Ringen

Category: 

Silber mit viel goldenem Staub

Di, 24. Dez. 2019

Ringen, NLA, 3. Finalkampf: Die Ringerstaffel Freiamt verliert gegen Willisau 16:17 – Nico Küng war die tragische Figur

Was für eine riesige Dramatik. Nach 29 finalen Kämpfen auf der Matte entscheidet am Ende das allerletzte Duell über den Meistertitel. Nach einem fragwürdigen…

Category: 

«Was für ein geiles Team»

Di, 24. Dez. 2019

Ringen, NLA: Die Gemütslagen der beiden Trainer nach dem Ringer-Krimi im dritten Finalkampf

Bis zum allerletzten Kampf wurde der grosse Favorit Wil lisau gefordert. «Ich bin so riesig stolz auf mein Team», sagt RS-Freiamt-Trainer Marcel Leutert. Willisau-Coach Thomas Bucheli meint: «Die beiden…

Subscribe to Ringen
  • Sport Stimmen der Ringerstaffel Freiamt nach dem verlorenen Finalkampf und dem 2. Platz

    Unmittelbar nach dem Kampf sind die Mitglieder der RS Freiamt am Boden zerstört. Mit etwas Abstand weicht die Trauer über den verlorenen Final der Freude über den 2. Platz. Die Freiämter äussern sich zum…

    Di, 24. Dez. 2019
  • Di, 24. Dez. 2019
  • Muri Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    Muri: Kapitalerhöhung für Fremo-Interdrink

    An der ausserordentlichen Generalversammlung der Fremo Interdrink AG wird ein Bilanzverlust von 1,8 Millionen Franken vermeldet. Es wird entschieden,…

    Di, 24. Dez. 2019
  • Ringen Im dritten und letzten Final gegen Willisau unterliegt die RS Freiamt buchstäblich in letzter Sekunde knapp mit 16:17. Willisau ist Schweizer Meister. Die Freiämter können die Silbermedaille feiern.

    So, 22. Dez. 2019
  • Fr, 20. Dez. 2019
  • Ringen Ringen, Finale: Die RS-Freiamt-Zwillinge Nils und Nino und Vater Marcel Leutert vor dem dritten Kampf in Willisau (Sa, 19 Uhr)

    Die Söhne ringen, der Vater ist der Trainer. Ohne die Leuterts wäre die Ringerstaffel Freiamt nicht so erfolgreich in dieser Saison. Vor dem entscheidenden…

    Fr, 20. Dez. 2019
  • Ringen Ringen, NLA-Final: Der Shootingstar und Bald-Olympionike Stefan Reichmuth von der RC Willisau vor dem entscheidenden Duell

    Stefan Reichmuth schaffte vor wenigen Monaten den riesigen Exploit. Die Bronze-Medaille an der WM bedeutete die Qualifikation für Olympia 2020. Am Samstag will der…

    Fr, 20. Dez. 2019
  • Ringen Das war zu wenig, um den Favoriten zu stürzen. Nach dem furiosen Heimsieg der Freiämter vor einer Woche musste Willisau reagieren. Das taten die Luzerner eindrücklich. Nur die drei Kämpfe in der untersten Kategorie konnten von Freiamt gewonnen werden. Der Rest war fest in den Händen der…

    Di, 17. Dez. 2019
  • Sport Ringen, Nationalliga A, 2. Finalkampf: Trotz Niederlage ist die Stimmung im Lager der Freiämter gut

    Es war eine deutliche Niederlage, mit der irgendwie zu rechnen war. Michi Bucher, der das RS-Freiamt-Gen in sich trägt, sieht viel Positives. Und sagt: «Wir geben niemals auf und werden…

    Di, 17. Dez. 2019
  • Ringen Die RS Freiamt verliert im Final-Rückkampf auswärts in Willisau vor 1850 Zuschauern mit 13:21. Am kommenden Samstag kommt es – erneut in Willisau – zum dritten und entscheidenden Finalkampf.

    Sa, 14. Dez. 2019
  • Sport Die Ringerstaffel Freiamt kann morgen Samstag in Willisau Schweizer Meister werden. Nach dem 18:17-Sieg im Hinkampf ist die Ausgangslage für die Freiämter gut. Bei einer Niederlage würde es allerdings zu einem dritten und entscheidenden Kampf kommen. Können die Freiämter vorher schon alles…

    Fr, 13. Dez. 2019
  • Ringen Ringen, NLA: Willisau steht im zweiten Finalkampf zu Hause gegen die Freiämter gehörig unter Druck

    Willisau ist trotz Pleite im ersten Finalkampf der Favorit geblieben. Während die Ringerstaffel Freiamt locker an die Sache herangehen kann, sind die Luzerner gefordert.

    Stefan…

    Fr, 13. Dez. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

In der Wiese gelandet

Ein 27-jähriger Autofahrer kam auf der Rottenschwilerstrasse in Unterlunkhofen von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich beim Selbstunfall und landete auf der Wiese. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden am Audi ist hoch.