klangwelten

Di, 22. Jan. 2019

Am Samstag, 26. Januar, 20 Uhr, lädt der Kulturverein Berikon zu «The Wooden Tour Light» ein, einem musikalischen Abend mit Jonas Gross (Panflöte) und Nino Lentini (Gitarre).

Fest für die Ohren

Jung, frech und überraschend – so präsentiert sich der Merenschwander Panflötist Jonas Gross und bringt…

Category: 

Dog-Spielabend für Erwachsene

Di, 22. Jan. 2019

Am Mittwoch, 23. Januar, organisiert die Ludothek Mutschellen in der Weinbar «Wine & Passion» einen Dog-Spielabend für Erwachsene. Der Anlass richtet sich an Anfänger und erfahrene Spieler ab 16 Jahren und findet in einem gemütlichen und ungezwungenen Rahmen statt. Ab 18 Uhr steht die Weinbar…

Category: 

Das Leben als Geschenk

Di, 22. Jan. 2019

Der Freiämter Ringer Stephan Strebel schrammte am Tod vorbei und kämpfte sich zurück ins Leben

Seine Frau Jenny stammt aus Villmergen, er kommt aus Aristau und ringt für die RS Freiamt. Bis ins Jahr 2016 gehörte Stephan Strebel zum Kader des NLA-Teams. Dann fiel er durch einen Arbeitsunfall ins Kom…

Category: 

Von den Jungen lernen

Di, 22. Jan. 2019

Chregi Hansen, Redaktor.

Damit die direkte Demokratie auch in Zukunft lebt, braucht es das Interesse an der Politik. Und es braucht Menschen, die sich für bestimmte Themen und Anliegen einsetzen. Dies auch abseits der gewohnten Parteien, weil sich gerade die Jungen immer mehr schwertun, sich…

Category: 

Die Politiker von morgen

Di, 22. Jan. 2019

Sachkenntnisse, Argumente und sprachliches Geschick braucht es, um am Debattierwettbewerb der Kantonsschulen zu brillieren. Fähigkeiten, die später auch in der Politik gefragt sind. Allerdings: Welche Position man vertritt, wird hier ausgelost. --chh


Knapp am Heimsieg vorbei

Regionalfinal Aargau…

Category: 

«Ein wundervolles Erbe»

Di, 22. Jan. 2019

Interview mit Dorothee Velten, die Anna Elisa in der Operettenproduktion «Paganini»

Die Musik begleitete sie in der Kindheit. Da wurde die Basis für ihre Karriere in Gesang und Schauspiel gelegt. Da entstand auch ihr Bedürfnis, Wissen und Können weiterzugeben und in der Kulturwelt eigene Akzente…

Category: 

Sich gegenseitig zu Höchstleistungen pushen

Di, 22. Jan. 2019

Operettenbühne: Cecilia Berglunds Glück war Dorothee Veltens Chance

Drei Monate vor der Premiere bat Sopranistin Cecilia Berglund, aus ihrem Vertrag entlassen zu werden. Der Vorstand hatte keine Mühe, eine würdige Neubesetzung zu finden.

Lis Glavas

Ein schönerer Grund für den Verzicht Cecilia…

Category: 

Nur im Doppelpack passend

Di, 22. Jan. 2019

«Crispy Chili» stellt das Catering ein, die Inhaber geben auch den «Städtli Märt» ab

Sechs Jahre nutzten Roman Schaerer, Patrik Mösch und Patrik Meyer die Küche des Hotels Sonne für ihr Catering. Vor zwei Jahren übernahmen sie den «Städtli Märt». Die Kündigung des Mietvertrags für die Küche führt…

Category: 

Sebastian wieder zu Hause

Di, 22. Jan. 2019

Die Schützengesellschaft traf sich zur Sankt-Sebastian-Feier. Pfarrer Gregor Tolusso führte den sehr schön gestalteten Gottesdienst. Er beschrieb das Leben und das Wirken von Sebastian, dem Schutzheiligen der Schützen, anschaulich. In der Schützenstube hatte Schützenstubenwirtin Ulla Hausherr den…

Category: 

Vater hat an Sohn übergeben

Di, 22. Jan. 2019

Nachfolge der HBT-ISOL AG geregelt

Die von Edwin Hübscher 1984 gegründete Firma ist Spezialistin in Ruheschutz und Erschütterungsdämmung. Christian C. Welter führte es zehn Jahre als Inhaber. Per 1. Januar hat er es an Florian A. Welter übergeben.

«Die letzten zwei Jahre haben wir eng…

Category: 

Fondue mit Mutationen

Di, 22. Jan. 2019

Handwerker- und Gewerbeverein

Kürzlich versammelte sich eine stattliche Anzahl Gewerbler in der Schützenstube zum traditionellen Fondueabend des HGV.

Bevor der Käse geschmolzen war, orientierte Präsident Andreas Burlet die Gäste über Änderungen im hiesigen Gewerbe, welche unmittelbar im noch…

Category: 

Gefahren von Fusionen

Di, 22. Jan. 2019

Berufliche Entwicklung und Zusammenschlüsse im Zentrum des GVK-Apéros

Der Gewerbeverein Kelleramt lud seine Mitglieder zum Neujahrsapéro in die Turnhalle von Arni ein. Arnold Marty, stellvertretender CEO und Leiter der Meier-Tobler-Gruppe Schweiz, gab Einblick in seinen beruflichen Werdegang und…

Category: 

Grosser Protokollband

Di, 22. Jan. 2019

Statistische Übersicht 2018

Der Gemeinderat hielt analog dem Vorjahr 47 Sitzungen ab. Der Protokollband umfasst 827 Seiten. Zusätzlich fanden verschiedene Sitzungen, Besprechungen und Augenscheine statt.

Mehr Wohnungen im Bau

Die Bauentwicklung zeigt folgendes Bild (Vorjahreszahlen in Klammern):…

Unbekannte Herren

Di, 22. Jan. 2019

Seltenes Foto aufgetaucht

Mit dem Umzug ins neue Gemeindehaus hat der Gemeinderat die Gelegenheit ergriffen und die dringend nötige Archivaufarbeitung in Auftrag gegeben. Bei der Durchsicht des Fotoarchives ist den Archivaren eine alte Ambrotypie aufgefallen. Das ist ein Fotoverfahren, welches in…

Category: 

Anpassungen Ressortzuteilung

Di, 22. Jan. 2019

Die Liegenschaften der Einwohnergemeinde sowie die Liegenschaften der Ortsbürgergemeinde sind dem Ressort des Vizeammanns Karl Kaufmann zugeordnet. Die Schulliegenschaften hingegen gehörten bis Ende 2018 in den Zuständigkeitsbereich von Gemeinderätin Gabriela Bereuter. Aus organisatorischen…

Sprechstunde mit Ammann

Di, 22. Jan. 2019

Die erste Sprechstunde von Gemeindeammann Urs Bosisio in diesem Jahr findet am Montag, 4. Februar, von 16.30 bis 17.30 Uhr im Gemeindehaus Hägglingen statt.

Anregungen direkt entgegennehmen

Gemeindeammann Urs Bosisio nimmt Anliegen und Anregungen aus der Bevölkerung gerne direkt entgegen. Damit es…

Category: 

ERGEBNIS DER UMFRAGE

Di, 22. Jan. 2019

Andere Reaktion erwartet

Die Umfrage der Woche lautete: «Hat der Gemeinderat Boswil richtig entschieden?» Bezogen hat sich das auf die Entscheidung, Gemeindeschreiber Daniel Wicki wieder arbeiten zu lassen, nachdem das Verfahren gegen ihn eingestellt wurde. 63 Prozent der Leser und damit die…

Category: 

Heisszeit

Di, 22. Jan. 2019

Daniel Marti, Chefredaktor.

Die Welt ist kräftig in Bewegung, zumindest die Temperaturen sind es. Die Erde schwitzt, trotz gegenwärtiger Kälte. Es ist grundsätzlich zu heiss. Die Gletscher schmelzen ungebremst. Meterweise. Die Skigebiete leiden – sie alle müssten gemäss wissenschaftlichen…

Category: 

WM-Gold für 14-jährige Freiämterin

Di, 22. Jan. 2019

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Grösster Fasnachtsumzug aller Zeiten

Die Sarmenstorfer Heuröpfelzunft feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Mit 65 Gruppen und über 1500 Mitwirkenden starten sie am Montag unter dem Motto «Es goht obsi» den…

Category: 

Weil die Mobilität weiterwächst

Di, 22. Jan. 2019

62. GV der TCS-Untersektion Freiamt mit TCS-Schweiz Vizepräsident Thierry Burkart als Gast

Der Verkehr nimmt stetig zu. Nicht nur der auf der Strasse, auch jener mit der Bahn. Die Bevölkerung in der Schweiz wird immer mobiler. Sich für alle einsetzen, vom Velofahrer bis zum Autofahrer, will der…

Category: 

Mammutprojekt geglückt

Di, 22. Jan. 2019

«First Class»-Chor der Kantonsschule Wohlen überzeugt mit Mozartkonzert

Der Erstklässlerchor der Kanti wagte sich für sein Debüt gleich an ein besonders anspruchsvolles Projekt: Mozarts Messe in C-Dur, KV 257. Dabei investierten die Schüler grossen Effort in die Umsetzung. Doch die Mühen hatten…

Category: 

SVP sorgt indirekt für 115 Prozent

Di, 22. Jan. 2019

Die Detailberatung des Budgets war so kurz wie wohl noch nie

An keinem einzigen Posten im Voranschlag wollte der Rat gestern herumschrauben. Alles wartete nur auf den Showdown bezüglich Steuerfuss. Der soll trotz des Volksneins bei 115 Prozent liegen.

Chregi Hansen

Keine Viertelstunde brauchte der…

Category: 

«Dunkle Wolken über Finanzhaus»

Di, 22. Jan. 2019

Der Einwohnerrat hat gestern Montagabend die zweite Version des Budgets beraten

Die Budgetdebatte war eine reine Steuerfuss-Diskussion. Es wurden Gründe präsentiert, warum dem Volk im zweiten Anlauf erneut ein Steuerfuss von 115 Prozent vorgelegt werden muss. Obwohl der Gemeinderat 113 Prozent…

Category: 

Spass ohne Grenzen

Di, 22. Jan. 2019

Private Gruppe organisiert Disco im Chappelehof

Sabrina Bütler und Jürgen Meyer bieten der Gemeinschaft ein wundervolles Geschenk an: Einmal im Monat veranstalten sie eine Disco für Gross und Klein mit und ohne Beeinträchtigung.

Mit Herzblut organisieren Sabrina Bütler und Jürgen Meyer seit einem…

Category: 

Mögen und verstehen sich

Di, 22. Jan. 2019

Paganini und Anna Elisa

Zum dritten Mal werden Sopranistin Dorothee Velten und Tenor Daniel Zihlmann in Hauptrollen gemeinsam auf einer Operettenbühne stehen. In Franz Lehárs «Paganini» verkörpert sie die Anna Elisa, er den virtuosen Geigenspieler. Eindrücklich äussern sie ihre gegenseitige…

Category: 

Mutiger Branchenwechsel

Di, 22. Jan. 2019

Spannendes Referat am GVK-Apéro

Arnold Marty ist stellvertretender CEO und Leiter der Meier-Tobler-Gruppe in Urdorf mit über 1400 Mitarbeitern. Am Neujahrsapéro des Gewerbevereins Kelleramt in Arni sprach er über private und wirtschaftliche Veränderungen.

20 Jahre lang arbeitete Arnold Marty in…

Category: 

KURZ GEMELDET

Di, 22. Jan. 2019

Konzert in der Kanti

Am Samstag um 20 Uhr geben Andreas Müller (Violoncello), Judith Flury (Klavier) und Andreas Müller-Crepon (Sprecher) in der Kanti-Aula ein moderiertes Konzert rund um die charismatische Komponistin Nadia Boulanger.

Category: 

Sonntags-Treff im «Rössli»

Di, 22. Jan. 2019

Der nächste Sonntags-Treff für Seniorinnen und Senioren im Restaurant Rössli findet statt am Sonntag, den 27. Januar, 11.15 Uhr. Neuanmeldungen oder Abmeldungen sind zu richten an Susi Schneeberger am Freitag vor dem Sonntags-Treff von 18 bis 20 Uhr. Telefon: 056 622 79 27.

Category: 

Ganz nah bei den Fans

Di, 22. Jan. 2019

«The Hardys Bubbles»: Spezielle Aktion zum 36. Geburtstag – man kann sie zu sich nach Hause bestellen

«Bubbles Couch Concerts» heisst die Neuheit der Kultband. Kurzer Aufbau mit Mini-Equipment und loslegen. Und das alles zu Hause in der guten Stube. «Das ist ein Experiment», sagt Bandmitglied Rolf…

Category: 

Schätze aus «Rössli» und «Ochsen»

Di, 22. Jan. 2019

Das gesamte Inventar von «Rössli» und «Ochsen» musste weg

Der Ausverkauf der beiden Traditionsbeizen lockte einige Besucher nach Villmergen. Alles, sogar Dinge, die niet- und nagelfest sind, konnten für einen kleinen Preis mitgenommen werden. «Wäre doch schade, wenn das einfach weggeworfen würde»,…

Category: 

Frühstückstreff im Kibizi

Di, 22. Jan. 2019

Der Frühstückstreff findet am Freitag, 25. Januar, 9 Uhr, statt. Das Motto: «Mit Musik, Bildern und Gedichten in den neuen Tag». Maya Stenz aus Fischbach-Göslikon wird mit ihrer Panflöte in den neuen Tag begleiten, untermalt mit Stimmungsbildern und Gedichten. Die Teilnehmenden erwartet wieder ein…

Category: 

KURZ GEMELDET

Di, 22. Jan. 2019

Bilderbuchkino

Warum sollte eine Kuh nicht auch Schlitten fahren können? Was Mama Muh dabei Lustiges erlebt, erfahren Kinder ab vier Jahren am Mittwoch, 23. Januar, von 13.30 bis 14.15 Uhr und von 14.30 bis 15.15 Uhr in der Stadtbibliothek.

Category: 

Wanderung Pro Senectute

Di, 22. Jan. 2019

Die nächste Wanderung findet am Donnerstag, 7. Februar, statt. Besammlung am Bahnhof Wohlen um 7.55 Uhr, Abfahrt 8.12 Uhr. Nach dem Startkaffee in Sihlbrugg Dorf wandern die Teilnehmer durch das unbekannte Sihltal von Sihlbrugg nach Langnau a. A. Es ist keine anstrengende, aber dafür umso…

Category: 

Leader vom Thron gestossen

Di, 22. Jan. 2019

3. Liga: Wohlen – Binningen 7:5

Siebter Sieg beim siebten Heimspiel. Die Wohler bleiben nach dem Sieg gegen Binningen zu Hause weiterhin ungeschlagen.

Binningen reiste als Leader und mit einem guten Lauf ins Freiamt. Noch letztes Wochenende wurden die lange übermächtig scheinenden Argovia Stars bes…

Category: 

Krimi gegen Andwil-Arnegg

Di, 22. Jan. 2019

1. Liga: Lunkhofen – Andwil-A. 2:3

Trotz der Niederlage gegen den Tabellendritten Andwil-Arnegg kann Lunkhofen mit der Leistung und dem Punktegewinn zufrieden sein.

Im Vorfeld des Spiels wurde von einer Chance gesprochen. Die Kellerämter hatten gegen den Favoriten aus der Ostschweiz nichts zu…

Category: 

«Lunki» belohnt sich nicht

Di, 22. Jan. 2019

1. Liga Frauen: Lunkh. – Baden 1:3

In einem spektakulären Spiel verloren die Frauen des TV Lunkhofen gegen Tabellenführer Baden knapp mit 1:3.

Die Voraussetzungen für die von Niederlagen gebeutelten Kellerämterinnen waren ungünstig: Baden zeigte in den vergangenen Spielen kaum Schwäche und gilt…

Category: 

FC Muri testet

Di, 22. Jan. 2019

Am Samstag, 16. März, 17 Uhr, startet der FC Muri mit dem Heimspiel gegen den NK Pajde in die Rückrunde der 2. Liga inter. Bevor es so weit ist, bestreiten die Murianer fünf Vorbereitungsspiele. Alle Partien finden auswärts statt.

Gegner aus diversen Ligen

Am Freitag, 8. Februar, 20 Uhr, spielt…

8. und 9. Runde für TTC Wohlen

Di, 22. Jan. 2019

Wohlen I startet in der 3. Liga erfolgreich in die Rückrunde, Oberrohrdorf wurde mit 10:0 geschlagen. In der 9. Runde gewinnen die Wohler gegen Brugg mit 6:4.

Wohlen II verliert in der 8. Runde der 4. Liga gegen Lenzburg mit 4:6. Dafür kann das Team in der 9. Runde einen deutlichen Sieg feiern. Woh…

Category: 

Gemischte Vorzeichen

Di, 22. Jan. 2019

1. Liga, Finalrunde: TV Muri – West HBC 25:26 (11:13)

Muri bestritt sein erstes Spiel in der Abstiegsrunde. Die Freiämter fanden nach einem misslungenen Start besser in die Partie. Trotz grosser Bemühungen konnte das neu aufgestellte Team das Spiel nicht mehr kippen.

Muri konnte den Gegner nur…

Statistische Zahlen

Di, 22. Jan. 2019

Der Gemeinderat behandelte im letzten Jahr an 27 ordentlichen und 24 Auflagesitzungen insgesamt 520 Sachgeschäfte. Im Vorjahr waren es gesamthaft 49 Sitzungen mit 623 Geschäften gewesen. Zusätzlich waren im vergangenen Jahr wiederum zahlreiche ausserordentliche Sitzungen, Besprechungen und…

Category: 

Fi-Gö sieht Sterne

Di, 22. Jan. 2019

3. Liga: Argovia Stars II – Fi-Gö 16:1

Der HC Fischbach-Göslikon verliert auswärts mit 16:1 gegen die Argovia Stars. Die Freiämter konnten einzig im zweiten Drittel mit dem Gegner mithalten.

Rund fünf Minuten dauerte es, bis der Puck das erste Mal im Tor der Fischbach-Gösliker einschlug. Danach…

Category: 

Wohlen überzeugt zum Start

Di, 22. Jan. 2019

1. Liga, Abstiegsrunde: Herzogenbuchsee – Wohlen 26:32 (15:16)

Die Wohler starten mit einem positiven Auftritt in die schwierige Abstiegsrunde. Zu Gast bei Herzogenbuchsee erkämpfen sich die Freiämter mit einer starken Mannschaftsleistung den verdienten Sieg. Nach einem ausgeglichenen ersten Durchg…

Category: 

Die Magie namens Wissenschaft

Di, 22. Jan. 2019

Auftritt von Raphael Oldani alias «Professor Bummbastic» im Casino

Es knallt, brennt und zischt im Unterricht von «Professor Bummbastic». Seine faszinierenden Experimente wirken wie unerklärliche Magie, doch der Professor hat seine Zauberkiste nur mit Tricks aus der Wissenschaft gefüllt.

Am…

Category: 

Absolut unverständlich

Di, 22. Jan. 2019

Die starken Schneefälle dieses Winters haben die Lawinengefahr auch im Schweizer Alpenraum drastisch ansteigen lassen. Zum Teil wurden Warnungen mit höchster Alarmstufe notwendig, um die Wintersportler vor Risikofahrten, schweren Unfällen und Lebensgefahren zu warnen.

Bereits mussten zahlreiche…

Category: 

Arsène Perroud auf Listenplatz 11

Di, 22. Jan. 2019

Nomination der SP des Kantons Aargau

Er ist der einzige Freiämter, der für die SP Aargau in den Wahlkampf steigt: Wohlens Gemeindeammann Arsène Perroud.

Am Nominationsparteitag der SP Kanton Aargau in Zofingen haben die Delegierten einstimmig die Kandidatinnen und Kandidaten für die…

Category: 

Vielversprechende Talente

Di, 22. Jan. 2019

Sternensaal

Am kommenden Samstagabend, 20.30 Uhr, ist das Oskar Quartett zu hören, vier junge Musiker aus dem Aargau, die sich dem Jazz verschrieben haben. Dass der Freiämter Jazz-Nährboden immer wieder neue, vielversprechende Gewächse hervorbringt, beweist das Oskar Quartett. Zwei Bandmitglieder…

Category: 

Sieg in Zürich

Di, 22. Jan. 2019

Unihockey, 2. Liga: GC II – Aargau United 3:4

Mit einem 3:4-Auswärtssieg gegen GC Unihockey II hält Aargau United den Anschluss an das umkämpfte Tabellen-Mittelfeld.

Unihockey Aargau United spielte in der Sporthalle Hardau in Zürich gegen die zweite Mannschaft von GC Unihockey. Die Halle, in der…

Category: 

Baden mit Jakovljevic-Power

Di, 22. Jan. 2019

Ex-FC-Wohlen-Trainer Ranko Jakovljevic ist zufrieden

In der letzten Saison war Baden-Trainer Ranko Jakovljevic für den FC Wohlen tätig. Wie es seinem Ex-Verein läuft, verfolgt er noch regelmässig.

«Es geht mir gut. Ich habe nur ein wenig zugenommen», scherzt Baden-Trainer Ranko Jakovljevic nach dem…

Category: 

Keine Tore, viele Erkenntnisse

Di, 22. Jan. 2019

Testspiel: FC Baden – FC Wohlen 3:0 (1:0)

Im ersten Vorbereitungsspiel unterliegt der FC Wohlen dem Kantonsrivalen Baden mit 0:3. Bei den Freiämtern fällt in erster Linie die Abschlussschwäche auf.

Josip Lasic

«Die Chancenauswertung war nicht gut. Am Ende steht ein 0:3 und die Leute denken, der FC …

Category: 

Gewappnet für jedes Holz

Fr, 18. Jan. 2019

Forstwart-Lehrlinge im 2. Lehrjahr bilden sich in den Wäldern von Oberwil-Lieli weiter

Jeder künftige Forstwart muss während seiner Ausbildungszeit mehrere Kurse besuchen. Der zweite überbetriebliche Kurs widmet sich der erschwerten Holzerei. Die Lernenden aus dem Kanton Aargau belegen diesen Kurs…

Kugelfang gehört neu dem Kanton

Fr, 18. Jan. 2019

Bünzen

Die Parzelle Nummer 245, auf der sich der Kugelfang befindet, ist infolge Aufgabe des Besitzes herrenlos geworden. Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau, Abteilung für Umwelt, hat mitgeteilt, dass dieses Grundstück im Kataster der belasteten Standorte eingetragen ist.…

Jobsharing im Steueramt

Fr, 18. Jan. 2019

Waltenschwil

Für die frei werdende Stelle als Stellvertreterin oder -vertreter des Leiters des Steueramtes sind insgesamt sechs Bewerbungen eingegangen. Der Gemeinderat hat die offene Stelle im Jobsharing vergeben. Alexandra Tremp, Waltenschwil, und Irma Bieler, Zufikon, werden die Vollzeitstelle…

Christbäume verbrannt

Fr, 18. Jan. 2019

Kallern

Nachdem man seinen ausgedienten Weihnachtsbaum dem Feuer übergeben hatte, traf man sich zum gemütlichen Beisammensein bei Wurst, Glühwein und Punsch. Organisiert durch das OK-Team Luigia Mastrantoni, Simon Giroud und die Kulturkommission, war es ein schöner Anlass mit guten…

Offene Turnhalle für Kinder

Fr, 18. Jan. 2019

Aristau

«MOVE4FAM» organisiert einmal im Monat Sonntags die offene Turnhalle in Aristau. Kinder im Alter zwischen einem und acht Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen eingeladen. Die Termine sind: 20. Januar, 17. Februar, 17. März, 31. März und 5. Mai. Die Halle ist jeweils von 9 bis 11 Uhr…

Category: 

GV Frauenverein

Fr, 18. Jan. 2019

Die Generalversammlung des Islisberger Frauenvereins mit Abendessen findet am Freitag, 18. Januar, ab 19.30 Uhr im Schulhaus Steindler statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Den Wettbewerb gestrafft

Fr, 18. Jan. 2019

Dritte «Muri Competition» vom 22. bis am 29. April

Bereits zum dritten Mal bereichert «The Muri Competition» das Murianer Kulturleben und bringt Bewegung in die internationale Welt der jungen Oboisten und Fagottisten.

Die Teilnehmenden sind in einer Vorjurierung ausgewählt, im Hintergrund…

Erstmals über 4500 Einwohner

Fr, 18. Jan. 2019

Rudolfstetten: Jahresstatistik 2018

Per Ende letzten Jahres waren in Rudolfstetten-Friedlisberg 4510 (Vorjahr: 4474) Personen gemeldet. Dies bedeutet einen Zugang von 36 Einwohnern. 327 (346) Zuzügen standen 336 (402) Wegzüge gegenüber. Durch Wechsel der Ausländerkategorie konnten 13 (21) neue…

Category: 

100 Wohnungen im Heinrütirank

Fr, 18. Jan. 2019

Widen: Bis zum 12. Februar liegt der Gestaltungsplan «Heinrüti» öffentlich auf

An einer vor Jahren eingezonten Fläche in Widen, innerhalb des «Heinrütiranks» der Bremgarten-Dietikon-Bahn, wird seit Langem geübt. Jetzt liegt der Gestaltungsplan auf.

Hans Rechsteiner

Die Herausforderung ist…

Category: 

Neuer Präsident gewählt

Fr, 18. Jan. 2019

Berikon: Ereignisreiche Generalversammlung der Männerriege

Kürzlich fand in der Brasserie-Terrasse Heinrüti Rank die Generalversammlung der Männerriege Berikon statt. Neben den ordentlichen Traktanden standen dieses Jahr Vorstandswahlen an.

Die ordentlichen Traktanden wurden von den 35 anwesenden…

Mit sprachlicher Fitness in die Ferien

Fr, 18. Jan. 2019

Angebote der Volkshochschule Oberes Freiamt

Kaum hat das neue Jahr begonnen, werden oft auch schon die nächsten Ferien geplant. Egal ob man in die Ferne schweift oder in der Nähe bleibt, die nächste Sprachgrenze ist schnell überschritten: Italienisch, Französisch, Englisch oder Spanisch ist…

Das Bedürfnis zum Tanz getroffen

Fr, 18. Jan. 2019

Boswil: «Chillout» zieht positive Bilanz

Insgesamt zehnmal konnten sich Tanzbegeisterte im letzten Jahr zu Walzer und Co. im Restaurant Löwen treffen. Das Programm für dieses Jahr steht bereits.

Im letzten Januar startete das Restaurant Löwen mit den ersten Tanznachmittagen. Der Musiker Erwin…

Mit dem Regi-Chor feiern

Fr, 18. Jan. 2019

Gastsängerinnen und -sänger gesucht

Dieses Jahr feiert der Regi-Chor sein 40-jähriges Bestehen. Verschiedene Aktivitäten werden die Mitglieder durch das Jubiläumsjahr begleiten. Der Höhepunkt ist am 9. und 10. November das Jubiläumskonzert.

Hits aus dem Gründungsjahr des Chors sowie Gospel- und…

Einblick in den Alltag der Musikschule

Fr, 18. Jan. 2019

Aktuelles aus Buttwil

Während der Besuchswoche der Musikschule Buttwil können die verschiedenen Musikunterrichtslektionen vor Ort miterlebt werden. Der Unterricht darf bei allen Musiklehrpersonen von Montag, 21., bis Freitag, 25. Januar, ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Angesprochen sind…

Vieles neu, aber nicht viel anders

Fr, 18. Jan. 2019

Ausserordentliche Mitgliederversammlung der Volkshochschule Oberes Freiamt (VHS OF)

Neue Statuten, neues Leitbild, neue allgemeine Geschäftsbedingungen, neuer Vorstand und neue Programmkommission. Was nach einem Umbruch tönt, ist vielmehr eine Annäherung an die anderen Volkshochschulen im Kanton.…

Category: 

Eine Skitour mit vielen Vorteilen

Fr, 18. Jan. 2019

Naturfreunde trotzen Wind und Wetter

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen und der hohen Lawinengefahr entschied sich Tourenleiter David Erne, die Tour auf den Salistock abzusagen und stattdessen das Regenflüeli im Eigenthal anzupeilen.

David Erne bot den 17 angemeldeten Personen an, die Tour…

Kinder helfen Kindern

Fr, 18. Jan. 2019

Sternsinger in Waltenschwil unterwegs

In Waltenschwil und Büelisacker waren die Sternsinger unterwegs. 50 Kinder der dritten bis siebten Klasse zogen von Tür zu Tür, sangen und brachten Gottes Segen für das neue Jahr.

Die Aktion Sternsingen richtet ihren Fokus dieses Jahr auf Kinder mit…

Auf Entdeckungsreise

Fr, 18. Jan. 2019

Kallern

Mit dem Motto «Challere uf Entdeckigsreis» lädt die Schule Kallern alle Interessierten am 16. März zum traditionellen Dorfabend ein. Über Dessertspenden freuen sich die Organisatoren, Interessierte können sich bei Manuela Keusch-Horat melden, Tel. 079 589 70 88. Die Organisatoren freuen…

«Häxe»-Anlässe bewilligt

Fr, 18. Jan. 2019

Besenbüren

Der Gemeinderat hat dem Verein «Bäsibörer Häxe» unter Bedingungen und Auflagen die Bewilligung für zwei Einzelanlässe mit Wirtetätigkeit erteilt. Einerseits handelt es sich um die «Häxebar» vom 23. Februar, andererseits um die Kinderfasnacht vom 4. März.

Seniorenessen

Fr, 18. Jan. 2019

Kallern

Das nächste gemeinsame Seniorenessen findet am Samstag, 26. Januar, statt. Die Teilnehmenden treffen sich um 12 Uhr im Restaurant Niesenberg. Die Organisatoren freuen sich auf ein gemütliches und frohes Beisammensein. Anmeldung bei Elsbeth Nietlisbach, Telefon 056 666 23 06.

Category: 

Roboter nicht im Badezimmer

Fr, 18. Jan. 2019

Umfrage in der Pflegi Muri liefert Basismaterial für eine Studie der FHS St. Gallen

Könnte in ein paar Jahren ein Roboter in Alters- und Pflegeheimen zur Realität werden? Es gibt jetzt schon Prototypen. Aber wie sieht das die Schweizer Bevölkerung der über 60-Jährigen? Wo ist die Grenze bei…

Statistik des Betreibungsamts

Fr, 18. Jan. 2019

Besenbüren

Beim Betreibungsamt Besenbüren gingen im letzten Jahr total 83 Begehren ein, neun weniger als im Vorjahr. Diese verteilten sich auf 55 Betreibungsbegehren, 12 Fortsetzungsbegehren und 16 zurückgewiesene Begehren. Die total 70 neuen Betreibungen teilen sich wie folgt auf: 69 auf Pfändung…

Category: 

Aussteller gesucht

Fr, 18. Jan. 2019

Arni

Die Bibliothek plant einen Adventsmarkt am 24. November in der Mehrzweckhalle Arni mit Marktständen zum Mieten, Kinderanimation, Musik und Verpflegung. Regionale handwerkliche Aussteller, Interessenten und Helfer können sich bereits jetzt für diesen Anlass unter anne_c_vogt@hotmail.com

Vortrag zu «Autorität»

Fr, 18. Jan. 2019

Unterlunkhofen

Das Elternforum organisiert aufgrund grosser Nachfrage einen weiteren Anlass mit Michael Kurz zum Thema «Stärke statt Macht; neue Autorität in Familie, Schule und Gemeinde». Dieser findet am Mittwochabend, 13. Februar, statt. Die Platzzahl ist beschränkt. Eine Reservation ist…

Category: 

Turnen im Verein hält fit

Fr, 18. Jan. 2019

Kam in den genussvollen Feiertagen die sportliche Betätigung etwas zu kurz? Die Frauenriege Bremgarten bietet Abhilfe und lädt Interessierte zu einer Schnupperturnstunde ein. Treffpunkt ist jeweils montags in der oberen Turnhalle Bärenmatte in Bremgarten.

Ab 19 Uhr trainieren sich die Frauen im…

Kinder im Einsatz für Kinder

Fr, 18. Jan. 2019

Das Sammelergebnis der «Umesinger» beträgt 4600 Franken

40 Kinder frönten dem alten «Umesinger»-Brauch und zogen rund um Weihnachten zweimal durch die Stadt. Auch bei einem Auftritt im Alterszentrum sangen sie ihre traditionellen Lieder und sammelten Geld für das «Kindergarten-Forum-Falcau» in…

Category: 

Mehr Zeit für Klienten

Fr, 18. Jan. 2019

Spitex Bremgarten bietet ab sofort neue Dienstleistungen an

«Spitex+» heisst die neue Dienstleistung der Spitex Bremgarten, Eggenwil und Zufikon. Entlastung für pflegende Angehörige sowie eine Bereicherung für alleinlebende Menschen sind die Ziele des ergänzenden Leistungsangebots.

Hin und wieder…

Category: 

14-Jährige belästigt

Fr, 18. Jan. 2019

Das Bezirksgericht Bremgarten verurteilte einen heute 23-Jährigen Afghanen zu einer bedingten Geldstrafe und einer Busse. Ausserdem muss er das Land während fünf Jahren verlassen. Der Mann hatte eine Bremgarterin am Wohler Bahnhof angesprochen und sie belästigt. Weiter hatte er sie auf den Mund…

Category: 

«infiziert» sucht Mitspielende

Fr, 18. Jan. 2019

Kellertheater

Wer wollte schon immer mal auf der Bühne stehen und ist zwischen acht und sechzehn Jahre alt? Das Jugendtheater infiziert Bremgarten entwickelt gemeinsam Theaterstücke, sucht gute Storys, poliert Beobachtungen aus dem Alltag zu glänzenden Szenen, improvisiert, bis sich die Balken…

Category: 

Einwohnerstatistik 2018

Fr, 18. Jan. 2019

Rottenschwil

Per 31. Dezember waren in Rottenschwil total 862 (Vorjahr 821) Personen gemeldet. Die Einwohner setzten sich aus 749 (728) Schweizerinnen und Schweizer, sowie 113 (93) Ausländerinnen und Ausländern zusammen. Das Jahr hindurch waren 3 (8) Geburten, 4 (4) Todesfälle, 127 (86) Zuzüge und…

Steuerbussen

Fr, 18. Jan. 2019

Unterlunkhofen

Die ausstehenden Steuerbussen betrugen Anfang Jahr 2018 13 079.75 Franken. Das kantonale Steueramt verfügte 2018 weitere Steuerbussen von 13 060 Franken. Der Busseneingang betrug 11 462.90 Franken, wovon die Hälfte als Gemeindeanteil gilt und somit 5731.50 Franken ausmacht.

Category: 

Rücktritt Stimmenzählerin

Fr, 18. Jan. 2019

Jonen: Neues aus der Gemeinde

Nadine Zuber hat um vorzeitigen Rücktritt als Mitglied des Wahlbüros (Stimmenzählerin) vor Ablauf der Legislaturperiode 2018/2021 ersucht. Dies aufgrund ihres Wegzugs aus Jonen per 28. Februar. Zuber gehört dem Wahlbüro seit 27. September 2010 an.

Ersatzwahl
Der…

Category: 

Senioren-Anlässe im 2019

Fr, 18. Jan. 2019

Islisberg: Termine sind bekannt

In diesem Jahr werden wiederum die beliebten Senioren-Treffs und gemeinsame Mittagessen organisiert. Die geplanten Daten sind: Mittwoch, 6. Februar, Senioren-Treff* (* mit freiwilliger Blutdruckmessung und Beratung der Spitex Kelleramt von 14 bis 14.30 Uhr). –…

Category: 

Kurs «Notfälle bei Kleinkindern»

Fr, 18. Jan. 2019

Oberlunkhofen

Der nächste Kurs «Notfälle bei Kleinkindern» des Samaritervereins Kelleramt findet am Mittwoch, 13., 20. und 27. Februar, von 20 bis 22 Uhr im Mehrzweckraum/Mediothek, Mehrzweckgebäude Oberlunkhofen, statt. Es wird ein Unkostenbeitrag verlangt. Anmeldungen sind bis Mittwoch, 6.…

Category: 

Dem Biber auf der Spur

Fr, 18. Jan. 2019

Rottenschwil

Am Samstag, 19. Januar, führt die Stiftung Reusstal von 14 bis 16 Uhr eine öffentliche Exkursion zum Thema Biber durch. Die Teilnehmenden begeben sich zusammen mit einem Biberexperten auf Spurensuche, bei der sie viel Spannendes über das heimliche Leben und Wirken dieses Nagetiers an…

Category: 

Dem Dorfbild angepasst

Fr, 18. Jan. 2019

Oberlunkhofen: Auf der Parzelle des «Kellerämterhofs» entstehen zwei Mehrgenerationenhäuser

Wo früher im renovierten Restaurant gegessen und gelacht wurde, passiert das ab Herbst 2020 in 32 Mietwohnungen. Architekt Markus Ruch spricht über die anspruchsvolle Planung.

Roger Wetli

Nach den letzten…

Category: 

Quellenreglemente

Fr, 18. Jan. 2019

Jonen

Entsprechend der Aufforderung der kantonalen Fachstelle vom Frühjahr 2018 zur Überarbeitung der Schutzzonenreglemente der Quellwasserfassungen «Himmelrich» und «Schämpelen» wurden deren mutmassliche Kosten in das Budget 2019 eingestellt, welches zwischenzeitlich in Rechtskraft erwachsen ist.…

Category: 

Vereine für Bundesfeier

Fr, 18. Jan. 2019

Ende Oktober erliess der Gemeinderat die Mitteilung, dass er beabsichtige, die Bundesfeier 2019 wieder in die Obhut eines Dorfvereins zu geben. Auf den Aufruf, «welcher Verein Interesse hätte, die Organisation und Durchführung dieses Anlasses zu übernehmen und dafür von der Gemeinde entschädigt zu…

Einwohnerzahl ist gestiegen

Fr, 18. Jan. 2019

Bettwil

Per Ende Jahr waren in der Gemeinde Bettwil 627 Personen angemeldet, davon 557 Schweizer und 70 oder 11,16 Prozent Ausländer. Im vergangenen Jahr sind 64 Personen zugezogen, 55 Personen haben sich abgemeldet. Neun Geburten stehen sechs Todesfällen gegenüber.

Category: 

Am Stammtisch mit dem Landammann

Fr, 18. Jan. 2019

Urs Hofmann zu Gast im «Löwen» in Sins

Am Dienstag, 22. Januar, von 19 bis 22 Uhr sitzt Regierungsrat und Landammann Urs Hofmann im Landgasthaus Löwen in Sins am Stammtisch.

Der «Landammann-Stammtisch» ist in den letzten Jahren zur Tradition geworden. Dieses Jahr ist es Urs Hofmann, der in allen…

Category: 

Mehr geht einfach nicht

Fr, 18. Jan. 2019

Grosse Nachfrage nach Plätzen an der HPS – nicht alle können aufgenommen werden

Für 60 Schüler und Schülerinnen ist die HPS eigentlich ausgelegt. 75 besuchen die Schule derzeit. Zehn weiteren Anfragen musste eine Absage erteilt werden. Eine Erweiterung des Angebots ist für Schulleiter Oskar Müller…

Category: 

Starke Partnerschaft

Fr, 18. Jan. 2019

Zweiter Wärmeverbund Bremgarten: Bauarbeiten für Heizzentrale West haben begonnen

Schon im Herbst soll die neue Heizzentrale neben der Elro erste Wärme liefern. Betrieben wird sie mit Holz aus der Region.

Lis Glavas

Armasuisse gab den Ausschlag zur Erweiterung des Bremgarter Wärmeverbundes. Mit…

Category: 

Hat der Gemeinderat Boswil richtig entschieden?

Fr, 18. Jan. 2019

Vizeammann Liliane Kappeler informierte im Fall Daniel Wicki. Sollte der Gemeindeschreiber von Boswil wegen Rassendiskriminierung und Aufforderung zu Gewalt verurteilt werden, würde man ihn wegen seiner Äusserungen auf Facebook entlassen. Die Aargauer Staatsanwaltschaft hat das Verfahren…

Category: 

Schreiben als Passion

Fr, 18. Jan. 2019

Angetroffen: Tamara Guidolin, Affoltern a. A.

Vor Kurzem hat sie ihren Roman «Der erste und letzte Song» veröffentlicht. Mit der Arbeit daran hat Tamara Guidolin begonnen, nachdem sie von ihrem Heimatort Adliswil nach Affoltern gezogen ist. «Hier bin ich kreativer», sagt sie. «Die Natur und die…

Category: 

Auf ein Neues

Fr, 18. Jan. 2019

Weil ich mich die letzten drei Wochen dem Lernen für das Studium gewidmet habe, habe ich den Anschluss zum öffentlichen Leben fast verloren. Ich wage mich also, gelöst von Fakten und Zahlen, wieder mal auf die Strasse. So richtig Lust, mit jemanden zu sprechen, habe ich nicht. Wünscht man sich jetz…

Category: 

Von Kühen in der Bredouille

Fr, 18. Jan. 2019

Braunvieh Aargau organisierte in Boswil einen Anlass zur Grosstier-Rettung

300 Einsätze im Jahr, sechs Stützpunkte im Land. Der Grosstier-Rettungsdienst (GTRD) hilft, wenn Kühe, Pferde, aber auch Elefanten in misslichen Lagen sind. Seit 20 Jahren ist Christian Rapp beim Rettungsdienst dabei. Die we…

Category: 

Angebote der Volkshochschule

Fr, 18. Jan. 2019

Folgende Kurse und Ausflüge stehen im Februar auf dem Programm:

«In Bewegung kommen – Ballast loslassen»: Bewegung in moderater, angepasster Form wirkt sich positiv auf die Work-Life-Balance aus. An zwei Abenden erfahren und erforschen die Teilnehmer, wie sie durch einfache Bewegungen ihrem Körper…

Category: 

Wechsel bei der AKB

Fr, 18. Jan. 2019

Nach 21 Jahren bei der Aargauischen Kantonalbank (AKB) und 20 Jahren als Leiter Firmenkunden für die Region Wohlen geht José-Manuel Cruz im Frühling 2019 in Pension. Sein Nachfolger Mirko Trottmann hat die Teamführung per 1. Januar übernommen.

Category: 

Die grosse Lust am Diskutieren

Fr, 18. Jan. 2019

Regionalfinal «Jugend debattiert» heute in Wohlen

Schüler aus dem ganzen Kanton treten heute in der Kanti in einem Debattierwettbewerb an. Dabei lernen sie, Konflikte mit Worten zu lösen und andere Meinungen auszuhalten. Die vier Besten qualifizieren sich für den nationalen Final in Bern.

Die…

Category: 

Den Film gar nie gesehen

Fr, 18. Jan. 2019

Ines Lanfranconi tritt mit dem 21st Century Orchestra im Hallenstadion auf

Musik spielt in vielen Kinofilmen eine grosse Rolle. Das Luzerner 21st Century Orchestra hat sich auf solche Werke spezialisiert. Am 27. Januar präsentiert es im Hallenstadion den Soundtrack zu «Star Wars: A New Hope». Mit…

Category: 

Den Zusammenhalt fördern

Fr, 18. Jan. 2019

FC Wohlen: Firmenturnier vielleicht nächstes Jahr wieder

Der FC Wohlen startet in der Regel mit zwei Turnieren ins neue Jahr. Beiden Anlässen drohte die Absage. Ein Turnier konnte gerettet werden, das beliebte Firmenturnier bekommt eventuell eine nächste Chance.

Es hatte viel zu reden gegeben, als…

Category: 

Keine grünen Fake News

Fr, 18. Jan. 2019

Am 10. Februar stimmen wir über die Zersiedelungsinitiative der Jungen Grünen ab. Diese will eine schweizweite und unbefristete Einfrierung aller Bauzonen. Neue Zonen einzubinden wäre nur noch möglich, wenn man eine gleich grosse Fläche wieder auszont. Diese Regelung ist zu starr und geht an den…

Category: 

Eine Sparte verkauft

Fr, 18. Jan. 2019

Bremgarten: Veränderung bei Firma Hürlimann

66-jährig ist die Firma Hürlimann Transport AG, gegründet als Einzelfirma von Josef Hürlimann. Sohn Josef ist vor zwei Jahren gestorben. Die Söhne Beat und Christian Hürlimann und ihre Schwägerin Doris Hürlimann sahen sich gezwungen, die Nachfolge zu…

Category: 

Unter statt über dem Boden

Fr, 18. Jan. 2019

Verlegung der Stromleitung südlich Bremgarten

Bremgarten, Zufikon und Unterlunkhofen: Auf diesen Bauverwaltungen können zurzeit die Pläne der AEW Energie AG und der Axpo Power AG eingesehen werden. Geplant ist, die Stromleitungen in den Boden zu verlegen.

Abbau der bisherigen Freileitung zwischen…

Category: 

Vorwärtsmachen

Fr, 18. Jan. 2019

An Stromleitungen scheiden sich die Geister. Die einen finden sie schön, für andere sind sie eine Verschandelung der Landschaft. Tatsache ist, dass wir alle Strom brauchen und jede Art von Stromproduktion mehr oder weniger starke Auswirkungen auf die Umwelt hat. Es ist deshalb vernünftig, dass das…

Category: 

STROHFÜÜR

Fr, 18. Jan. 2019

Das ist eine wahre Rarität: Das Stimmvolk lehnt einen Steuerfuss von 115 Prozent ab, der Gemeinderat folgt der Haltung des Volkes und korrigiert runter auf 113 Prozent. Und was macht dann die Finanz- und Geschäftsprüfungskommission? Sie beharrt auf die 115 Prozent, missachtet also «Vorgabe» von…

Category: 

TRIBÜNENGEFLÜSTER

Fr, 18. Jan. 2019

Im Fussball herrscht Winterpause. Der FC Sarmenstorf nutzt diese Zeit, um den sportlichen Horizont zu erweitern. Die erste und die zweite Mannschaft – sowie einige Mitglieder der dritten Mannschaft – trafen sich in Hochdorf zu einem Eishockeyspiel. Das «Eis» wird auch auf dem Eis dem Namen…

Category: 

«Die Jungs sind Kämpfernaturen»

Fr, 18. Jan. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Herzogenbuchsee – Wohlen (So, 14.30 Uhr) – Wohlen-Präsident Martin Laubacher im Interview

Handball Wohlen spielt das zweite Jahr in Folge gegen den Abstieg. Präsident Martin Laubacher äussert sich zur aktuellen Situation und zur Zukunft des Teams.

Josip Lasic

Category: 

Sieg für Gajic

Fr, 18. Jan. 2019

Laufen

Bei garstigem Wetter wurde in Dietikon zum 52. Neujahrslauf gestartet, der als erster Lauf zum Masters Laufcup 2019 zählt. Auf der anspruchsvollen Laufstrecke über 12,1 km (zwei Runden) vermochten sich 461 Männer und 154 Frauen zu klassieren.

Mit Rita Bucher, Stefica Gajic und Bruno…

Viel Stress – auch ohne Trump

Fr, 18. Jan. 2019

Villmergen: Die Richnerstutz AG spielt am WEF in Davos (22. bis 25. Januar) im Spiel der Grossen mit

Die Mächtigen der Welt kommen nach Davos – und sie werden in Räume gehen, die von der Firma Richnerstutz AG in Villmergen umgebaut wurden. Für die Werbefirma ist der Auftrag am World Economic Forum…

Mittagstisch

Fr, 18. Jan. 2019

Fahrwangen

Am Donnerstag, 28. Februar, findet der nächste Mittagstisch der Pro Senectute statt. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr vis-à-vis der Bäckerei Lingg zur Abfahrt ins Restaurant Bauernhof nach Bettwil.


An- und Abmeldungen bei Claire Frey unter Telefon 056 667 23 38.

Tischtennisluft schnuppern

Fr, 18. Jan. 2019

Am Sonntag veranstaltet der Tischtennisclub Bremgarten für alle Schüler und Schülerinnen aus der Region mit Jahrgang 2004 und jünger ein Plauschturnier. Es bietet allen Interessierten die Gelegenheit, sich spielerisch und kompetitiv mit vielen Gleichaltrigen zu messen.

Es wird in drei…

Verfahren wird eingestellt

Fr, 18. Jan. 2019

Boswil: Gemeindeschreiber arbeitet wieder

Die Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten wird das Verfahren gegen den Boswiler Gemeindeschreiber einstellen. Rassendiskriminierung und öffentliche Aufforderung zu Verbrechen oder Gewalttätigkeit seien nicht gegeben.

Menschenverachtend sind sie, dessen waren…

Category: 

Adrian Brumann in den Burkertsmattverband

Fr, 18. Jan. 2019

Im ersten Durchgang der Ersatzwahl eines Abgeordneten in den Burkertsmattverband erhielt Adrian Brumann 490 Stimmen. Trotz zwei Gegenkandidaten fehlten ihm lediglich neun Stimmen zur Wahl in die Abgeordnetenversammlung des Sport-, Freizeit- und Begegnungszentrums Burkertsmatt. Überraschend treten…

Category: 

Winterfit

Fr, 18. Jan. 2019

Arni

Der Turnverein bietet ein Intervalltraining (Kondition und Kraft) für jedermann/-frau kostenlos an, um damit fit den Winter zu überstehen. Am 24. Januar bietet sich in der Turnhalle die erste Gelegenheit dazu von 20.15 bis 21.30 Uhr. Nach den Sportferien geht es weiter. Die Termine werden…

Category: 

RÜSSTÜFELI

Fr, 18. Jan. 2019

Stadtammann Raymond Tellenbach gratulierte dem Team Marketing-Services der AEW Energie AG. Nein, nicht für die Professionalität, mit der es einen Spatenstich insgesamt organisiert, sondern für seine perfekte Zeitplanung. Zäh hüllte der Nebel Bremgarten während des ganzen Vormittags ein. Doch wie…

Category: 

Sirenentest am 6. Februar

Fr, 18. Jan. 2019

Aktuelles aus dem Gemeindehaus

Am Mittwochnachmittag, 6. Februar, findet von 13.30 bis 14 Uhr in der ganzen Schweiz die jährliche Kontrolle der Alarmsirenen statt. Dabei sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen.
Bei der Sirenenkontrolle wird die Funktionstüchtigkeit der stationären…

Category: 

Mikrokosmos Supermarkt

Fr, 18. Jan. 2019

Filmklub Wohlen zeigt nächste Woche «In den Gängen»

Der Film von Thomas Stuber vereint DDR-Charme mit kauzigen Figuren und sorgt damit für eine melancholisch-schöne Grundstimmung.

Als der stille Christian seine neue Stelle als Lagermitarbeiter in einem Grosssupermarkt antritt, beginnt für ihn ein…

Category: 

Freiämter im Einsatz

Fr, 18. Jan. 2019

Eishockey, 3. Liga

Morgen Samstag empfängt der HC Wohlen Freiamt den Leader Binningen zum Spitzenkampf auf der Eisbahn Wohlen (Spielbeginn 20.00 Uhr). Mit einem Sieg gegen die formstarken Binninger könnte der Anschluss an die erweiterte Spitze gehalten werden. Das Hinspiel ging mit 6:3 an…

Polster verschaffen

Fr, 18. Jan. 2019

Unihockey, 2. Liga

Trotz der Niederlage gegen Burgdorf am vergangenen Wochenende konnte Unihockey Aargau United den siebten Rang halten. Jedoch sind der fünfte und der sechste Platz schon vier Punkte entfernt. Auf dem Platz direkt vor United liegt momentan GC Unihockey II. Das wird der nächste…

Helfer für Senioren gesucht

Fr, 18. Jan. 2019

Niederwil

Auf Jahresende ist Rita Bierschenk nach fünfjähriger Tätigkeit aus dem Seniorenrat zurückgetreten. Als Ersatz hat der Gemeinderat Franz Angstmann, Niederwil, gewählt.

Die Angebote von «Ned elei i eusem Dorf» erfreuen sich in beiden Gemeinden einer wachsenden Nachfrage. Im vergangenen…

Zwei Einsprachen beim «Rössli»

Fr, 18. Jan. 2019

Villmergen: Die Zustimmung vom Kanton für den Umbau ist noch hängig

Vor fast einem Monat lag das Baugesuch für die Überbauung «am Dorfplatz» öffentlich auf der Gemeindekanzlei auf. Wie geht es da weiter?

31 Wohnungen, ein Gewerberaum und eine Tiefgarage – die Überbauung «am Dorfplatz» wird einiges…

Neuer Hauswart gewählt

Fr, 18. Jan. 2019

Hägglingen

Nach intensiver Suche kann der Gemeinderat bekannt geben, dass er für das Hägglinger Forsthaus einen neuen Hauswart gewählt hat. Seit Neujahr hat Roger Frei das Amt des Hauswartes übernommen. Sowohl die Ortsbürgerkommission als auch der Gemeinderat sind davon überzeugt, dass mit Roger…

53 neue Wohnungen geplant

Fr, 18. Jan. 2019

Niederwil: Baugesuch für die Überbauung «Im Feld» liegt öffentlich auf

Die Koch-Gruppe aus Büttikon plant am Feldweg insgesamt fünf Gebäude und ein Langhaus, in denen insgesamt 53 Wohnungen entstehen sollen. Läuft alles nach Plan, könnte schon im November mit dem Bau begonnen werden.

Chantal…

Category: 

«Zwingli»

Fr, 18. Jan. 2019

Filmtipp des Kinos Rex, Wohlen

Zürich, 1519. Die junge Witwe Anna Reinhart (Sarah Sophia Meyer) lebt ein karges Leben zwischen Furcht vor der Kirche und Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder, als die Ankunft eines Mannes für Aufruhr sorgt: Der Priester Huldrych Zwingli (Max Simonischek) tritt seine…

Category: 

Cham statt Chievo

Fr, 18. Jan. 2019

Fussball: Der Wohler Daniele Romano unterzeichnet beim SC Cham einen Vertrag bis Saisonende

Nach dem Rückzug des FC Wohlen aus der Challenge League blieb ausgerechnet der Wohler Daniele Romano auf der Strecke. Das letzte halbe Jahr war er vereinslos. In der Rückrunde wird er jetzt auf «seinen» FCW …

Category: 

Trio auf Probe

Fr, 18. Jan. 2019

Fussball: Trainingsstart beim FC Wohlen

Morgen Samstag, 15 Uhr, bestreitet der FC Wohlen in Baden sein erstes Vorbereitungsspiel. Mit dabei sind drei Testspieler.

Seit Montag trainiert der FC Wohlen wieder. Mit dabei sind neue Gesichter. Vier neue Spieler haben mittrainiert. «Bei einem ist die…

Category: 

Für einmal keine Theorie

Fr, 18. Jan. 2019

Heute Freitag: Konzert der Erstklässler der Kanti

Die rund 60 Erstklässler der Kanti Wohlen, die das Grundlagenfach Musik gewählt haben, konnten sich das erste Halbjahr auf das praktische Musizieren konzentrieren.

Vom ersten Schultag an war klar: Es gilt, ein Konzert zu bestreiten, und zwar am…

Category: 

Mit Matthias Jauslin und Silvan Hilfiker

Fr, 18. Jan. 2019

Nationalratswahlen: FDP Aargau nominierte 16 Kandidierende

Vor einer Woche gab die Versammlung der FDP des Bezirks Bremgarten grünes Licht. Nun nominierte die FDP Aargau die Kandidierenden offiziell: Der bisherige Nationalrat Matthias Jauslin aus Wohlen und Grossrat Silvan Hilfiker aus…

Category: 

Mittelweg mit Misstönen

Fr, 18. Jan. 2019

Einwohnerratssitzung vom Montag (ab 18 Uhr) im Casino: Zweite Debatte ums Budget 2019

Die zweite Fassung des Budgets 2019 ist ein Kompromiss. Gleiches gilt für den Steuerfuss von 113 Prozent. Allerdings sind die beratende Kommission sowie CVP und SVP nicht bereit, diesen Mittelweg zu wählen. Der…