Porträt

Erich Probst ist Kopf des Monats

Di, 04. Dez. 2018

«Sein» FC Muri wurde als vorbildlichster Verein im Kanton ausgezeichnet. In Muri wurde ausserdem der Antrag auf den Bau eines Kunstrasenfeldes angenommen. es war ein sehr erfolgreicher Monat für den Fussballverein aus dem Klosterdorf. Ein Gesicht für diese Erfolge ist der Präsident des FC Muri,…

Category: 

Mann mit dem Herz für Bären

Fr, 30. Nov. 2018

«Aargauer des Jahres 2018»: Der Wohler Pascal Jenny ist Finalist

Er hat es geschafft: Pascal Jenny, ehemaliger Spitzenhandballer, steht im Finale. Der in Wohlen aufgewachsene Tourismusdirektor von Arosa könnte morgen Samstag zum «Aargauer des Jahres 2018» gekürt werden. Man kann immer noch für…

Category: 

Wünsche erfüllen

Fr, 30. Nov. 2018

Angetroffen: Claudia Fischer, Urdorf

Zwei Mädchen kommen ins Bistro im «Zentrum Ruedistette». Sie begrüssen Claudia Fischer mit einem Kuss auf die Wange. Die 38-jährige Betreiberin von «Claudias Bistro» und die beiden Mädchen scheinen sich gut zu kennen. «Letzten Sommer war das hier das…

Subscribe to Porträt
  • Porträt Angetroffen: Marcel Brengard, Zürich

    Vor zwei Monaten wäre es schwierig gewesen, Marcel Brengard anzutreffen. Es sei denn, man wäre per Zufall in Nigeria gewesen. Der 30-Jährige war dort auf Forschungsreise für seine Dissertation zum Thema «Schweizer Firmen in Nigeria seit 1930». Die…

    Fr, 23. Nov. 2018
  • Region Oberfreiamt Henrieta Suter lebt in Muri und ist seit zwei Jahren im Vorstand des WWF Aargau

    Ihre soziale Ader ist ausgeprägt. Sieben Jahre lang organisierte Henrieta Suter in Muri «Tischlein deck dich». Danach suchte sie eine neue Herausforderung und hat sie mit dem Aktuariat des WWF…

    Fr, 09. Nov. 2018
  • Mutschellen Acht Kindern aus einem Armenviertel der kolumbianischen Hauptstadt Bogota hat William Castaneda aus Künten einen Einblick in verschiedene Berufe und in die Mentalität der Menschen hierzulande ermöglicht. Er hat ihnen während zwei Wochen gezeigt, was man dank Bildung und…

    Di, 06. Nov. 2018
  • Porträt Angetroffen: Elisa Hipp, Altdorf

    «Der kleine Geissbock und die Teufelsbrücke» heisst das Kinderbuch, das im November erscheinen wird. Geschrieben hat das Buch Elisa Hipp. «Es war schon immer mein Traum, ein Kinderbuch zu schreiben», sagt die 27-jährige Journalistin, die beim «Urner…

    Fr, 21. Sep. 2018
  • Mutschellen Er ist Hauptleiter von Leichtathletik Mutschellen und hat diese Riege mit aufgebaut. Mitte August erstmals einen Laufevent auf dem Mutschellen mitorganisiert. Er ist der neue Stiftungsratspräsident des «Hauses Morgenstern» und engagiert sich seit Jahren mit viel Herz für…

    Di, 04. Sep. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: Diakon Ueli Hess geht Ende November in den Ruhestand

    Acht Jahre leitete er die Pfarreien St. Nikolaus in Bremgarten und Bruder Klaus in Hermetschwil, fünfeinhalb Jahre den Pastoralraum Bremgarten-Reusstal. Ueli Hess blickt auf ein vielseitiges und forderndes Berufsleben…

    Fr, 10. Aug. 2018
  • Bremgarten Angetroffen: Larissa Kistler, Bremgarten

    Lehrerin möchte die 23-jährige Larissa Kistler werden. Voraussichtlich schliesst sie ihr Studium in Pädagogik in einem Jahr ab. In einer 6. Klasse in Bremgarten ist sie bereits von August bis September anzutreffen. Sie absolviert dort ein…

    Fr, 10. Aug. 2018
  • Fussball Seit fünf Jahren ist sie die Chefin auf der Geschäftsstelle des FC Wohlen. Mit viel Herzblut organisiert sie alles rund um den Verein. Die U19-EM der Frauen in Wohlen war ihre Glanzleistung. Über 3000 Zuschauer kamen an den drei Spielen der U19-Europameisterschaft der Frauen nach Wohlen…

    Di, 07. Aug. 2018
  • Muri Roland Bühler war 40 Jahre lang an der Bez in Muri tätig – als Lehrer, Rektor und vieles mehr

    Es ist sein Traumberuf gewesen. Er wusste immer, dass er Lehrer werden wollte. «Heute wäre das vielleicht nicht mehr so», sagt Roland Bühler. 40 Jahre lang unterrichtete er an der Bezirksschule in…

    Di, 07. Aug. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: Für die Namensvetter-Serie trafen sich Bea Meier von der Zelglistrasse (rechts) und Bea Meier von der Schodolergasse an der Reuss. Selbstverständlich kennen sie sich, die Bibliothekarin und die Gastroangestellte. Beim fröhlichen Plaudern kamen allerlei Gemeinsamkeiten zutage.

    Di, 24. Jul. 2018
  • Waltenschwil Sommerinterview «Entweder/Oder» mit Schwester Gaudentia, Ordensfrau im Kloster Baldegg, ursprünglich aus Waltenschwil

    Sie hat ihr Leben Gott und Papua Neuguinea verschrieben. 49 Jahre lebte die heute 79-jährige Schwester Gaudentia im fernen Inselstaat. Sie kämpfte dort gegen die…

    Fr, 20. Jul. 2018
  • Bremgarten Bremgarten: Theo Mühlemann überblickt von seiner Wohnung aus die gesamte Marktgasse und den Bogen. Der Uhrmacher erklärt, weshalb er das Wohnen an dieser Adresse seit 25 Jahren geniesst, sei es in der Beschaulichkeit des Alltags oder bei Grossanlässen wie den Märkten und kulturellen Veranstaltungen.

    Do, 19. Jul. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Dorothee Velten statt Cecilia Berglund

Operettenbühne (OBB): Umbesetzung der Anna Elisa

Rund drei Monate vor der Premiere von «Paganini» sahen sich der Vorstand und die künstlerische Leitung der OBB mit einer schwierigen Situation konfrontiert. Sie mussten eine neue Sopranistin für die weibliche Hauptrolle finden.

Die für die Rolle der Anna Elisa vorgesehene schwedische Sopranistin Cecilia Berglund hat aus persönlichen Gründen gebeten, sie aus ihrem Vertrag zu entlassen. Der Vorstand bedau...