Leserbriefe

Category: 

Der blinde Fleck

Do, 18. Apr. 2019

In sämtlichen Medien hört und liest man aktuell viel über die EU-Waffenrichtlinie. Verständlich und gut, geht es ja auch um ein grosses Stück Freiheit und Identität der Schweiz beziehungsweise einen grossen Schritt in Richtung EU. Was in meinen Augen jedoch zu wenig beleuchtet wird und deshalb…

Category: 

Ja zu mehr Sicherheit

Do, 18. Apr. 2019

Auf jeden dritten Einwohner in der Schweiz kommt eine Waffe, über 200 Menschen sterben in unserem Land jährlich durch Schusswaffen. Während die Vereinsschützen weniger werden, ist die Zahl der ausgestellten Waffenerwerbsscheine in den letzten Jahren in vielen Kantonen förmlich explodiert.

Dass…

Category: 

Herr Gallati: Es ist genug

Do, 18. Apr. 2019

«Juristischer Leerlauf» und «Fürsorgepflicht wahrgenommen», Artikel in der Ausgabe vom 12. April.

Geehrter Gallati, sicher haben Sie nun den Kragen voll mit Prozessen, Anschuldigungen und Verschleudern von Steuergeldern, eine Million ist nun genug! Es ist höchste Zeit zum Rücktritt, solche Leute…

Subscribe to Leserbriefe
  • Leserbriefe «Juristischer Leerlauf», Artikel in der Ausgabe vom 12. April

    SVP-Grossrat und Anwalt Jean-Pierre Gallati reichte wegen der provisorischen Lohnfortzahlung an einen invaliden Werkhofmitarbeiter gegen den ehemaligen Wohler Gemeindeammann Walter Dubler eine Strafanzeige ein. Dies ist der…

    Di, 16. Apr. 2019
  • Leserbriefe «Letzter Vorwurf versandet», Artikel in der Ausgabe vom 12. April.

    Eigentlich wollte ich mich zur Affäre Gallati/Dubler nicht mehr äussern. Aber als ich die Aussagen von Harry Lütolf, Präsident der CVP Wohlen, gelesen habe, konnte ich einfach nicht anders.

    Lütolf sprach von einem…

    Di, 16. Apr. 2019
  • Leserbriefe Einwohnerinnen und Einwohner von Berikon, Rudolfstetten-Friedlisberg und Widen können GA-Tageskarten für 45 Franken auf der Gemeindeverwaltung Berikon beziehen. Sehr oft sind die vier GA-Tageskarten schon früh ausgebucht. Ich habe Anfang Jahr zwei Tageskarten gekauft. Wegen einer…

    Fr, 05. Apr. 2019
  • Leserbriefe Am 19. Mai stimmen wir über das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) ab. Mit einem Ja leisten wir einen Beitrag zur Sicherung der AHV-Renten und schaffen ein international konformes Steuersystem für Unternehmen.

    Die heutigen Steuerprivilegien für…

    Fr, 05. Apr. 2019
  • Wohlen «Wirtsleute fühlen sich übergangen», Artikel in der Ausgabe vom 29. März.

    Schon als ich die amtliche Publikation gelesen habe, dass die bisherigen gebührenfreien Parkplätze hinter dem Sternen aufgehoben werden sollen, habe ich mich gefragt, ob das nicht ein Schuss ins eigene…

    Di, 02. Apr. 2019
  • Wohlen «Das Volk ist der Chef»: Artikel in der Ausgabe vom 26. März.

    Das Ergebnis der Budgetabstimmung ist eindeutig und zu respektieren, daran gibt es nichts zu bezweifeln.

    Was mich nachträglich beschäftigt, sind die Umstände, die zu diesem Resultat führten. Überall spricht man von «das Volk…

    Di, 02. Apr. 2019
  • Leserbriefe Nur um es vorwegzunehmen: Unterhalt ist richtig und wichtig. An dem kommt man nicht vorbei. Hingegen heisst sparen per definitionem: die Schonung von Geld vor seiner sofortigen Ausgabe. Und darüber sollte man auf Behördenseite vermehrt nachdenken: Die eigenen Ressourcen nutzen,…

    Di, 19. Mär. 2019
  • Leserbriefe Natürlich liebe ich, wie viele andere auch, einen tiefen Steuerfuss. Nun befinde ich mich in einer verzwickten Situation, denn ich liebe eine aufgeschlossene Gemeinde. Durch die ewigen «Nein-Sager» und anderseits die «intelligenten Wahrheitsliebenden» wurde infolge «Sturheit» wieder…

    Fr, 15. Mär. 2019
  • Leserbriefe Kinder haben zwischen 3 und 5 Jahren eine Trotzphase. Nein, nein und teubele gehören dazu. Dann gehen sie zur Schule und lernen. Bald rechnen die meisten mit Millionen und verstehen, dass wenn man etwas gekauft hat, man es auch sofort bezahlen muss. Als Erwachsene verstehen auch die…

    Di, 12. Mär. 2019
  • Leserbriefe «Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern?» Dies soll Bundeskanzler Adenauer einst gesagt haben. Bei der Erschliessung der Wagenrainstrasse war offiziell die Rede von 60 Einfamilienhäusern für gut verdienende Steuerzahler. Und jetzt die Kehrtwende mit diesem wahnwitzigen Projekt…

    Di, 12. Mär. 2019
  • Leserbriefe Das Parkhaus Obertor in Bremgarten hat neu Parkplätze für XXL-Fahrzeuge. Das ist toll. Einziger Haken: Diese Parkplätze kosten mehr. Und so stellen die XXL-Besitzenden ihr Fahrzeug in einen Parkplatz für normale Autos und behindern das Türöffnen des nebenstehenden Wagens wie eh und…

    Fr, 08. Mär. 2019
  • Leserbriefe Offensichtlich färbt das Sitzungslokal auf das Verhalten des Einwohnerrates ab: Casino. Ein grosser Unterschied besteht jedoch: Normalerweise wird in Spielsalons mit dem eigenen Geld gespielt. Den Mitgliedern des Einwohnerrates sollte bewusst sein, dass dies in ihrem Fall nicht so…

    Fr, 08. Mär. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mobilität heute und gestern

«Fescht im Wescht»: Stadt und Aargau Verkehr (AVA) feiern vom 6. bis 8. September gemeinsam

25 Jahre Umfahrung und verkehrsarme Altstadt. Der neue Bahnhof West, das neue Bürogebäude von Aargau Verkehr und die sanierte Bahnstrecke Bremgarten-Wohlen. Stadt und AVA feiern ihre Leistungen für die stetig wachsende Mobilität.

Lis Glavas

Die erfolgreich abgeschlossenen Bahnprojekte sollten gefeiert werden, erklärte Severin Rangosch, CEO von Aargau Verkehr. Walte...