Region Wohlen

Subscribe to Region Wohlen
  • Region Bremgarten Weitere Unterstützung für Grossunternehmen, Zulieferer und Betriebe mit hohem Umsatzrückgang

    Ab sofort können Unternehmen, die stark unter der Covid-19-Pandemie leiden, wieder Gesuche für Härtefallhilfe stellen. Neu haben auch Zulieferer von behördlich geschlossenen Betrieben…

    Mi, 07. Apr. 2021
  • Region Bremgarten Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    50 Jahre Mütter- und Väterberatung

    Seit 50 Jahren wird im Bezirk Muri die Mütter- und Väterberatung angeboten. Der Dienst, der von Gemeinden, dem Kanton und dem Bund ünanziell getragen…

    Mi, 07. Apr. 2021
  • Region Bremgarten Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    Freches Jahreskonzert

    Die Musikschule Bremgarten begeistert mit einem witzigen Jahreskonzert. So spielt der Schlagzeuger ohne Schlagzeug, der Osterhase verteilt während des Konzerts Eier…

    Di, 30. Mär. 2021
  • Musik Kevin Angstmann, Schüler der Regionalen Musikschule Wohlen, hat beim schweizerischen Jugendmusikwettbewerb mit seinem Können beeindruckt. Im Video sieht man einen Ausschnitt aus seiner Hauptprobe für den Wettbewerb.

    Sa, 27. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Ausflugsziel Hallwilersee

    Laut Kalender hat der Frühling angefangen. Mit Ausnahme von morgen Samstag soll das Wetter in den nächsten Tagen auch mitspielen. Obwohl es draussen wärmer wird, schränkt die Pandemie die Möglichkeiten etwas zu unternehmen ein. Der Hallwilersee ist eine…

    Fr, 26. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Container aus aller Welt sind mit Güterzügen durchs Freiamt unterwegs

    Sie kurven regelmässig durch die Schweiz, die Güterzüge von SBB Cargo. Als eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen wird die Linie durch das Freiamt stark frequentiert. Häufig sind es ganze Kompositionen,…

    Di, 23. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    Aristau: Bezug neuer Räumlichkeiten

    In Aristau können Ursula und Markus Schärer den Postbetrieb in neuen Räumen in der Liegenschaft Elektro-Keller aufnehmen. Zugleich wurde die Ortskasse…

    Di, 23. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Der Aargauer Regierungsrat nimmt Stellung zum zweiten Öffnungsschritt

    Der Bundesrat sieht in einem zweiten Öffnungsschritt weitgehende Lockerungen vor. Nicht bei allen Inhalten ist der Aargauer Regierungsrat mit den Lockerungsschritten einverstanden.

    Wenn es die epidemiologische…

    Di, 16. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    Engel und Kinder am Frühlingsfest in Widen

    Am Frühlingsfest des Jodlerklubs Echo vom Hasenberg treten auch das Engelchörli Appenzell und die Kindervolkstanzgruppe Eggenwil in der voll…

    Di, 16. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    Stelldichein in Aristau

    Ein Treffpunkt für die Bevölkerung soll er werden, der Dorfladen mit Café in Aristau. Das wünscht sich Gemeinderat Josef Schmid bei der Eröffnung. Dank dem…

    Di, 09. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Vor 25 Jahren

    Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

    Muri: «Zehn Geschenke an die Natur»

    Anlässlich seines zehnjährigen Bestehens macht der Naturschutzverein Muri und Umgebung der Natur zehn Geschenke und möchte informieren, wie selbst mit…

    Di, 02. Mär. 2021
  • Region Bremgarten Am nächsten Dienstag ist das Paket zur Medienförderung im Nationalrat traktandiert. Für den Verlegerverband Schweizer Medien stellt die Vorlage einen guten Kompromiss dar. Eine Auslegeordnung.


    «Wettbewerb ist immer gut»

    Nationalrätin Marianne Binder, Präsidentin Die Mitte…

    Fr, 26. Feb. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mangelware Impfstoff

Wöchentlich könnten 3000 mehr geimpft werden

Im Impfzentrum des Spitals Muri werden aktuell 300 Personen am Tag geimpft. Kapazität hätte man aber für 900 Personen.

Das Impfzentrum des Spitals Muri ist darauf vorbereitet, seine Kapazitäten hochzufahren. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass genügend Impfstoffmengen vorhanden sind. Trotz der Mangelware Impfstoff betont Gesundheitsdirektor Jean-Pierre Gallati, dass sein Impfteam ausgezeichnet funktioniert...